Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 51
  1. #21
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Die Stagnation ist mir natürlich auch aufgefallen und kann das auch absolut nicht gut heißen, jedoch bin ich mir sicher, dass Mercedes nächstes Jahr ein wesentlich besseres Auto bringt, auch damit sie Hamiltons Ansprüche gerecht werden.
    Dass Ferrari, Red Bull und auch McLaren in einer anderen Liga fahren, darüber braucht man sich eigentlich nicht zu streiten. Man sieht ja ständig wie McLaren und Red Bull vorne weg fahren, während hinten alle rumgurken, teilweise auch Ferrari.

    Mercedes AMG erinnert mich teilweise wirklich an meinen FC.
    Es gibt höhen und tiefen, wobei die tiefen leider überwiegen. Woran das liegt, keine Ahnung, genug Kohle müssten die ja haben

    Mit Lewis haben die doch aber schon ein Schritt in die richtige Richtung getan und einen exzellenten Fahrer verpflichtet! Nicht nur das Auto zählt, sondern auch der Fahrer, wobei das Auto natürlich STARK verbessert werden muss. Vielleicht mal den Renningenieur wechseln?

    Force India und Sauber sind mir auch aufgefallen, aber besonders Force India gefällt mir! Ich hoffe, dass Force India für Hülkenberg, Glock verpflichtet. Glock tut mir so leid in seiner lahmen Ente, obwohl er definitiv was kann am Steuer!
    Als Alternative könnte man über eine Rückkehr von Adrian Sutil denken! Ich habe sowieso nicht verstanden warum er rausgekickt wurde.

  2. #22
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.289
    Danksagungen
    1294

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von Col0gne Beitrag anzeigen
    Mit Lewis haben die doch aber schon ein Schritt in die richtige Richtung getan und einen exzellenten Fahrer verpflichtet!
    Das weiß ich nicht. Wie brauchbar Lewis Hamilton ist, wenn das Fahrzeug nicht schnell genug ist, wissen wir glaube ich alle! Das kann ein ganz großer Schuss in den Ofen werden. Lewis ist sehr schnell, wenn er sehr schnelles Material hat. Läuft es nicht, wird er zur unerträglichen Diva. Allein deswegen gehört er für mich nicht in die Top 3 der besten Fahrer.
    Zitat Zitat von Col0gne Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal den Renningenieur wechseln?
    Soweit ich weiß wurde letztes Jahr genügend Personal aufgestockt und ausgetauscht. Da wurden wild irgendwelche Ingenieure verpflichtet, um im dritten Jahr konkurrenzfähig zu sein. Gebracht hat es wenig. Geoff Willis zum Beispiel (Chefdesigner) ist seit Herbst 2011 an Board, ebenso Aldo Costa (Ingenieurdirektor). Einige wurden sogar in diesem Sommer ausgetauscht und dürften somit an der Entwicklung des 2013er Wagens beteiligt sein - ich bin gespannt!
    Zitat Zitat von Col0gne Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass Force India für Hülkenberg, Glock verpflichtet. Glock tut mir so leid in seiner lahmen Ente, obwohl er definitiv was kann am Steuer!
    Aber nur, wenn Hülkenberg dann auch aufsteigt. Hülkenberg für Glock vor die Tür zu setzen halte ich für unklug, da Nico einen guten Job macht. Gab ja auch einige Male Spekulationen um das Massa-Cockpit, die kamen nicht von ungefähr...
    Hülkenberg für Grosjean fände ich z.B. reizvoll!

  3. #23
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Da hast du wohl was verpasst.
    Hülkenberg wechselt zu Sauber für Perez und Perez zu McLaren.

  4. #24
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.289
    Danksagungen
    1294

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Achja. Verpasst nicht, eher vergessen...sorry, mein Fehler
    Dann pro Sutil

  5. #25
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Macht nichts
    Soweit ich weiß wurde auch noch kein Nachfolger für Hülkenberg bekannt gegeben. Deswegen hoffe ich, dass es entweder Glock, oder Sutil wird (dann Glock z.B für Grosjean)
    Ich hoffe jedenfalls nicht, dass wieder irgendein Vater seinen Sohn in ein Team reinkaufen darf...

  6. #26
    Mitglied Avatar von bettelgauze
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    475
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Wir haben genug deutsche Fahrer im Feld, aus objektiver Sicht reicht das. Talentierte Fahrer, die eine Chance verdient hätten, gibt es nicht nur aus unseren Landen.

  7. #27
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Bei Sutil ist es aber so, dass ich ziemlich geschockt war warum er nicht mehr weiterfahren darf, da er doch eigentlich ordentlich gepunktet hat für Force India.

  8. #28
    Mitglied Avatar von bettelgauze
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    475
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Naja, ich würds ihm schon gönnen. Er ist ein guter Fahrer. Die Affäre um Eric Lux hat ihn sicher ein anderes Cockpit gekostet. Und die Konkurrenz ist in der F1 immer sehr groß.

  9. #29
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.289
    Danksagungen
    1294

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Auch schön, dass die Diskussion hier erst beginnt, wenn die Saison fast vorbei ist

    Sehe es prinzipiell auch wie Bettelgauze: Wir haben ausreichend deutsche Fahrer in der Formel 1. Es ist immer noch die Formel 1, nicht die Formel Deutschland.

    Im Falle Sutil muss ich Col0gne jedoch zustimmen: Er hat stets seine Leistung gebracht und meiner Erinnerung nach alle Teamkollegen beherrscht. Dass er dann nach 2011 gehen musste ist doppelt bitter, weil Force India nun endlich ein Auto hat, was konstant um Punkte mitfahren kann. Das war ja gerade zu Beginn, als Sutil viel Pionierarbeit geleistet hat, nicht der Fall. Insofern fände ich es in seinem Fall schon fair, wenn er noch mal die Chance erhält. Außerdem wird durch Schumi ja leider ein Platz frei - also wird die "Deutschen-Quote" beibehalten

  10. #30
    Mitglied Avatar von bettelgauze
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    475
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Jetzt haben sie sich statt Sutil Esteban Gutiérrez geholt, was sicherlich neben der Talent- auch eine Geldfrage war.

    Ich denke trotzdem, dass er gut mithalten wird. Eigentlich kommen aus Mexiko viele gute Fahrer. Nur dass diese bisher eher in die US-Serien wie Nas- oder Indycar wechselten.

    Zitat Zitat von linkinpark2020 Beitrag anzeigen
    Im Falle Sutil muss ich Col0gne jedoch zustimmen: Er hat stets seine Leistung gebracht und meiner Erinnerung nach alle Teamkollegen beherrscht.
    Geht. Im Duell mit starken Fahrern wie Fisichella oder Di Resta war er gleichwertig, tendenziell etwas schwächer. Klar geschlagen hatte er nur Gegner vom Kaliber Vinantonio Liuzzi oder Sakon Yamamoto.

    Nicht die Hoffnung aufgeben. Immerhin wird bei Marussia ein Platz frei. Ist immer noch besser als DTM.

  11. #31
    Gesperrt Avatar von bullyh
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    12.152
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    88
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von linkinpark2020 Beitrag anzeigen
    Auch schön, dass die Diskussion hier erst beginnt, wenn die Saison fast vorbei ist
    ymmd

  12. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    632
    Danksagungen
    20

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von bullyh Beitrag anzeigen
    ymmd
    Wort!

    Ist aber im Fußball auch so .. ^^

  13. #33
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.289
    Danksagungen
    1294

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von bettelgauze Beitrag anzeigen
    Geht. Im Duell mit starken Fahrern wie Fisichella oder Di Resta war er gleichwertig, tendenziell etwas schwächer. Klar geschlagen hatte er nur Gegner vom Kaliber Vinantonio Liuzzi oder Sakon Yamamoto.
    Saison 2007:
    Qualifying: Sutil - Albers, Winkelhock, Yamamoto 15:2
    Rennen: Sutil - Albers, Winkelhock, Yamamoto , 1:0 Punkte

    Saison 2008:
    Qualifying: Sutil - Fisichella 8:10
    Rennen: Sutil - Fischella 0:0 Punkte (habe bei Wiki auf die Schnelle keine Renn-Statistik gefunden)

    Saison 2009:
    Qualifying: Sutil - Fisichella 6:6, Sutil - Liuzzi 4:1
    Rennen: Sutil - Fischella 4:8, Sutil - Liuzzi 2:3

    Saison 2010:
    Qualifying: Sutil - Liuzzi 16:3
    Rennen: Sutil - Liuzzi 11:7, 42:21 Punkte

    Saison 2011:
    Qualifying: Sutil - Di Resta 10:9
    Rennen: Sutil - Di Resta 11:8, 42:27 Punkte

    Kurzgesagt hat er allenfalls gegen Fisichella schlecht ausgesehen. Und das auch nur minimal.

  14. #34
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Hoffentlich hören wir später: "Sebastian, you're the 2012 World Champion! Well done!"

  15. #35
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Sebastian, you are the 2012 World Champion!!!

    So ein pervers geiles Rennen!

  16. #36
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Habe zwar nicht ein einziges Rennen gesehen, aber trotzdem Gratulation an den Tripple-Champion

  17. #37
    Gesperrt Avatar von bullyh
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    12.152
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    88
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Geiles Rennen. Glückwunsch Sebastian!

  18. #38
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.289
    Danksagungen
    1294

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    So, ich habe mich beruhigt War das ein WM-Finale. Vom Safety-Car über Regen und den Dreher am Anfang bis hin zur Strategie-"Panne" bei Red Bull war alles dabei! Spätestens gestern hat Vettel sich vom guten Rennfahrer zum sehr guten katapultiert.
    Er hatte diese Saison nicht immer das beste Auto, hatte öfter mit technischen Defekten zu kämpfen als der Ferrari, lag zwischenzeitlich schon nahezu aussichtslos zurück und hat sich im wahrsten Sinne des Wortes toll zurückgekämpft. Abu Dhabi und auch Brasilien gestern waren vielleicht die Nuancen, die Kritiker ihm noch vorgeworfen haben. Vor allem auch Hut ab von dieser Nervenstärke, die er auch innerhalb extremer Situationen beibehalten kann. Egal ob Alonso seine Psycho-Spielchen via Twitter verteilt, er nach Runde 1 mit einem demolierten Auto auf dem letzten Platzt liegt oder Ferrari Massas Getriebe wechselt - Vettel hält dem stand und lässt sich nicht beeindrucken
    Ich hoffe, dass er mit dieser Leistung die letzten Zweifler verbannt hat. Szene des Rennens aber dennoch mal wieder Raikkönen

    Was Webber sich gestern erlaubt hat ist in meinen Augen einen bodenlose Frechheit. Für ihn ging es um rein gar nichts mehr. Statt dem Teamkollegen da Schützenhilfe zu geben, steht Webber Vettel sogar noch 2-3 x im Weg! Beim Start drängt er ihn völlig unnötig nach außen und sorgt so dafür, dass Vettel die Plätze an beide Ferrari verliert. Im späteren Rennverlauf blockiert er den deutlich schnelleren Vettel unnötig lange. Überspitzt gesagt war Webber gestern der dritte Ferrari! Dass die beiden keine besten Freunde sind ist ja schon länger klar, aber was sich Webber gestern erlaubt hat wäre für mich als Teamchef absolut inakzeptabel!

    Schumis Abschied ist mir gestern doch schwerer gefallen als erwartet. In all der Euphorie um den WM-Titel und das tolle Rennen schwang doch eine gehörige Portion Wehmut mit. Auch wenn die Erfolge seit 2010 ausblieben, so habe ich doch in erster Linie auf Schumachers Position geguckt und mit ihm mitgefiebert. Ich finde es unglaublich schade und auch ungerecht, dass ihm dieses Comeback als Fehler ausgelegt wird. Wenn man ehrlich ist, hat er sich von Jahr zu Jahr gesteigert und hat gegen Rosberg eine mindestens ausgeglichene Bilanz. 2010 tat er sich zweifelsfrei schwer, 2011 und vor allem 2012 sehe ich ihn aber schon vor Rosberg. Insgesamt gehe ich aber davon aus, dass der Mercedes auch 2013 kein Top-Auto sein wird. Schumacher weiß sehr gut um diese Tatsache und hat deswegen so lange mit der Verlängerung gezögert - da bin ich mir ziemlich sicher.
    Ich bin gespannt, wie sich Hamilton nächstes Jahr gegen Rosberg schlägt. Sollte Rosberg auch ihm auf Augenhöhe begegnen, wäre Schumis Leistung sicherlich noch eine Stufe höher einzuschätzen.
    Prinzipiell ist der Sport selbst ja immer größer als eine einzelne Person. So habe ich auch in den Jahren 2007-2009 jedes Formel 1 Rennen verfolgt und werde es auch 2013 wieder tun. Ich muss aber schon sagen, dass Schumacher für mich eben diese wenigen Prozentpunkte rausgeholt hat, um mich komplett zu elektrisieren. Und das selbst bei Kämpfen im Mittelfeld. Tschüß, Schumi, und danke für alles

  19. #39
    Gesperrt Avatar von bullyh
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    12.152
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    88
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von linkinpark2020 Beitrag anzeigen
    Ich finde es unglaublich schade und auch ungerecht, dass ihm dieses Comeback als Fehler ausgelegt wird.
    So sind halt die modernen Arschlochmedien. Wenn du nicht mehr die Nummer 1 bist wirst du fallen gelassen und alles bisher erreichte ist vergessen. Schumi ist nach wie vor die ungeschlagene Nummer 1, was die Erfolge angeht. Und das wird sich die nächsten Jahre auch nicht ändern.

  20. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    632
    Danksagungen
    20

    Standard Re: Die Formel 1 Saison 2012

    Zitat Zitat von bullyh Beitrag anzeigen
    Und das wird sich die nächsten Jahre auch nicht ändern.
    Stimmt.
    Vettel kann Leistungen bringen wie er will.
    Solange er nicht nen 8ten Titel holt, ist er für mich jedenfalls die Nummer 2 in der Formel1!

  21.  
     
     
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •