Ich spiele gerade meine Backups wieder ein, die ich mit Acronis erstellt habe (ich habe das System neu aufgespielt, um zu sehen, ob das Problem mit VMware (anderer Thread) weiter besteht.

Da ich die Platte mit TC verschlüsselt habe, habe ich eine 1:1 Kopie der Systempartition (125 GB) und eine 1:1 Kopie der Programme (150 GB) erstellt. Das Einspielen der Recvoery von den Programmen dauer nun schon über 4 Stunden - das ist doch nicht normal, oder? Ich habe zwar noch nie eine 1:1 Kopie zurückgespielt, aber wenn es so lange dauert, dann kann ich ja manuell wieder alles installieren.

Ist es normal, dass es so lange dauert?