Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Question 20R gegen Masse

    Hi Freunde,

    ich habe ein Problem das mir die letzten Nerven raubt. Habe hier die Ansteuerung für zwei Schrittmotoren die jeweils einen Schrittmotor ansteuern und damit kleine Spiegel lenken. Es sind 2 identische Platinen, eine davon geht und die andere geht nicht.

    Bei der defekten Platte habe ich einen Stromkreis von einem LM317 ausgehend gefunden das Problem festgestellt, das so gut wie jeder IC, Kondensator oder Widerstand mit 20R gegen Masse geht. Habe angefangen die Baulteile Schritt für Schritt rauszulöten aber es ist eine sehr mühsame Angelegenheit.

    Einer ne Idee wie ich das effizienter machen könnt?

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: 20R gegen Masse

    Ich trenne Leiterbahnen zum Messen
    Mit einem kleinen Bohrer oder einem Cutter

    Je nach Layout kann man so Gebiete eingrenzen und muss so nicht jedes Bauteil einzeln checken

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 20R gegen Masse

    Danke für den Tipp. Hab, bis auf die ICs, alle Bauteile ausgelötet und es blieb immernoch auf 20R gegen Masse. Evtl hats einen IC genommen

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 20R gegen Masse

    So, hab den Übeltäter gefunden. Ein 74LS273 hat zwischen Ubb und GND 20R. Vielen Dank für deinen Tipp, das hat sehr geholfen.

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •