Microsoft gab am gestrigen Donnerstag eine "Advance Notice" für den Patchday am kommenden Dienstag heraus. Dieser wird wohl vergleichsweise groß ausfallen: insgesamt 21 Sicherheitslücken will Microsoft mit neun Patches beheben. Von den neun Updates sind vier als kritisch eingestuft. Der Rest hat die zweithöchste Einstufung "wichtig".

zur News