Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    60

    Standard Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Das 3sat-Kulturmagazin "Kulturzeit" beleuchtete das Thema Internet-Abmahnungen aus einem ganz anderen Blickwinkel. Demnach werden auch Künstler von Verlagshäusern abgemahnt, weil sie unvorsichtigerweise Artikel mit Kritiken ihrer eigenen Auftritte auf ihrer Webseite angeboten haben. Im vorliegenden Fall verschickte die "Süddeutsche Zeitung" und die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" Abmahnungen.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1.574
    Danksagungen
    78

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Sollen sie sich ruhig gegenseitig mit ihrem geistigen Dünnpfiff fertigmachen. Beides Abschaum, das ein neues Geschäftsmodell für sich gefunden hat.
    Geändert von RightRound (07. 02. 2012 um 16:36 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von CircleJerk
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Tralfamadore
    Beiträge
    437
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Anschauliches Beispiel für das pervertierte Zusammenspiel aus Urheberrecht und Abmahnwahn. Nutznießer sind ausschließlich (in diesem Fall) die Verlage und Anwälte. Eigentlich könnte es der Tageszeitung völlig egal sein, ob im Nachhinein eine Kritik auf irgendwelchen Internet-Seiten der betreffenden Künstler, Journalisten (die ja in so einem Fall als eigentliche Urheber das letzte Wort haben müssten) oder auch auf den ach so bösen Raubmordundtotschlagkopierseiten der 60 Millionen Internet-Nutzer in Deutschland stehen oder nicht. Spätestens einen Tag nach Erscheinen einer Tageszeitung wird damit sowieso höchstens noch Fisch eingewickelt. Aber der stinkt bei weitem nicht so wie das derzeitige Urheberrecht.

    Dieser Kommentar darf ungestraft und ungefragt kopiert und weiterverteilt werden. Sogar von SZ, FAZ und meinetwegen auch im KFZ.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Rob_ert
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    722
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Was mich so ein bischen wurmt dabei (also einiges anderes noch), dass ja die Zeitung ersteinmal Kohle gemacht hat mit dem bericht ÜBER den Künstler. Sprich wäre der Künstler net da hätten sie weniger, womit sie ihr Geschäft betreiben könnten. (Also erst Gieren nach Meldungen und dann das schlagen, was sie gefüttert hat)

    Ich hab das Gefühl, dass der Anstand bei einigen Menschen schon die Fliege gemacht hat.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Sind die Verlagshäuser auch endlich draufgekommen das man mit Abmahnungen mehr Geld verdienen kann als mit herkömmlichen Verkäufen. Die Film und Musikindustrie haben es ja erfolgreich vorgemacht wie man seine Geschäftsmodell dahingehend anpasst.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Breaker222
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    BAY
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Thumbs down Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Einfach anstandslos -_-

    Eigentlich absolut pervers, dass man für etwas, was man vor längerer Zeit veröffentlicht hat (eine Kritik - kein ganzes Buch) jemanden wegen "Urheberrechtsverletzung" die Kohle aus der Tasche ziehen will, weil man immer noch so einen starken Anspruch darauf verspürt - und dann auch noch damit durchkommt!

    Ich meine "oooh, aber selbstverständlich schießen wir mit Kanonen auf diese Spatzen. Die zwitschern das, was wir über sie denken und sagen"

  7. #7
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.713
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    39

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Das erinnert an die Geschichte mit Müll.
    Keiner würde dafür etwas geben, aber unerlaubt zu nehmen, was keiner mehr will ist dennoch Diebstahl.

  8. #8
    Mitglied Avatar von CommodoX
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    3.093
    Danksagungen
    20

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Was regt ihr euch alle so auf? Er hat Zeitungsausschnitte genommen und sie unerlaubt auf seine Seite gestellt. Um Erlaubnis vorher fragen geht natürlich nicht, oder wie?

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Ja klar...

    Erst Presseausweis bzw Status nutzen um umsonst auf die Veranstaltungen zu gehen..
    Dann trotz Verbot (geduldet) Fotos schießen.

    Am besten noch paar Promo CDs umsonst einkassieren und am Ende auf seine Rechte bei 10 Zeilen Text bestehen?

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    355
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Zitat Zitat von CommodoX Beitrag anzeigen
    Was regt ihr euch alle so auf? Er hat Zeitungsausschnitte genommen und sie unerlaubt auf seine Seite gestellt. Um Erlaubnis vorher fragen geht natürlich nicht, oder wie?
    Er hat nicht irgendwelche Zeitungsauschnitte genommen. Sondern in diesem Zeitungsausschnitt geht es geht es um IHN. Die Zeitung profitiert von der Leistung des Künstlers, indem es einen Artikel dazu schreibt, der für Menschen interessant ist und die deswegen die Zeitung eventuell kaufen. Dass der Künstler die Rezension nicht auf seine Webseite stellen darf, ist zwar rechtens, aber zeigt deutlich, wie pervertiert das Urheberrecht inzwischen geworden ist.
    Ich kann Künstlern nur empfehlen, den Zugang zu Ihren Werken vorerst nur denjenigen Journalisten zu gestatten, deren Rezensionen man auch auf der eigenen Webseite online stellen darf.

  11. #11
    Mitglied Avatar von skybrush
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Gibts nicht wichtigere Probleme?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Rob_ert
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    722
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Zeitungsverlage mahnen auch Künstler ab (Kommentar)

    Zitat Zitat von skybrush Beitrag anzeigen
    Gibts nicht wichtigere Probleme?
    Ja, stehe bitte von deinem Rechner auf und löse sie.
    (sry, aber man kann nicht immer und überall immer nur ernst denken)

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •