Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    164
    Danksagungen
    2

    Standard Trotz Übernahme von Instagram: Facebook veröffentlicht eigene Kamera-App

    Nach der milliardenschweren Übernahme der Foto-Sharing-App "Instagram" geht der Internetgigant mit einer neuen Veröffentlichung an den Start. Mit "Facebook Camera" bringt das soziale Netzwerk eine iPhone-App auf den Markt, die die Verwaltung von Bildern vereinfachen soll. Es sollen Bilder mit Filtern bearbeitet, aber auch etliche Fotos auf einfachste Weise auf Facebook hochgeladen werden können.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Trotz Übernahme von Instagram: Facebook veröffentlicht eigene Kamera-App

    Hierzulande müssen sich iPhone-Nutzer noch gedulden. "Facebook Camera" wird zunächst nur im US-amerikanischen App Store angeboten. Wann die App im deutschsprachigen Raum erscheinen könnte, wurde noch nicht verlautet.
    Ich denke darauf wartet keiner.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    194
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Trotz Übernahme von Instagram: Facebook veröffentlicht eigene Kamera-App

    Da täusch dich mal nicht...

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Trotz Übernahme von Instagram: Facebook veröffentlicht eigene Kamera-App

    Facebook hat einen Konkurrenten für das hauseigene "Instagram" erschaffen, ist man sich sicher.
    Ist klar. Komische Beobachter sind das. Klar wird ein hauseigener Konkurrent erschaffen. Es gestaltet sich anschließend einfacher Instagram kpl. in FB zu integrieren. Es verschwindet dann einfach. Friss oder stirb.

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •