Nach der länderübergreifenden Protestwelle letzten Samstag, die in Politikerkreisen ihre Wirkung nicht verfehlte, kündigte die Piratenpartei Österreichs (PPÖ) nun weitere Demonstrationen am 25. Februar gegen das internationale Handelsabkommen ACTA an. Man plant den Samstag in einer Woche zum zweiten europaweiten Aktionstag gegen das Abkommen zu machen.

zur News