Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    12

    Standard "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Auf einer neuen Internetseite setzen sich unbekannte Netzaktivisten dafür ein, den Adobe Flash Player aus dem Web zu verbannen. Geht man nach der Meinung der Betreiber, ist der bekannte Netzstandard mittlerweile ein veraltetes Relikt, das von den Computern der Nutzer verschwinden solle. Entsprechend richtet die Seite die ausdrückliche Bitte an alle Leser, den Player zu deinstallieren.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    81
    Danksagungen
    5

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Ist es Ironie das unter diesem beitrag dicke Flash werbung Hängt

  3. #3
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    76
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Also ganz durchdacht ist das nicht. Man will nicht weiter mit, kann aber auch nicht ganz ohne.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Lugyacci
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    229
    Danksagungen
    6

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Zitat Zitat von TRON2 Beitrag anzeigen
    Also ganz durchdacht ist das nicht. Man will nicht weiter mit, kann aber auch nicht ganz ohne.
    ? Klar kann man ganz ohne. Afaik kann HTML5 alles, was Flash kann. Der wichtige Unterschied ist, dass Flash kommerziell und eines der Hauptgründe für Computerviren ist (der andere ist der PDF-Reader) und nebenbei die häufigste Absturzursache von Webbrowsern.

  5. #5
    Mitglied Avatar von The_Shadow3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    74
    Danksagungen
    7

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Seit wann ist HTML5 eigentlich Finale? Ich dachte das dauert noch eine ganze weile,
    oder warum wollen alle auf einmal so dringend umsteigen?

  6. #6
    Mitglied Avatar von Lugyacci
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    229
    Danksagungen
    6

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Zitat Zitat von The_Shadow3 Beitrag anzeigen
    Seit wann ist HTML5 eigentlich Finale? Ich dachte das dauert noch eine ganze weile,
    oder warum wollen alle auf einmal so dringend umsteigen?
    Ja, das dauert noch lange, aber weil Flash einfach furchtbar ist, wollen alle umsteigen^^

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    422
    Danksagungen
    9

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    wie kann ich denn html5 videos ohne vsync fehler unter win7 ohne aero oder xp geniessen ?

    jahrelang hatte flash mit vsync zu kämpfen. seid nem jahr oder so klappts auch endlich mit vsync.

    nun verdrängt der html5 schrott flash und die vsync kakke fängt wieder von neuem an.

    daher einen schönen dank an die hirnlosen staatlich geprüften informatiker die html5 zusammengefrickelt haben.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    32
    Danksagungen
    0

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Zitat Zitat von Lugyacci Beitrag anzeigen
    ? Klar kann man ganz ohne. Afaik kann HTML5 alles, was Flash kann. Der wichtige Unterschied ist, dass Flash kommerziell und eines der Hauptgründe für Computerviren ist (der andere ist der PDF-Reader) und nebenbei die häufigste Absturzursache von Webbrowsern.
    Als WebDesigner kann man ohne, als Nutzer eben nicht, oder meinst du, alles bisher auf Flash läuft ist von heute auf morgen auch als HTML5 erhältlich???
    Leider eben nicht...
    Und ob ich will oder nicht: Solange ich bestimmte Angebote nutzen will, muss ich Flash immer noch installiert haben...

  9. #9
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Was für Schwachmaten und Schnarchnasen, wo Adobe doch schon selber auf den Trichter gekommen ist.

  10. #10
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    76
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Zitat Zitat von sputnik1969 Beitrag anzeigen
    Und ob ich will oder nicht: Solange ich bestimmte Angebote nutzen will, muss ich Flash immer noch installiert haben...
    Das ist das, was ich sagen wollte.

  11. #11
    Mitglied Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    http://9584.3az.de
    Beiträge
    5.764
    Danksagungen
    42

    Standard

    
    First, look at the box below. Do you have Flash installed?
    :-)

    Flash is not installed on this browser. Hurray!
    Mensch, wäre ich froh, wenn der Flashplayer endlich aus der Internetwelt verschwinden würde. Aber kurzfristig sehe ich da keine Chance, eher langfristig im Lauf der nächsten 2-4 Jahre. Das ist so, wie auch mit Frames, die eigentlich schon immer out waren und trotzdem teilweise heute immer noch zum Einsatz kommen.

    Grüße
    Thomas

  12. #12
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Irgendwie total bescheuert,da kommt ein haufen irgendwelcher leute auf die idee einfach mal Irgendwas Abschalten zu wollen.
    Und alle möglichen leute die denke das ist gut so machen natürlich mit.

    Wenn Adobe sich nicht so anstellen würde,und einfach mal Mehr leute am Quellcode Arbeiten lassen würde,
    dann würde das auch Gescheiter Laufen.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    283
    Danksagungen
    5

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Was hat das Löschen vom FlashPlayerauf meinem PC mit der Website zu tun...
    Oder wollen sie die Entwickler durch die unglaubliche Masse an Usern die es deinstallieren die Entwickler beeinflussen...

    Wenn es soviel besser ist, wird es sich nach ner Weile schon so durchsetzen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    http://9584.3az.de
    Beiträge
    5.764
    Danksagungen
    42

    Standard

    
    In der Tat will man den Flashplayer zurückdrängen, indem der Verbreitungsgrad kleiner wird. Das wird aber meiner Meinung nach nie funktionieren. Trotzdem macht es Sinn, den Flash aus anderen Gründen nicht zu installieren (Sicherheit, Performance, etc.).

    @ Meff
    Wird auch der Linuxsupport dadurch wirklich besser? Bestimmt nicht, da sich Adobe einen Dreck um andere Betriebssysteme als den Mainstrem schert. Bei solchen elementaren Dingen braucht es einfach mittlerweile freie Implementierungen.


    Grüße
    Thomas

  15. #15
    Gesperrt Avatar von P7BB
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    2.543
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    65

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Ist mal jemandem aufgefallen, dass der Titel "Occupy Flash" auf Deutsch bedeutet: "Besetzt Flash" / "belegt Flash" / "beschäftigt Flash"? Da wollte wohl eine unkreative Person mit auf die Occupy-Schiene... Gerade die letzte Übersetzung kann übrigens als genau das Gegenteil verstanden werden (wenn man es so ins Deutsche übersetzt), da "beschäftigen" absolut nichts mit "löschen" zu tun hat.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Bright0001
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    722
    Danksagungen
    3

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Jeeah! Die Werbung und die paar Videos die man mal schaut bald in HTML5 und ganz ohne Flash! Hurra, sie haben den Klimawandel und die Kinderarmut gestoppt.

    Es sind beides Programme, und wenn HTML5 sich erst mal verbreitet hat wird es genauso zum Angriffsziel, von der nicht gerade ausufernden Komplexität der "Programme" bzw. "Spiele" in HTML5 mal ganz abgesehen. Und mit den Features kommen dann auch die Fehler...

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    15.696
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    107

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Ich habe zwar auch kein Flash mehr installiert (sondern benutze nur eine portable Version für einen portablen Browser) - aber für mein DSO brauche ich ihn doch noch.

    Und so schnell wird der Umstieg dann doch nicht gehen ...

  18. #18
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    459

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Zitat Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
    Das ist so, wie auch mit Frames, die eigentlich schon immer out waren und trotzdem teilweise heute immer noch zum Einsatz kommen.
    Ich würde eher den Vergleich mit Java-Applets vorziehen, da der Flash-Player ähnlich wie ein JRE bzw. dessen Embedding-Plugin kein Teil des Browsers ist. In sofern erachte ich es durchaus für möglich, dass Flash zukünftig verdrängt wird, sollte die kritische Masse der Benutzer das Flash-Plugin nicht mehr installieren. Dies wird freilich nicht durch solche Aufrufe erzielt (die wenigsten Benutzer werden längerfristig freiwillig Einschränkungen, wie sie aktuell durch die komplette Deinstallation des Flash-Plugins auftreten, hinnehmen) - viel eher wird die abnehmende Verwendung von Flash durch grosse Websites mutmasslich dazu führen, dass immer weniger Benutzer Bedarf für das Flash-Plugin sehen. Dadurch steigt wiederum der Druck auf andere Webmaster, alternative Technologien wie z.B. die in HTML5 definierten canvas-, audio- und video-Elemente zu nutzen. Ein ähnlicher Effekt ergab sich in der Vergangenheit für Java-Applets, die inzwischen praktisch vollständig aus dem Web verschwunden sind (allerdings zu ihrer Blütezeit auch weit weniger verbreitet waren als dies Flash-Inhalte aktuell sind).


    Prinzipiell kann ich das Anliegen angesichts der Häufigkeit der im Flash-Player-Plugin gefundenen Schwachstellen und der (voraussichtlichen) Verfügbarkeit offener Standards als Alternative durchaus nachvollziehen. Als Übergangslösung ist meines Erachtens sinnvoll, das Flash-Plugin (und ggf. weitere vorhandene Browser-Plugins) nur für ausgewählte Websites zuzulassen - dies verhindert mindestens, dass eventuelle Schwachstellen gleich von jeder besuchten Webseite ausnutzbar sind. In Firefox ist dies über die NoScript-Erweiterung sehr komfortabel möglich.
    Flash lässt sich allerdings durchaus auch sinnvoll einsetzen, z.B. als Fallback-Lösung zum Abspielen von Video- oder Audio-Inhalten in älteren Browsern, insbesondere in älteren IE-Versionen. Meines Erachtens sind auch einzelne ausschliesslich über Flash eingebundene Video- oder Audio-Inhalte verhältnismässig unproblematisch, insbesondere verglichen mit Websites, welche ohne Flash-Plugin komplett unbenutzbar sind, da z.B. für die Navigation oder sogar zur Anzeige der eigentlichen (Text-)Inhalte unnötigerweise Flash eingesetzt wird, ohne ein adäquates Fallback bereitzustellen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von kanser
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    211
    Danksagungen
    1

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Ich nutze auch öfters firefox portable aber wie das mit dem portable flash geht musst du mir erklären.

    Ironisch das ich ausgerechnet in diesem Thread danach frage wie es möglich ist flash auf seinen stick zu bringen, was

  20. #20
    Mitglied Avatar von Outbreaker1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Supermax
    Beiträge
    932
    Danksagungen
    24

    Standard Re: "Occupy Flash" will HTML5-Umstieg beschleunigen

    Wieso sollen die leute flash deinstallieren? Die webmaster sollen ihere webseite mal aktualisieren.
    Auf meiner website wir dem besucher ein flash player angezeigt wenn sein browser kein HTML5 browser unterstützt und wenn der browser HTML5 unterstützt dann wird der HTML5 player angezeigt.
    Geändert von Outbreaker1 (19. 11. 2011 um 02:36 Uhr)

  21.  
     
     
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •