Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52
  1. #41
    Mitglied Avatar von Pitlord
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.053
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von Revange Beitrag anzeigen

    ... und den Mythos von "national-befreiten Zonen" verbreitet haben, die die "rassistischen" Zonenmenschen angeblich überall eingerichtet haben, obwohl niemand genau sagen kann, wo sich diese "N. B. Zonen" genau befinden...
    Offtopic:
    Man sollte nicht vergessen, dass die Rechte Szene selbst den Begriff 1990 geschaffen hat und die Medien aufgrund der Gewalteskalation grade in den frühen 90ern natürlich auf den Zug aufgesprungen sind.
    Inzwischen gibt sogar der Verfassungsschutz zu, dass es in Berlin-Brandenburg Gebiete gibt in denen rechte Jugendliche ein Klima der Angst und Gewaltandrohung gegen andersdenkende und farbige schaffen und die Rechten selbst von der Idee der N.B.F. abgerückt sind. Ich kann dir aber gerne per PM links schicken in denen sich unsere liebe rechte Minderheit offen über Nationale Zonen und den richtigen "Umgang" mit den "Feinden Deutschlands" unterhalten und wie man sich auf den heraufziehenden Bürgerkrieg zwischen wahren Deutschen und "ka..." vorbereiten soll (wo bekommt man Wasserfilteranlagen, wieviel Konserven und was muss ich einlagern, wo Waffen besorgen etc.), ebenso wie Gespräche zu Euthanasie, Eugenik oder ob Hitler ein Erlöser oder nur ein Mensch war.

    @Topic:
    Im übrigen hat sich Gauck kar von Sarrazins Thesen distanziert, damit ist das Thema für diesen Thread gegessen.
    Viel interessanter ist doch die Frage ob Gauck unter den Grünen viele Stimmen bekommen wird oder nicht und ob die Linke es schafft einen Gegenkandidaten aufzustellen oder ob sie sich weiterhin schmollend in die Ecke stellt.

  2. #42
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    BTT

    Diesen Rassenscheisss hatten wir bei den Nazis

    Zwar hat selbst Harald Schmidt schon gesagt, dass es einfach Scheisse ist, dass sich jeder mit jedem kreuz und quer vermehren darf und wenn man RTL sieht muss man ihm auch Recht geben - nur gibt es einfach gewisse Sachen, die sich moralisch verbieten, sonst landen wir bei der Zwangssterilisation

    Das ist aber ein eigenes Thema und hat bei Gauck nun wirklich nichts verloren

    Also BTT

    Gruss
    Tim

  3. #43
    Mitglied Avatar von Pitlord
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.053
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Grade reingekommen:
    Die Linke stellt nach Absage von Jochimsen und Butterwegge wohl die Nazi-Jägerin Klarsfeld als Kandidatin auf.
    Eigentlich eine Schande, dass es eine Partei nicht in Wochenfrist schafft sich auf einen Kandidaten zu einigen...

    Auch dass die Linke damit eine Nazijägerin dem vermeintlichen Kommunistenjäger entgegenstellt halte ich für eine schlechte Wahl (Ohne Frau Klarsfelds Leistungen in Frage zu stellen), die Absicht dahinter ist zu deutlich. Man will sich hier moralisch geben nachdem das mit Scheiße schmeißen nicht funktioniert hat und schlägt deswegen eine Kandidatin vor die grade vor dem tagespolitischen Hintergrund von keiner Partei als "falsche Wahl" gesehen werden darf.

  4. #44
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    862
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Die Linke stellt nach Absage von Jochimsen und Butterwegge wohl die Nazi-Jägerin Klarsfeld als Kandidatin auf.
    Eigentlich eine Schande, dass es eine Partei nicht in Wochenfrist schafft sich auf einen Kandidaten zu einigen...
    Was soll daran eine Schande sein?

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    düsseldorf/guardama
    Beiträge
    2.067
    Danksagungen
    49

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    @mrrevil

    Wer hat schon bock für die gurkentruppe anzutreten ? Die lassen die Franke ins Fernsehen und wundern sich wieso sie in einer linie mit der SED gesehen werden. Geht es noch dämlicher ? Eine Leiterin Agitprop die das DDR System toll findet als Vertreterin der Linken. Unfassbar. Die sind so Scheiße da braucht man auch keine Überwachung.

  6. #46
    Mitglied Avatar von Pitlord
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.053
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von MrRevil Beitrag anzeigen
    Was soll daran eine Schande sein?
    Weil man sich einerseits selbst den Druck gemacht hat schnell einen Gegenkandidaten zu finden, dann aber keine Geschlossenheit zeigen konnte. 3 mögliche Kandidaten zu benennen ist eine Sache, dann aber wie im Fall von Butterwegge, diesen nichtmal mitzuteilen wer die anderen sind eine andere.
    Außerdem wollte man bereits am Donnerstag Klarsfeld aufstellen, nur kamen dann einzelne Parteimitglieder einfach so mit anderen Vorschlägen daher. Das ist zwar schön, dass man inernhalb der Partei gern andere Meinungen haben kann, jedoch zeigt das, grade wenn man eine schnelle Entscheidung anstrebt, keine wirklichenProblemlösnunsgkompetenzen. Es ist ja auch bezeichnent, dass nun nur durch den Verzicht der Kandidaten die Parteispitze von einer schwierigen Entscheidung entbunden werden konnte.

  7. #47
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    862
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Weil man sich einerseits selbst den Druck gemacht hat schnell einen Gegenkandidaten zu finden,...
    Auf Schnelligkeit (binnen einer Woche) haben sie nicht gedrängt. Dieser Vorwurf geht ins Leere.
    In den letzten Jahrzehnten haben die Parteien auch immer länger als eine Woche benötigt, sich auf einen Kandidaten zu einigen. Insofern wären dann wohl alle Parteien schandbehaftet.

  8. #48
    Mitglied Avatar von Pitlord
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.053
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Dann bleibt die Frage, warum die Linkspartei es so eilig hatte. Sie hätte das ja auch in Ruhe klären können. Aber ihnen ging es ja darum, dem "Pastor der kalten Herzen" einen aus linekr Sicht möglichst ebenbürtigen Kandidaten entgegenstellen. Ihnen schwammen ja die Felle davon nachdem sie sich mit ihrem Gauck-Bashing selbst diskreditiert hatten.
    Sie hätten ja, wären sie sich einig gewesen, am Donnerstag Frau Klarsfeld aufstellen können, aber dazu waren sie nicht in der Lage. Hätten sie das nicht so eilig gehabt, dann hätte man auch diese Woche noch locker jemanden Aufstellen können.
    Aber man wollte ja schnell auf die Aufstellung Gaucks reagieren weil man ja nicht eingeladen wurde

  9. #49
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    862
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Dann bleibt die Frage, warum die Linkspartei es so eilig hatte. Sie hätte das ja auch in Ruhe klären können.
    Weil es sonst eine Schande ist! Keine Ahnung wieso das so sein soll, aber das hast du zumindest gesagt.
    Geändert von MrRevil (27. 02. 2012 um 15:51 Uhr)

  10. #50
    Mitglied Avatar von Pitlord
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.053
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Sie haben sich ihren Termin selbst gesetzt und ihn dann selbst zerschossen. Das war für mich das Unverständliche.

  11. #51
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    862
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Sie haben sich ihren Termin selbst gesetzt und ihn dann selbst zerschossen. Das war für mich das Unverständliche.
    Belege dafür, bitte. Denn ich kann mich an kein Zeitlimit erinnern. Haben sie auch anklingen lassen, was passiert, wenn sie dieses Zeitlimit überschreiten? Irgendwas mit Schande?

  12. #52
    Gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    998
    NewsPresso
    19 (Fachgröße)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wie die Nominierung Gaucks die Bildzeitung in unseren Köpfen aktiviert

    On-Topic
    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Im übrigen hat sich Gauck kar von Sarrazins Thesen distanziert, damit ist das Thema für diesen Thread gegessen.
    Viel interessanter ist doch die Frage ob Gauck unter den Grünen viele Stimmen bekommen wird oder nicht und ob die Linke es schafft einen Gegenkandidaten aufzustellen oder ob sie sich weiterhin schmollend in die Ecke stellt.
    Da letzteres nun geklärt ist, bleibt nur noch ersteres offen. Auch unter den Grünen gibt es Gauck-Skeptiker oder Gauckgegner, ich denke aber, dass sie mehrheitlich für Gauck stimmen werden.


    ****
    Off-Topic

    Zitat Zitat von Pitlord Beitrag anzeigen
    Offtopic:
    und wie man sich auf den heraufziehenden Bürgerkrieg zwischen wahren Deutschen und "ka..." vorbereiten soll (wo bekommt man Wasserfilteranlagen, wieviel Konserven und was muss ich einlagern, wo Waffen besorgen etc.), ebenso wie Gespräche zu Euthanasie, Eugenik oder ob Hitler ein Erlöser oder nur ein Mensch war.
    Du solltest dich weniger mit Unterredungen einer marginalisierten und machtlosen Subkultur auseinandersetzen und stattdessen deine Aufmerksamkeit den Worten, Taten und Machenschafften jener widmen, die wirklich Macht und Einfluss haben, beispielsweise den "etablierten" Parteien der BRD, und von denen ist keine einzige rechtsextrem oder auch nur rechts...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •