Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Question Ist mein Computer infiziert? (Unsichtbare aktive Verbindungen)

    Ich habe gerade mit cmd geprüft welche Aktiven Verbindungen vorhanden sind und da ist mir etwas seltsames aufgefallen. Und zwar wo ich wie gewohnt netstat -ano eingtragen habe, war so eine art unsichtbare Verbindung aufgebaut. Das was mir daran Sorgen bereitet ist, das es für Windows sehr ungewöhnlich ist Lücken zwischen zwei aktiven Verbindungen stehen zu lassen. Nun vermute ich das mein Pc zum Opfer von Spyware geworden ist, da mir sonst keine anderen Anomalien aufgefallen sind. Handelt es sich um einen Bug von Windows oder um einen Cracker, der mir seine Netzwerkadresse vorenthalten will?

    So in der Art sah es auf:

    TCP 0.0.0.0.1
    TCP 0.0.0.0.2
    TCP 0.0.0.0.3
    TCP 0.0.0.0.4
    (Lücke)
    TCP 0.0.0.0.5
    TCP 0.0.0.0.6
    TCP 0.0.0.0.7
    TCP 0.0.0.0.8

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    401

    Standard Re: Ist mein Computer infiziert? (Unsichtbare aktive Verbindungen)

    Mir scheint unwahrscheinlich, dass dies ein Symptom einer durch Malware aufgebauten Verbindung ist. Weshalb sollte netstat dann an dieser Stelle eine leere Zeile darstellen? Wenn die Verbindung normal aufgebaut wird, wäre sie in der netstat-Ausgabe sichtbar, wird sie durch ein Rootkit getarnt, würde sie ggf. nicht in der netstat-Ausgabe auftauchen, auch nicht als Leerzeile. Denkbar wäre lediglich, dass netstat direkt modifiziert wurde, um bestimmte Verbindungen nicht anzuzeigen und diese Modifikation fehlerhaft war.

    War möglicherweise das Terminal-Fenster nicht gross genug, um die zu `TCP 0.0.0.0.4` gehörende Zeile vollständig aufzunehmen? Das würde den automatischen Zeilenumbruch erklären, wenn dadurch lediglich Whitespace-Zeichen umgebrochen wurden, wäre dies eine plausible Erklärung für die Leerzeile. Wenn das Problem nach wie vor reproduzierbar ist, setze testweise einmal die Terminal-Grösse hoch und starte netstat erneut.

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •