Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    164
    Danksagungen
    4

    Standard Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Der vom Internetgiganten Google entwickelte Webbrowser Chrome soll in Zukunft weitgehende Schritte in Richtung Gaming machen. Wie es nun Google-Manager Paul Kinlan im Rahmen der Develop-Konferenz in Liverpool bekannt gab, soll Chrome bereits im ersten Quartal 2012 Gamepads unterstützen. Per Plug-and-Play-Unterstützung für Eingabegeräte soll die Gaming-Funktion erweitert werden.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.924
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Und wann kann Chrome endlich Kaffee kochen?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    519
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Geil! Endlich Farmville ohne Maus und Tastatur!!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Jadex
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    21
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Es geht bergab...
    Zuerst die Welle free japano Mmorpgs, dann die bf online shooter, und jetzt der Aufstieg der Browsergames alla farmville
    Da wird man doch als core Gamer wahnsinnig! Auserdem haben eh 95% aller farmville Spieler weder Gamepad, noch minimale Kenntnisse wie man passende Treiber findet, wenn die win 7 treibersuche versagt.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    283
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Ich denke der Support ist wohl hauptsächlich fürs Chromebook gedacht, mit Spielen siehts da ja noch nicht so dolle aus.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Google Chrome goes Gaming: Bald mit Gamepad-Unterstützung

    Das gleiche gibt es schon für den Firefox siehe hier.

    Ist allerdings erstmal nur in einem Beta Firefox verfügbar.

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •