Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    12

    Standard Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Sony will dem „iPod touch“ des US-Riesen Apple Konkurrenz machen. Auf der Unterhaltungselektronikmesse CES kündigte man mit dem „Sony Walkman Z1000“ einen Multimediaplayer mit dem alternativen Betriebssystem Android an. Wie schon Apples Gerät verfügt der neue Handheld über keine Mobilfunk-Features, sondern legt Wert auf Musik- und Videowiedergabefunktionen.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Wer kauft sich heutzutage noch sowas?
    Das Handy kann doch alle funktionen was so ein mp3 player auch kann.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Version1
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    18A Siedlung Nord
    Beiträge
    421
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    drei10, leute die am tag auch etwas unterwegs sind? mein handy hält mit internetverbindung und vermutlich durchschnittlicher nutzung kaum so einen tag durch, manchmal ist schon am späten nachmittag schicht. wenn ich das auch noch zum musik hören nutzen würde wäre der akku direkt erledigt.

  4. #4
    Mitglied Avatar von kami1
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    268
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Ich würde Android nicht mehr als "alternatives Betriebssystem" bezeichnen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    41
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Zitat Zitat von Version1 Beitrag anzeigen
    drei10, leute die am tag auch etwas unterwegs sind? mein handy hält mit internetverbindung und vermutlich durchschnittlicher nutzung kaum so einen tag durch, manchmal ist schon am späten nachmittag schicht. wenn ich das auch noch zum musik hören nutzen würde wäre der akku direkt erledigt.
    Für diesen Fall haben die schlauen Entwickler sich etwas einfallen lassen: Ladekabel

    Zum Thema: Produkt zu teuer, Idee geklaut, Design zu protzig, Release 2 Jahre zu spät (imho). Außerdem muss man doch nicht immer wieder den Namen "Walkman" ausbuddeln aus seinem Grab. Denk doch mal nach Sony, dir fällt bestimmt auch mal was neues ein...

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Ich finde sowas heutzutage auch überflüssig, da das Handy all diese Funktionen ersetzt.
    Mit dem Akkuverbrauch ist es so eine Sache und kommt wohl auf das Produkt und die Software drauf an, mein Samsung Galaxy S1 hält einen ganzen Tag aus, auch wenn ich 5-6 Stunden Musik höre, telefoniere und Spiele spiele, aber Stromspar-Apps wie "JuiceDefender" tragen auch einen großen Teil zu bei.
    Ebenso das rumtragen von 2 Geräten (Handy + Mp3-Player (dieser Größe)) halte ich für ziemlich störend.

    Aber das sich sowas heute trotzdem noch gut verkaufen lässt, sieht man ja am Ipod.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Man das ist doch dreck, was soll ich mit so einen großen MP3 player mein Handy ist schon so groß (S2).
    Zum Musik hören brauche ich doch nicht so ein großes Gerät und schon gar kein Touch-Screen.
    Ich habe seit 4-5 Jahren einen Ipod nano 3g, es ist einfach klein und schmal und das click wheel funktioniert immer noch so gut wie am ersten Tag. Ich benutze meinen Ipod täglich und der akku hält auch min 2 wochen lang(24 stunden betriebszeit).
    Nur Schade das apple und/oder sony nicht mehr solche Geräte produzieren und nur noch touch screen geräte herstellen.
    Man braucht doch nur ein kleines Gerät mit einem kleinen Bildschirm und kein rießen ding.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    519
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Zitat Zitat von ilkinho Beitrag anzeigen
    Ich habe seit 4-5 Jahren einen Ipod nano 3g, es ist einfach klein und schmal und das click wheel funktioniert immer noch so gut wie am ersten Tag.
    Mein ipod nano (weiß nimmer welche generation der war, glaub 2) hat nen halbes jahr lang funktioniert, dann hat die Kopfhörerbuchse den Geist aufgegeben, irgendwann ist dann auch der Kopfhörerstecker abgebrochen und ab da hatte ich keine Lust mehr auf Apple...

    Zum Thema: Lohnt sich nur wenn das Ding ne wirklich hervorragende Akkuleistung hat. Mein Creative Zen (4gb) hält 24h Musikwiedergabe und ca. 6 Stunden Videowiedergabe aus, das Display is zwar putzig mit 240*320px aber ich kann das wichtigste erkennen... Wenn dieser Walkman wie alle anderen Geräte in diesem Format nur 8-9 stunden Musiklaufzeit hat, dann ist der für die Tonne, da kann ich mir auch gleich nen (billigeres) android handy holen...

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Zitat Zitat von drei10 Beitrag anzeigen
    Wer kauft sich heutzutage noch sowas?
    Das Handy kann doch alle funktionen was so ein mp3 player auch kann.
    Stichwort "Akkulaufzeit"

    Zitat Zitat von sheepking Beitrag anzeigen
    Mein ipod nano (weiß nimmer welche generation der war, glaub 2) hat nen halbes jahr lang funktioniert, dann hat die Kopfhörerbuchse den Geist aufgegeben, irgendwann ist dann auch der Kopfhörerstecker abgebrochen und ab da hatte ich keine Lust mehr auf Apple...
    Dann hast Du was falsch gemacht. Bin mit Apple sehr zufrieden. Mein iPod Classic 120gb ist seit 2 Jahren ohne Probleme im Einsatz.

  10. #10
    Gesperrt Avatar von smouie
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    hannover
    Beiträge
    2.017
    Danksagungen
    44

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Der Ipod Touch 8GB kostet nur noch 189€ :P

    Der HDMI Ausgang ist das einzig positive an dem Ding. Aussehen (das selbe wie beim Sony Ericsson Arc?) = fail, Preis = fail, Größe = fail. Beim Betriebssystem lässt es sich wiedermal streiten, mMn aber auch ein fail.

    Der Ipod Touch hat wenigstens noch ne Kamera mit drin. Fehlt hier wohl auch.

    Wie der Preis berechtigt werden soll ist mir ein Rätsel, da ja nichtmal ein Marken-Hype ausgenutzt werden kann.

  11. #11
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Wird der Walkman auch ohne Rootkit angeboten?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1.603
    Danksagungen
    78

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Die Hersteller langweilen mich langsam. Vergleichbare Player gibt's seit Jahren und die neuen bringen auch wieder mal keine nennenswerten Vorteile gegenüber den älteren mit.

    Einerseits trägt man 'nen dicken Schinken zum Musikhören mit, der mit seiner Größe und dem Gewicht stört und anderseits ist das kleine Display für die Filmwiedergabe auch nicht wieder der Bringer.

    [...] sondern legt Wert auf Musik- und Videowiedergabefunktionen.
    Seitdem es Apps gibt, sind solche Produktmerkmale reine Nebensache. Das wär so, als würde ein Netbook-Hersteller mit der FLAC-Unterstützung und automatisierten Wiedergabeliste werben und niemand den VLC-Player/Foobar kennen.

    Eine 8-Gigabyte-Version soll 249,99 Dollar kosten, die Fassung mit 16 Gigabyte schlägt mit 30 Dollar mehr zu Buche. Das Modell mit dem größten Speicherplatz soll 329,99 Dollar kosten und bietet dem Kunden 32 Gigabyte Speicherplatz.
    Mit einem noch relativ unbekannten Produkt in einer solchen überteuerten Preisliga mit altbekannten Technik-Standards einsteigen ... ne, das wird nix - zumal der günstigere Preis für das Konkurrenzprodukt von Apple noch spricht und das iPod touch ohnehin zu populär ist, um konkurrenzfähig zu werden.

    Ob Sony den höheren Preis durch die Fähigkeiten seines neuen Produktes rechtfertigen kann, bleibt abzuwarten.
    Lieber gleich ein Jahrzehnt, bis mal endlich neue Technologien erscheinen, die wieder einen vernünftigen Kaufanreiz bieten. Von den hunderten Geräten auf dem Markt kann man heute schon von Noname-Produkten sprechen, da sie sich alle gleichen - selbst wenn es ein Markenprodukt ist.

  13. #13
    Mitglied Avatar von antiHacker
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.285
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Sie haben eindeutig die Zeit verschlafen, für das Geld bekommt man fast gleichwertige Smartphones mit Android angeboten. Als sich das iPhone noch keiner leisten konnte, da war ein iPod Touch sicherlich eine gelungene Alternative. Doch dank Andorid, Bada, WinPhone haben sich die Preise nun angepasst.

    Wer möchte da noch Offline, herumlaufen?!

  14. #14
    Mitglied Avatar von DanteConstantin
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    255.255.255.0
    Beiträge
    1.231
    Danksagungen
    39

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Warum ist es heutzutage so schwer einen MP3 Player zu bauen, der
    -32 oder 64GB Mindestspeicher hat
    -einen echten Zufallsmodus hat der mehr als die gleichen 200 Titel spielt
    -Akkulaufzeit >48h bietet
    -Tasten besitzt, damit man ihn auch bedienen kann, wenn er in der Hosentasche steckt.

    Apple ist da leider auch keine Alternative.

  15. #15
    Mitglied Avatar von MystiqueMax
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    695
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Tja.. Nicht mehr viel zu sagen. Alles wurde schon gesagt. Das Gerät ist keine Innovation, nichts besonderes, man kriegt ein Android Handy billiger, das kann man dann auch ohne Karte benutzen und hat das Selbe im Endeffekt...

    Nur ich möchte noch einwerfen. Sony hat schon so viel Scheiße gebaut. Bsp.: OtherOS-Funktion PS3. Viele haben ein Kaufembargo verhängt. Dieses Gerät ist echt kein Grund das nun zu brechen. Jedenfalls für mich nicht.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Hell
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Zitat Zitat von DanteConstantin Beitrag anzeigen
    Warum ist es heutzutage so schwer einen MP3 Player zu bauen, der
    -32 oder 64GB Mindestspeicher hat
    -einen echten Zufallsmodus hat der mehr als die gleichen 200 Titel spielt
    -Akkulaufzeit >48h bietet
    -Tasten besitzt, damit man ihn auch bedienen kann, wenn er in der Hosentasche steckt.

    Apple ist da leider auch keine Alternative.
    Gibt es doch. Cowon S9 und J3. Die Firmware ist da sicherlich nicht die beste, aber das sind die wohl einzigen Player die neben Touchscreens noch richtige Tasten haben. Und die Akku-Laufzeit ist da auch nicht so ohne. Sie haben zwar beide nur einen internen Speicher von maximal 32GB, aber der J3 hat einen erweiterbaren Speicher und es laufen sogar diverse von den neuen 64gb Karten.

  17. #17
    Mitglied Avatar von DanteConstantin
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    255.255.255.0
    Beiträge
    1.231
    Danksagungen
    39

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    @Asound:
    200€ für einen MP3 Player ist aber ganz schön viel Holz.
    Auch: Wie soll man denn die Tasten blind in der Hosentasche bedienen, wenn sie an der unteren Kante angebracht sind?

  18. #18
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Zitat Zitat von popc02n Beitrag anzeigen
    Für diesen Fall haben die schlauen Entwickler sich etwas einfallen lassen: Ladekabel
    Macht ja auch super viel Sinn wenn man den ganzen Tag unterwegs ist.
    Und jetzt komm mir nicht mit dem Kurbelteil, mit dem man den Akku wieder "voll" kurbeln kann ^^

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Hell
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    @DanteConstantin:
    Ja 200€ sind nicht wenig, aber wie du siehst gibt es aktuell MP3-Player die alle deine Anforderungen erfüllen könnten.^^
    Okay, die Tasten scheinen beim S9 in der Tat nicht so gut angebracht zu sein, aber ich habe das Teil auch noch nie besessen. Aber beim J3 sind sie immerhin an der Seite angebracht und sind auch von ausserhalb der Hosentasche sehr gut erreichbar.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Shadowthe2nd
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Sony stellt neuen "Walkman"-Player vor

    Ich für meinen Teil habe einen billigst MP3 Player, wo man sogar per Hand noch die Batterie tauschen und die Tasten blind bedienen kann. Finde ich höchst innovativ für 20€. Ansonsten hab ich ja noch zusätzlich mein Handy zum Bilder und Videoschauen.

    Wer 200€ für ein "nur" MP3-,Video-, Medienplayer ausgibt, hat wohl ein wenig zuviel Geld.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •