Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Vor einer Woche teilte man den Betreibern der Webseite der bekannten Harvard Universität ca. 150 Sicherheitslücken auf deren Webseite mit. Nachdem die Admins keinerlei Interesse an ihrer eigenen Seite zeigten, tanzen jetzt statt der Studenten Nyan Cat und Rick Astley auf der Seite herum. Auch die zuständigen Behörden wurden über die kritischen Bugs informiert. Wir wünschen weiterhin guten Schlaf!

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Bubelig
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    31
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Ooh.. =P

  3. #3
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Hmm komisch. Jedes mal, wenn Gulli so eine Nachricht bringt und ich dem Link folge, bekomme ich nur eine Warnung von NoScript.
    Wahrscheinlich bin ich zu doof für sowas.

  4. #4
    Gesperrt

    (Threadstarter)

    Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Ich würde No Script vorübergehend deaktivieren, dann klappt das auch.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    124
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Oder temporär alle Beschränkungen für die entsprechende Seite aufheben (im Menü im Browser -> NoScript). Auch dann klappt das. Aber wozu NoScript installieren, wenn man sich eh damit nicht auskennt? So macht Sicherheit keinen Sinn!

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Memo an mich selbst: Keine Ironie mehr im Internet

    Die Seite selbst wurde schonmal nicht modifiziert. Dann noch ein Link ala

    Spoiler: 

    Code:
    http://www.iop.harvard.edu/content/advancedsearch?SearchText= > script>ALERT  YEAH..
    Sehr unauffällig

    Aber egal ist das trotzdem nicht. Da sind Hacker schonmal so freundlich und dann ignoriert man's einfach.

  7. #7
    Mitglied Avatar von DukeMan999
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.594
    Danksagungen
    6231

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    gibt doch nicht nur diese uni die vor sicherheitslücken strotzen, schaut mal was im internen studenten netz so los ist, da kann man echt nur die hände übern kopp schlagen ^^ naja dem einen leid dem anderen freud

    MfG
    DukeMan

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    Ach, das ganze Portal von denen ist eigentlich eine Demonstration
    zum Thema "So sollten Sie es nicht machen."

    XSS + XRSF + SQLi + Blind SQLi + DoS ... usw ... usf ...

    Schade nur, wenn die Alarmglocken schlagen, man sich bemüht dort was zu erreichen,
    aber kein Mensch von denen auch nur im Geringsten daran denkt, zu reagieren.


  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    d´heim
    Beiträge
    1.012
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Harvard Universität ist eigene Sicherheit gleichgültig

    lol..

    der erste Gedanke war: WTF?

    Nun gut... da hat wohl jemand zu lange geschlafen... peinlich, peinlich

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •