Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    2

    Standard Bletchley Park: Google unterstützt Museumsstiftung

    In einem Gebäudekomplex im englischen Bletchley Park wurde im Zweiten Weltkrieg Geschichte geschrieben: hier knackten einige der brillantesten Linguisten, Informatiker und Mathematiker der Zeit deutsche Codes, darunter den berühmten Enigma-Code. Die Gebäude sollen nun restauriert und in ein Museum umgewandelt werden. Dabei will nun auch der Internet-Gigant Google helfen.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von widarr
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.752
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bletchley Park: Google unterstützt Museumsstiftung

    Das vielleicht größte Vermächtnis, dass man durch das Brechen der Enigma Chiffre erlernt hat ist wohl das Gesetz, dass die Sicherheit eines Kryptoalgorithmus niemals von der Geheimhaltung der Funktionsweise des Verschlüsselungsalgorithmus, sondern nur der Schlüssel abhängig sein kann (welche man ja leicht ändern kann.)
    Das Brechen der Enigma wurde erst möglich, als sie sichergestellt wurde, nachdem man deutsche U-Boote erobert hatte.

    Diese Lehre hat große positive Auswirkungen auf die heutigen kryptografischen Basismechanismen

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •