Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied Avatar von Rekain
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    326
    Danksagungen
    3

    Standard Blauer Streifen Facebook Like Box

    Hey,

    ich bin gerade dabei eine neue Seite zu basteln.
    Html mit ausgelagerter css Datei.

    Habe per iframe die Facebook Likebox eingebunden.

    Leider ist bei der Likebox der Rand oben blau, und ich sehe keine Möglichkeit den zu ändern.
    Es passt wirklich nicht so super in das Design und es geht mir wirklich nur darum diesen blauen Balken weg, bzw. schwarz zu machen.



    Hier der Html Code der Box:
    <div id="facebook"><iframe src="//www.facebook.com/plugins/likebox.php?href=http%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fbierballer&amp;width=300&a mp;height=634&amp;colorscheme=dark&amp;show_faces=true&amp;stream=true&amp; header=false&amp;appId=229155437155045" scrolling="no" frameborder="0" style="border:none; overflow:hidden; width:300px; height:634px;" allowTransparency="false"></iframe></div>

    Jemand eine Idee?
    Wäre super.
    Danke

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.865
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    via css die Elementeigenschaft überschreiben?!

  3. #3
    ex-Moderator Avatar von epiphora
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    DE-CIX
    Beiträge
    6.598
    Danksagungen
    403

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    Der blaue Streifen ist leider im iframe selbst drin: .fbConnectWidgetTopmost hat folgende Eigenschaften:
    PHP-Code:
    border1px solid #AAA;
    border-top-color#315C99; 
    Es ist nicht der schönste Weg, aber die Rahmen kannst Du über folgenden Trick verstecken:
    HTML-Code:
    <div class="hide-border">
       <iframe src="//www.facebook.com/plugins/likebox.php?..."></iframe>
    </div>
    Code:
    .hide-border{
       display: inline-block;
       overflow: hidden;
    }
    .hide-border iframe{
       margin: -1px;
    }

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.865
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    Du könntest auch statt einem iframe via beispielsweise PHP die Ausgabe der Seite laden und entsprechend modifizieren:

    PHP-Code:
    <?php
    // Einstellungen:
    $link "http://link-zur.facebook.seite";
    $search "border: 1px solid #AAA;
    border-top-color: #315C99;"
    ;
    $replace "";

    // Seite laden, modifizieren, ausgeben:
    $content = @file_get_contents($link);
    if(
    $content!==false){
      
    $result string_replace($search$replace$content);
      echo 
    $result;
    }else{
      echo 
    'Plugin konnte nicht geladen werden.';
    }
    ?>
    Wobei natürlich ggf. verschiedene weitere Modifikationen nötig sind und ob das Suchmuster so passend ist, kann ich natürlich auch nicht sagen. Aus einer Grafik kann ich nichts heraus lesen und mit der facebook API habe ich nichts am Hut.

  5. #5
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    401

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    Das wird so kaum funktionieren, da insbesondere für den Like-Button erforderlich ist, dass der Client selbst die Frame-Inhalte direkt von Facebook lädt, denn die Ausgabe ist benutzerspezifisch (damit ein einfacher Klick auf den Button ausreicht, um sich zu bedanken, sofern man auf facebook.com bereits eingeloggt ist, und um zu verhindern, dass eine fremde Website Likes ohne Benutzerinteraktion auslösen kann). Theoretisch könnte man zwar ggf. den Like-Button von den anderen Inhalten trennen und ihn noch einmal separat einbinden, allerdings würde beim dazu nötigen iframe mutmasslich dasselbe Problem erneut auftauchen.

    Abgesehen davon kann ich nur von der Nutzung solch externer Facebook-Plugins abraten, zumindest dann, wenn sie sofort beim Laden einer Seite von facebook.com nachgeladen werden. Schliesslich ist dies in Datenschutz-Hinsicht sehr bedenklich, da Facebook auf diese Weise Informationen zu jedem Besucher der Webseite erhält, selbst wenn dieser die Facebook-Plugins gar nicht nutzen möchte. Sinnvoll wäre deshalb eine angepasste Form von http://www.heise.de/ct/artikel/2-Kli...z-1333879.html, die Facebook-Inhalte erst nach expliziter Zustimmung des Nutzers lädt.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Rekain
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    326
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    Vielen Dank für die Antworten.

    Ich werde den erstegennanten Trick mal ausprobieren morgen. Danke auch für den Hinweis zum Datenschutz. Soweit ich weiß gibt es da aber noch keinen passenden Gesetztentwurf dafür, nur einen Tipp für einen Absatz im Impressum.

    Die Idee auf der Heise seite gefällt mir auch sehr gut.

  7. #7
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    401

    Standard Re: Blauer Streifen Facebook Like Box

    Zitat Zitat von Rekain Beitrag anzeigen
    Danke auch für den Hinweis zum Datenschutz. Soweit ich weiß gibt es da aber noch keinen passenden Gesetztentwurf dafür, nur einen Tipp für einen Absatz im Impressum.
    Meine Anmerkung bezog sich nicht auf die rechtliche Situation - die allerdings meines Wissens auch unsicher ist, insbesondere bei fehlender Datenschutzerklärung - sondern auf die Datenschutz-Wünsche deiner Benutzer. Als Benutzer würde ich es z.B. unabhängig von der rechtlichen Situation ablehnen, wenn ungefragt Inhalte z.B. von facebook.com nachgeladen werden. Daher der Vorschlag, solche Facebook-Plugins erst nach einem Benutzer-Klick zu laden.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •