Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Naher Osten: Hacktivismus geht weiter

    Die Hacker-Angriffe im Nahen Osten gehen weiter. Jüngstes Opfer waren mehrere arabische Finanz-Institutionen, die durch Attacken - wahrscheinlich durch DDoS-Angriffe - einer pro-israelischen Gruppe von Hacktivisten lahmgelegt wurden. Ein Ende der gegenseitigen Angriffe scheint derzeit nicht in Sicht.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    211
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Naher Osten: Hacktivismus geht weiter

    Da sollten beide Seiten einmal aufpassen.

    Da wird viel Frust von arabischer Seite abgelassen, allerdings sind die Jungs nicht allein. Da sind noch immer einige Jungs am Testen, wo die Schwachstellen der Israelis sind. Und das sind keine Araber.

    Wenn die Israelis glauben, das ihr Militärgeheimdienst, hier der Heeresgeheimdienst, Militärpolizei, Spielchen mit den Hackern spielen kann, viel Spaß.

    Die Jungs von Putin haben Symatec gehackt.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    304
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Naher Osten: Hacktivismus geht weiter

    Wie überraschend das der Kindergarten auch in den Cyberspace rüberschwappt. Bäh bäh bäh wenn jemand uns hackt hacken wir irgendwen anders zurück bäh bäh bäh.

    Eigentlich verdienen die Hacktivisten einen Preis, weil ihr unermüdlicher Einsatz doch zeigt warum es im nahen Osten niemals Frieden geben wird.

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Naher Osten: Hacktivismus geht weiter

    Ich finds fast schon ein wenig traurig was man heute unter dem Begriff "hacking" versteht. Mit "hacking" verband man früher das ausgeklügelte Arbeiten mit dem Betriebssystem selbst, nicht das Ausführen irgendwelcher DDOS-Attacken.

    Alles kein Vergleich zu Stuxnet.

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •