Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    531
    Danksagungen
    1

    Standard Welche Kamera bis 100 Euro ?

    Hallo,
    Ich brauche Rat bezüglich einer Digital Kamera bis 100 Euro. Es soll ein Geburtstagsgeschenk werden für meine Freundin. Sie will das Hobby Fotografie für sich entdecken. Da ich aber nicht weiß, ob Sie das lange macht, bzw. Ihr liegt, dachte ich an eine Kamera bis 100 Euro, wenn sie dann wirklich spass daran hat, bekommt Sie zu Weihnachten eine Spiegelreflexkamera.

    Anwendungsgebiet wird all round sein. Davon gehe ich mal aus.

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von godlike
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    11.869
    Danksagungen
    95
    Goldmedaille
    1
    Silbermedaille
    1

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    Hey,

    wenn sich deine Freundin wirklich mit der Thematik "Fotografie" beschäftigen möchte wird ihr eine normale Digitalkamera nicht ausreichen. Zumindest nicht wenn sie das ernsthaft machen möchte. Die Möglichkeiten und der Komfort sind dermaßen beschränkt das jedes ernsthafte Interesse leiden oder im Keim erstickt werden würde. Ich würde, auch wenn das Budget echt sehr klein ist, schauen das ich eine gebrauchte DSLR schießen könnte. Kannst du dich nicht mit wem zusammen tun? Das würde das Finanzielle ja schon etwas auflockern...

  3. #3
    Mitglied Avatar von Tastatur1
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    280
    NewsPresso
    6 (Könner)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    kurze Anmerkung:

    Wenn man sich eine DigiCam unter 100 € kauft, braucht man in ein paar jahren wieder ne neue. Dann liebereinmal tiefer in die Taschen greifen und ne Spiegelreflex kaufen
    nur so am Rande...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Matehorn
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    Wie wäre es mit einer Analogen Spiegelreflex? Die gibt es billig in der Bucht und sind viieel besser als heutige 100€ Kameras.

    Kauf ne vernünftige Kamera mit integrierter Belichtungsautomatik für 20-50€ Den Rest kannst du in analoge Filme investieren

  5. #5
    Mitglied Avatar von Tastatur1
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    280
    NewsPresso
    6 (Könner)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    Analog wäre natürlich immer die Alternative für jemanden der seine Fotos wirklich auch noch lange aufbewahren möchte und keine störenden Gegenstände mal ebenso entfernen möchte, was ich persönlich richtig dumm finde. Da achtet man lieber mal drauf, wenn man das Bild macht.

    Eigentlich haben die Analogen ihren mittlerweise niedrigen Preis gar nicht verdient
    Für das gleiche Geld kann man sich keine 1100D von Canon kaufen.

  6. #6
    ex-Moderator Avatar von godlike
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    11.869
    Danksagungen
    95
    Goldmedaille
    1
    Silbermedaille
    1

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    Nunja, analog hat seine Vor- und Nachteile. Der Vorteil ist das man sich mehr Gedanken über das Motiv macht und auch viel mehr von der Technik lernt. Leider kann das ganz schön ins Geld gehen und frustrieren (wenn die Ergebnisse bescheiden sind). Bei Digitalfotos sieht man immerhin gleich was man gemacht hat.

    Kommt eben auch darauf an wie viel Interesse man an der Fotografie hegt...

  7. #7
    ex-Moderator
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    13.701
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Welche Kamera bis 100 Euro ?

    100€ und Fotografie für sich entdecken?

    Für 100€ bekommst du eine Kamera mit der man nette Bilder machen kann, aber wenn es dann um die manuellen Einstellungen geht (Auto kannst knicken, Auto Modus "verbietet" einem viel bzw. ist selbst bei einer DSLR nicht zu gebrauchen) bist du in der Regel aufgeschmissen.

    Wenn du Glück hast bekommst du eine die manuelle Einstellungen bietet für das Geld, aber das bezweifle ich. Versuch dein Glück lieber mit einer analogen SLR wobei bereits diese enorme Folgekosten verursacht, zumindestens wenn man sich mal grob die Kosten für Entwicklerflüssigkeit und den Kram anschaut und wie lange diese hält.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •