Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von hc-bomba
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard Blaster Virus! HILFE!

    hallo alle zusammen, ich habe folgendes problem:

    mein alter pc, noch mit xp hat nen sog. blaster virus. hab mich da en bissl informiert und auch gute sachen dazu gefunden, nur kann ich se bei mir nicht umsetzen.
    hab das hier gefunden:

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/d...e&cc=de&dlc=de

    aber jedesmal wenn ich bei ausführen was eingeben will tut sich nichts.
    bei shutdown -a öffnet sich manchmal ein fenster
    bei services.msc passiert nix.
    der pc fährt trotzdem einfach runter und startet neu. das bringt mich langsam zur verzweiflung...

    zudem kommt IMMER die fehlermeldung "wrappertrayicon.exe - fehler in anwendung (...) konnte nicht richtig initialisiert werden (...)"
    und "winlogon.exe hat ein problem festgestellt..."

    sobald ich alle fehlermeldung weggeklickt hab arbeitet der pc kurz noch un dann startet er wieder neu...

    kann mir bitte jemand hierbei helfen?
    danke im vorraus

  2. #2
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Blaster Virus! HILFE!

    Da es vom dem Schädling Varianten gibt, die z. B. ein Backdoor installieren und somit Dritte beliebige Änderungen am Rechner vornehmen können, ist es nicht auszuschließen, dass etwas installiert wurde, dass vom Virenscanner nicht erkannt wird. Von daher würde ich dazu raten, die persönlichen Daten zu sichern und den Rechner neu zu installieren.

    Danach solltest du dringend an deinem Sicherheitskonzept arbeiten. Das Update dass die Blaster-Lücke schließt wird schon seit Jahren angeboten. Da es scheinbar nicht eingespielt wurde, gibt es hier dringend Nachholbedarf.

    Nach einer erfolgreichen Neuinstallation kannst du dann auch eine Sicherheitskopie der Systempartition anlegen (z. B. mit Acronis TrueImage). Sollte es zu einer erneuten Kompromittierung des Systems kommen, kannst du damit das Betriebssystem innerhalb weniger Minuten neu installieren.

    http://board.gulli.com/thread/15222...-und-erkennen/

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von hc-bomba
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Blaster Virus! HILFE!

    ok danke

    ja ich hab letztens schon xp neu drauf gemacht, aber nicht alle updates installiert.

    und wie mache ich das am besten? weil ich kann nichts nirgends eingeben... es ist eher zufall dass die desktopsymbole kommen... meistens ist da nur das bild mit ca. 10 verschiedenen fehlermeldungen... und wie gesagt, wenn ich die wegdrücke geht der pc einfach aus...

  4. #4
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    459

    Standard Re: Blaster Virus! HILFE!

    Zur Datensicherung würde sich ein beliebiges Live-System anbieten, z.B. Knoppix. Das ist ohnehin sinnvoller als die Nutzung des bereits kompromittierten Systems zur Datensicherung, schliesslich könnten andernfalls z.B. präparierte AutoRun-/AutoPlay-Informationen auf dem Sicherungsmedium gespeichert werden, die bei falscher Systemkonfiguration oder Unachtsamkeit sehr leicht zu einer erneuten Kompromittierung führen.

    Danach kannst du dein System neu aufsetzen (vom Windows-Installationsmedium booten) und sofort alle relevanten Updates installieren. Mindestens bis zur erfolgreichen Installation aller Updates sollte dein System nicht aus dem Internet erreichbar sein, sorge dafür, dass ein eventueller DSL-Router eingehende Verbindungen verwirft (keine Port-Weiterleitungen oder DMZ-Hosts einrichten).

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •