Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Danksagungen
    0

    Standard 200m Schwimmen

    Hallo zusammen,

    ich habe ein großes Problem:

    Ich möchte mich bei der Polizei bewerben, die Bewerbungsrichtlinen fordern aber das Schwimmabzeichen Bronze, heißt 200m in 7min zu Schwimmen.
    Ich bin leider eine absolute Niete im Schwimmen, war heute dann auch gleich im Schwimmbad um mal zu trainieren, ich denke die Zeit könnte ich schaffe, denn 2 Bahnen (25m) habe ich in ca 1:30 geschwommen, nur die Puste... mein Herz hat danach gepumpt das war unglaublich. Ist halt scheiße wenn man seit nem Jahr nur Kraftsport macht

    Werde morgen wohl wieder ins Schwimmbad gehen und einfach mal versuchen 7min am Stück zu Schwimmen und dann mal sehen für wie viel Meter das gereicht hat...

    Ich versuche Brustschwimmen, da mir beim Freistil noch mehr die Technik abgeht und so die Kraft nach einer Bahn schon komplett weg ist...

    Hat jemand irgendwelche Tipps für mich? Ich bin echt verzweifelt gerade, da die Bewerbung doch nicht an so einem Scheiss scheiteren kann!
    Vor der Sportprüfung (falls ich eingeladen werde) beim Auswahlverfahren habe ich keine Angst, denn am Land bin ich wesentlich sportlicher.

  2. #2
    Mitglied Avatar von VacuumCleaner
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1.609
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    7

    Standard Re: 200m Schwimmen

    200m in 7 Minuten nicht schwimmend zurücklegen zu können geht wohl so in den Bereich Nichtschwimmer


    Arbeite an deiner Kondition. Gebe dich nicht damit zufrieden, wenn du diese Entfernung, die auch in Brustschwimmtechnik absolut zu schaffen ist, gerade so schaffst.
    Warum?
    Spätestens beim PÄD wird man dir mit schlechter Kondition die Löffel langziehen. Dort wird ein EKG-Belastungstest gemacht, bei dem dein Puls möglichst niedrig bleiben sollte und einen vorher bestimmten Wert nicht überschreiten darf. Unterschätze das nicht, das ist eine für viele Bewerber zu hohe Hürde!

    Mein Tipp: Eher gestern als heute mit Ausdauertraining anfangen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von ju1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    1.073
    Danksagungen
    11

    Standard Re: 200m Schwimmen

    Also 200 m in 7 Minuten ist nicht gerade schwierig, ich hab mit 8 Jahren für 100 m 2 Minuten gebraucht.

    Brustschwimmen ist zwar allgemein langsamer als Freistil, wenn du allerdings nicht Kraulen kannst und dir das noch schwerer fällt, bleib besser bei Brust. Oder du versuchst es mal mit Rückenschwimmen, vielleicht liegt dir das mehr.

    Das einzige, was du machen kannst, ist üben. Hast du vielleicht irgendeinen Bekannten, Verwandten etc., der/die mal als Kind im Schwimmverein war? Die Technik verlernt man nämlich nicht und vielleicht kann die Person mal mit dir ins Schwimmbad gehen und dir evtl. bei der Verbesserung helfen?

    Wie schwimmst du denn Brust, die ganze Zeit mit dem Kopf oben oder gehst du mit dem Kopf bei jedem Zug unter Wasser, da bist du dann nämlich auch schonmal um einiges schneller. Es ist schwierig bis unmöglich die Technik übers Internet zu erklären.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    Also bisher habe ich meinen Kopf die ganze Zeit oben gelassen, ich weiß so sollte man das eigentlich nicht machen, aber mit dem Kopf unter wasser zum ausatmen kam ich ziemlich durcheinander, aber werde es nächstes mal wo man probieren.
    Heute waren schon 4 Bahnen am Stück drinn, die Zeit denke ich wird nicht das Problem sein, da war ich so bei 3min würde ich schätzen.
    Werde So oder Mo wohl wieder schwimmen gehen und ich dann von meinen Fortschritten berichten.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Quickwalk
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    schau dir auf youtube mal die richtige Breaststroke/Freestyle Technik an, dass wird dich schon ein ganzes Stück weiterbringen, z. B. von Ian Thorpe

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    ich dachte immer ausdauer kann man auch mit kraftsport trainieren.
    was soll man jetzt glauben?^^

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    Wie versprochen halte ich euch über meine Fortschritte informiert, auch wenn ich nicht weiß, ob es noch jemanden interessiert.
    War heute wieder schwimmen und siehe da, ich bin schon bei 7 Bahnen (25m) angelangt
    Gehe die Tage bestimmt wieder schwimmen und dann gibts nur die ACHT!
    Die Zeit war okay heute, hätte noch ungefähr 2min für die letzte Bahn gehabt, also ich denke, dass sollte nächstes mal gepackt werden!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    mal so ne kleine Frage. schwimmst du nur deine 6-7 bahnen und gehst dann raus?

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.318
    Danksagungen
    8

    Standard Re: 200m Schwimmen

    Und warum schwimmst du bitte die letzte Bahn nicht, wenn du dafür sogar noch 2 Minuten hast?

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    An deiner Stelle würde ich nicht zuerst auf die Zeit gucken. Schwimme einfach in deiner momentanen Schwimmgeschwindigkeit so lang du kannst, kurz Pause, und nochmal 100-200 m, kurz Pause, usw.(45 Minuten Schwimmen inkl. Pausen solltest du schaffen). Über die Distanz gewöhnt sich dein Körper an die Belastung, danach kannst du versuchen deine Zeiten zu steigern!

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 200m Schwimmen

    jeden Tag macht man 200m schwimmen das reicht schon gute.

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •