Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    62

    Standard Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Das Wall Street Journal hat die Einnahmen von Popikone Lady Gaga kürzlich genauer unter die Lupe genommen. Die Wirtschaftsjournalisten schätzen, die Künstlerin habe habe mit Hilfe ihrer beinahe 21 Millionen Follower alleine im Jahr 2011 30 Millionen US-Dollar Umsatz, in etwa ein Drittel ihres Gesamtumsatzes, erzielt. Twitter habe ihr dabei geholfen, mit ihren Fans in den direkten Dialog zu treten.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    wer hat, dem wird gegeben, so ist das im leben, da kann die musik noch so sch***** sein.

  3. #3
    Gesperrt

    (Threadstarter)

    Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Ob man die Musik mag oder nicht, ist ja erstmal egal. Die Frau verkauft sich als Gesamtkunstwerk und Produkt sehr clever, das muss man ihr einfach zugestehen.

  4. #4
    Avatar von wellen
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    1.656
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Ihre Musik ist ja nicht wirklich meins, ich finde sie aber dennoch sympathisch, da alle ihre Text aus ihrer Feder kommen und sie trotz ihres Erfolgs bodenständig wirkt. Im Gegensatz zu manch anderen Kandidaten in diesem Business.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Zitat Zitat von wellen Beitrag anzeigen
    Ihre Musik ist ja nicht wirklich meins, ich finde sie aber dennoch sympathisch, da alle ihre Text aus ihrer Feder kommen und sie trotz ihres Erfolgs bodenständig wirkt. Im Gegensatz zu manch anderen Kandidaten in diesem Business.
    Du kaufst Produkte weil du den Hersteller sympathisch findest? Kein Wunder das Musik und Filme immer mieser werden.

  6. #6
    Avatar von wellen
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    1.656
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Ich besitze gar keines ihrer Alben, Tracks, etc. Die Person an sich ist mir aber nicht unsympathisch und ich kann ihre >20 Mio. Follower zumindest ansatzweise verstehen.

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter verhalf Lady Gaga zu einem Umsatz von 30 Millionen Dollar

    Zitat Zitat von wellen Beitrag anzeigen
    Ich besitze gar keines ihrer Alben, Tracks, etc. Die Person an sich ist mir aber nicht unsympathisch und ich kann ihre >20 Mio. Follower zumindest ansatzweise verstehen.
    Beschäftige dich mal mir der Vermarktung im Musikbusiness. Da ist nichts echt. Der Künstler persönlich ist schon ein Produkt und wird entsprechend vermarktet und in Szene gestellt. Dieses "Follower" haben sich in die Plastikverpackung verliebt.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •