Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Neues bzw. anderes Internet

    Lasst uns ein bisschen Brainstorming betreiben =D

    ich kam grad auf eine idee, während ich den ganzen scheiß über sopa und acta und hacker und megaupload und datenschutz und und und gelesen habe, hab ich mir so überlegt:

    was wäre, klar nur rein hypothetisch, wenn ein neues internet aufgebaut wird, abseits von dem ganzen scheiß, was ich vorhin aufgezählt habe.
    wäre doch möglich ... oder?

    was denkt ihr?
    (klar sagen jetzt welche "wofür der scheiß? was soll das bringen? geh zurück in den kindergarten" xD ... habt mal bisschen fantasie)

    was habt ihr noch so für ideen für das vip-net xD

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.523
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    Wieviel soll denn dann ein Internet kosten? Kann man auch zwei kaufen?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    140
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    ansich ist das kein problem, wird nur saumäßig teuer.
    ich habe einen kleinen server auf den nur ein paar kollegen und ich zugriff haben.
    der zugriff darüber erfolgt aber über das internet. das wäre die sache beim neuen internet, du müsstest die gesamte verkabelung neu machen lassen, glaube ich

    oh oder du machst es so wie aol damals =)

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    wie hat aol das denn gemacht?
    Geändert von Jonny (01. 02. 2012 um 21:24 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt. Siehe http://bit.ly/fullquote

  5. #5
    Gesperrt Avatar von iglitare
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    9.204
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    dieses "neue Internet" unterliegt aber genau den selben Gesetzen wie das "alte Internet"
    daher ist die ganze Geschichte hinfällig.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Veio
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    299
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    wenn du sowas baust, kannst du prinzipiell auch daten versenden. nur irgendwie find ich keine weiteren quellen dazu außer noch das

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    9.827
    Danksagungen
    287

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    gibt's doch alles schon

    Stichwörter dazu sind Darknet: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Darknet oder Intranet: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Intranet

  8. #8
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    Da magst du Recht haben, allerdings sind Darknets/Intranets nur bestimmten Personen vorbehalten. Der Threadsersteller redet aber über "Internet 2.0", Ein Netzwerk, dass für jeden in gewissemmaße für jeden 'frei' zugänglich ist.
    Geändert von Jonny (05. 02. 2012 um 20:00 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt. Siehe http://bit.ly/fullquote

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    9.827
    Danksagungen
    287

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    @janausre:

    Sobald etwas für jeden frei zugänglich ist, hast du keinen Unterschied zum jetzigen Status quo

    Vielleicht sollte man dem TS auch mal erklären das es "das Internet", so wie er sich das anscheinend vorstellt, als solches gar nicht gibt. http://de.wikipedia.org/wiki/Internet

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    @ iglitare: Welches Gesetz denn?
    Da hat dann doch niemand was zu sagen ...

    genau das mein ich, wie das Darknet, nur unter freunden und deren freunden usw.
    Geändert von Jonny (05. 02. 2012 um 20:00 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt. Siehe http://bit.ly/fullquote

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.523
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    Und deren Freunde, und deren Freunde und deren Freunde. Merkst du was?
    Geändert von Jonny (05. 02. 2012 um 20:01 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt. Siehe http://bit.ly/fullquote

  12. #12
    Mitglied Avatar von WickedBricket
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    73
    Danksagungen
    69

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet



    Ich bleib hinter meinen 7 Proxies im DeepWeb!

  13. #13
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    @ f1shb0t: ja klar darauf wollte ich hinaus =D
    ich dachte wenn ich einmal "und deren Freunde" schreibe, reicht das ^^
    Geändert von Jonny (05. 02. 2012 um 20:01 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt. Siehe http://bit.ly/fullquote

  14. #14
    Mitglied Avatar von timbu
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    84
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    wenn dieses acta durch kommt dann ist sowieso schluss mit lustig!

    da hilft auch kein 2. internet,was kaum zu finanzieren wäre.es käme wesendlich billiger ein paar killer anzuheuern die die leute wo hinter acta stecken um die ecke zu bringen...

  15. #15
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    Killer? ... wäre ne idee xD

  16. #16
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    35

    Standard Re: Neues bzw. anderes Internet

    Meine persönliche Vermutung ist, dass wir in Zukunft mit so Sachen wie Trusted Computing kämpfen werden.

    Trusted-Computing-Plattformen (PCs, aber auch andere computergestützte Systeme wie Mobiltelefone usw.) werden mit einem zusätzlichen Chip, dem Trusted Platform Module (TPM), ausgestattet, der mittels kryptographischer Verfahren die Integrität sowohl der Software-Datenstrukturen als auch der Hardware messen kann und diese Werte nachprüfbar abspeichert. Das Betriebssystem des Computers, aber auch geeignete Anwendungsprogramme, können dann diese Messwerte überprüfen und damit entscheiden, ob die Hard- oder Software-Konfiguration gegebenenfalls verändert wurde und darauf entsprechend reagieren. Dies kann von einer Warnung an den Benutzer bis zum Programmabbruch führen.

    Trusted Computing benötigt als unbedingte Voraussetzung ein „trusted“ Betriebssystem, das diese Integritätsüberprüfungen anstößt und auch auswertet. Entgegen oft geäußerten Vermutungen ist das TPM dabei nur passiv beteiligt. Er kann weder selbstständig Programme überprüfen oder bewerten, noch etwa den Programmablauf unterbrechen oder gar den Start bestimmter Betriebssysteme einschränken oder verhindern.
    Lässt sich doch prima auf das Internet ausweiten!

  17.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •