Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    164
    Danksagungen
    4

    Standard Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Gerne werden die mobilen Produkte des erfolgreichen US-Unternehmens Apple von ihrer Fangemeinde als Alleskönner bezeichnet. Ob iPhone oder iPad: Wieder und wieder haben die Geräte im alltäglichen Leben ihre Hände im Spiel. So auch im vorliegenden Fall. Da ein Kanadier beim US-Grenzübertritt seinen Reisepass nicht zur Hand hatte, legte er eine Kopie auf dem iPad vor und durfte passieren.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Ich warte nur darauf, bis die Leutz anfangen, Apple deswegen hochzupreisen
    Oder bis man ein Patent darauf anmeldet.

    *Popkorn auspack

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    862
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Da ein Kanadier beim US-Grenzübertritt seinen Reisepass nicht zur Hand hatte, legte er eine Kopie auf dem iPad vor und durfte passieren.
    Wäre das bei einem Mohamed auch so ausgegangen?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Spätestens seit den Ereignissen des 11. Septembers 2011 erweist sich die Einreise in die USA als äußerst schwierig.
    War es nicht der 11. September 2001?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    132
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von momly Beitrag anzeigen
    War es nicht der 11. September 2001?
    da steht ja auch spätestens

    hat er denn sein ipad gestempelt bekommen oder läuft das gar nicht mehr so ab?

  6. #6
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    164
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    @momly: Klar, stimmt. Wurde soeben korrigiert. Danke!

  7. #7
    Mitglied Avatar von C-H-T
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von timteg Beitrag anzeigen
    da steht ja auch spätestens

    hat er denn sein ipad gestempelt bekommen oder läuft das gar nicht mehr so ab?
    Genau es wird gestempelt und wenn ich mein Android in BurgerKing hin halte mit einem Gutschein drauf wirds in der Mitte durchgerissen

  8. #8
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von C-H-T Beitrag anzeigen
    Genau es wird gestempelt und wenn ich mein Android in BurgerKing hin halte mit einem Gutschein drauf wirds in der Mitte durchgerissen
    Nee, die klicken den Gutschein da dann an, und verschieben ihn in den Papierkorb....

    MfG Andy

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von C-H-T Beitrag anzeigen
    Genau es wird gestempelt und wenn ich mein Android in BurgerKing hin halte mit einem Gutschein drauf wirds in der Mitte durchgerissen
    ♫♪♫

    http://www.ibash.de/zitat_46207.html

  10. #10
    Mitglied Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.924
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    ich wurde es letzt bei burger king mit meinem android Gutschein ausgelacht.

    aber typisch Amis bauen ne 20m hohe mauer und lassen dann das Tor offen

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    125
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    @Lobo0202

    Wie erkläre ich heute Abend meiner Frau, das ich mir (dem Link gefolgt) vor lachen in die Hose gemacht habe?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von Flying-Ghost Beitrag anzeigen
    Wie erkläre ich heute Abend meiner Frau, das ich mir (dem Link gefolgt) vor lachen in die Hose gemacht habe?
    sag einfach, du hast gehofft, dass aufgrund der erdrotation die toilette an dir vorbeizieht

  13. #13
    Mitglied Avatar von Metalheim
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    139
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Jetzt mal ehrlich: wie überprüfen die den Ausweiss auf Echtheit ?

    Ich kann mir auch n Ausweis Photoshoppen und aufs Tablet laden
    Und wer hat "zufällig" seinen Reisepass eingescannt auf dem Ipad dabei.

  14. #14
    Der dunkle Prinz

    ex-Moderator

    Avatar von LordArion
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    53° 5 N, 8° 48 O
    Beiträge
    9.328
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Vermutlich stimmt die Geschichte nicht.
    Zumindest behauptet der US-Grenzschutz, Matt (nicht Martin) Reisch hätte Führerschein und Geburtsurkunde und kein Ipad zur Einreise vorgelegt.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    /var/www
    Beiträge
    14.867
    Danksagungen
    28

    Standard Re: Kanadier benutzt sein iPad als Reisepass

    Zitat Zitat von StaTiC Beitrag anzeigen
    ich wurde es letzt bei burger king mit meinem android Gutschein ausgelacht.
    Das ist von Kassierer zu Kassierer unterschiedlich, ich hab da schon nur mit der Angabe der Gutscheinnummer bestellt.


    Leuten die länger da sind ist das in der Regel sehr Recht. Deiner muss neu gewesen sein.

    Edit:
    Das war zwar McDonalds, aber da gings bei mir auch schon bei: "Man muss erst was kaufen um den Gutschein zu kriegen" bis zu besagtem Punkt inklusive vielen Zwischenstufen. Ist daher denke ich auch bei Burgerking von Tageslaune und Kassierer Abhängig, genau wie der Inhalt dieser News.

    Manche müssen dem Zoll Papier schicken, ich schick Screenshots per Email.

  16.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •