Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    2

    Standard US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Eine Spezialabteilung des US-Geheimdienstes CIA ist offenbar damit beschäftigt, Meinungsäußerungen auf sozialen Medien wie Twitter und Facebook auf verwertbare Informationen hin zu überwachen. Dabei hofft man offenbar auf Informationen zu den unterschiedlichsten Themen - von der öffentlichen Meinung bis hin zum Fortgang von Revolutionen. Besonders interessiert ist man an Nachrichten aus Übersee.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.198
    Danksagungen
    2

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Da sieht man wieder wie es in der Politik mit Absicht und Realität aussieht. Absicht ist Terrorismusbekämpfung und was geschieht da real? ...

  3. #3
    Mitglied Avatar von saturn14
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Ist ja nicht wirklich neu, dass Geheimdienste das Internet nach bestimmten Stichworten scannen. Jeder der glaubt, dass die Informationen, die er in den Sozialen Netzwerken postet, nur von seinen Freunden gelesen werden, sollte sich wohl besser komplett vom PC fernhalten. Nun werden die Informationen eben nicht nur von Werbeagenturen verwendet, sondern auch von Geheimdiensten.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Elektroplasma
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    In meinem Palast!
    Beiträge
    101
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von saturn14 Beitrag anzeigen
    Ist ja nicht wirklich neu, dass Geheimdienste das Internet nach bestimmten Stichworten scannen. Jeder der glaubt, dass die Informationen, die er in den Sozialen Netzwerken postet, nur von seinen Freunden gelesen werden, sollte sich wohl besser komplett vom PC fernhalten. Nun werden die Informationen eben nicht nur von Werbeagenturen verwendet, sondern auch von Geheimdiensten.
    Twitter is doch klar, da kann jeder lesen was man twittert und ich hab in meiner Timeline auch div. Twitterer, die höchst illegale Dinge twittern. Naja selbst dran schuld, wenn man einen Dienst benutzt, der für Jeden zugänglich ist und dann noch denkt man wär "sicher".

    So gesehn sind 5 Mio Tweets nicht viel, im Gegensatz was Weltweit pro Tag an Daten produziert werden. Siehe hier: [KLICK]

  5. #5
    Mitglied Avatar von saturn14
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von Elektroplasma Beitrag anzeigen
    So gesehn sind 5 Mio Tweets nicht viel, im Gegensatz was Weltweit pro Tag an Daten produziert werden. Siehe hier: [KLICK]
    Ich vermute mal, dass die 5.000 von Agenten pro Tag gesichteten Tweets nur die sind, die in ein bestimmtes Stichwortraster passen. Was der Familienvater von nebenan gerade im Biomarkt eingekauft hat, wird die Agenten wohl kaum interessieren. Damit würden also insgesamt deutlich mehr Tweets vom CIA überprüft, nur sind die meisten wohl zu uninteressant.

    Ganz nach dem Motto:
    "Terrorismus, Bombe, 9/11, al-Qaida, Entführung, Krieg, Revolution"
    Wird mein Beitrag jetzt auch von Geheimdiensten gecheckt?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    wohl kaum...

  7. #7
    Mitglied Avatar von bigtuerke1
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    504
    Danksagungen
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von saturn14 Beitrag anzeigen
    Ganz nach dem Motto:
    "Terrorismus, Bombe, 9/11, al-Qaida, Entführung, Krieg, Revolution"
    Wird mein Beitrag jetzt auch von Geheimdiensten gecheckt?
    Du bist hier auf Gulli, also ja.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Elektroplasma
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    In meinem Palast!
    Beiträge
    101
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von saturn14 Beitrag anzeigen
    Ganz nach dem Motto:
    "Terrorismus, Bombe, 9/11, al-Qaida, Entführung, Krieg, Revolution"
    Wird mein Beitrag jetzt auch von Geheimdiensten gecheckt?
    Ja, pass auf, die beobachten dich.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Ologhai
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Minefield
    Beiträge
    830
    Danksagungen
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Entweder ich hab nen Logikfehler gerade oder der Bericht hat nen Logikfehler?

    Täglich sichten die Agenten bis zu 5.000 Tweets
    US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

  10. #10
    Mitglied Avatar von Elektroplasma
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    In meinem Palast!
    Beiträge
    101
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von Ologhai Beitrag anzeigen
    Entweder ich hab nen Logikfehler gerade oder der Bericht hat nen Logikfehler?
    Sie überwachen 5 Mio Tweets, davon sind ~5000 auffälliger Natur, verstanden?

  11. #11
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    5
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Leider gibt es immer noch Leute, die das einfach nicht zur Kenntnis nehmen. Zu diesen Agenten kommen ja noch die intelligenten Maschinen, welche mittlerweile schon ein enormes Potenzial aufweisen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Shodan_v2-3
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    1.358
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    2
    Goldmedaille
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Naja "halbintelligente Maschinen" trifft es wohl besser. Leider haben gewisse Kreise die seltsame Vorstellung, dass es am besten für alle wäre, wenn man die enorme Datenflut unserer modernen Welt, seien es nun öffentliche Internetdienste oder z.B. Kameras, möglichst vollständig und möglichst in Echtzeit nach "auffälligem Verhalten" durchforsten würde. Das schaffen eben nur Computer.

    Aber sollten die Computer den Schritt in Richtung echter Intelligenz irgend wann mal schaffen, dann macht euch keine Sorgen, KIs sind keine Gefahr für unsere Spezies, ist ja nicht so, dass wir sie für Überwachung und Kontrolle trainieren xD

  13. #13
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    5
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Naja, vllt. ist ja da immer noch ein wenig Fiktion dabei. Aber der technische Fortschritt lässt sich nicht aufhalten. Quantencomputer könnten eines Tages ihre Intelligenz drastisch senken müssen, damit Menschen eben überhaupt noch eine Möglichkeit der Interpretation erhalten.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.198
    Danksagungen
    2

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von TRON2 Beitrag anzeigen
    Naja, vllt. ist ja da immer noch ein wenig Fiktion dabei. Aber der technische Fortschritt lässt sich nicht aufhalten. Quantencomputer könnten eines Tages ihre Intelligenz drastisch senken müssen, damit Menschen eben überhaupt noch eine Möglichkeit der Interpretation erhalten.
    Oder wir programmieren sie dann so, wie unser eigenes Gehirn. Der Entscheidungsvorgang läuft dann im Unbewussten Bereich ab und die Entscheidung tritt dann ins "Bewusstsein" und man kann antworten. Oder läuft es bei uns anders?

    Stellt euch vor, wir könnten die ganzen Ressourcen und die ganze Zeit, die wir bis jetzt ins Militär und zur Überwachung eingesetzt haben, für unsere gemeinsame menschliche Entwicklung nutzen.

  15. #15
    Mitglied Avatar von saturn14
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von Shodan_v2-3 Beitrag anzeigen
    Aber sollten die Computer den Schritt in Richtung echter Intelligenz irgend wann mal schaffen, dann macht euch keine Sorgen, KIs sind keine Gefahr für unsere Spezies, ist ja nicht so, dass wir sie für Überwachung und Kontrolle trainieren xD
    Dazu fällt mir nur ein:
    I, Robot und Matrix

  16. #16
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    5
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: US-Agenten überwachen fünf Millionen Tweets am Tag

    Zitat Zitat von ESmazter Beitrag anzeigen

    Stellt euch vor, wir könnten die ganzen Ressourcen und die ganze Zeit, die wir bis jetzt ins Militär und zur Überwachung eingesetzt haben, für unsere gemeinsame menschliche Entwicklung nutzen.
    Computer sagt: "Nein"

    Spoiler: 


  17.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •