Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Blizzards Action-Rollenspiel Diablo 3 scheint weiterhin von technischen Problemen heimgesucht zu werden. Neben nach wie vor nur teilweise gelösten Server-Problemen gab Blizzard nun auch Schwächen beim Matchmaking, Crafting und Inferno-Modus zu. Daneben sorgen neue nVidia-Grafikkarten-Treiber für Probleme bei der Grafik-Performance des Spiels.

    zur News

  2. #2
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.659
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    50 (FÜNFZIG!!!!) Threads über Diablo 3 von dir.
    Ohne Worte..

  3. #3
    Mitglied Avatar von GBK666
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    653
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Ich kaufe games generell nicht mehr im ersten Monat nach veröffentlichung eben wegen bugs und anderer technischer Probleme. Heutzutage kommt ja kaum noch ein Spiel ohne mehrere Patches aus bevor es vernünftig läuft..selbst bei konsolengames inzwischen =/

    ps: So langsam reicht es mit den berichten über D3.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    354
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    So sehr ich das gehype um Dreck 3 auch hasse, aber da hat Blizzard ausnahmsweise recht: Wem "Inferno" zu schwer ist, soll es einfach lassen und wieder der WoW Sucht nachgeben - oder einfach akzeptieren, das man entweder zu schlecht ist bzw. wohl doch "zu viel Real Life" hat.
    Und auch wenn Blizzard Inferno nerfen würde und dann für die Hardcore Gamer ein "Inferno Plus" einbauen würde, dann wäre halt das geheule da wieder groß .....

    Die beste Lösung ist aber immer noch ein ECHTES Spiel zu kaufen.....

  5. #5
    Retro-Nerd-Hippie

    ex-Moderator

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    9.765
    Danksagungen
    441

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Verdammt. Langsam weiß ich nicht mehr, welcher Hype und ein Artikel nach dem anderen mir mehr auf den Sack geht. Ist es Facebook? Ist es Apple? Ist es Diablo 3? Keine Ahnung, aber es geht mir alles auf die Nerven.

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    51
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Soll jetzt 3-mal pro Woche eine "Nachricht" über D3 kommen, dass die technischen Probleme anhalten Wie bereits mehrmals gesagt - Masse steht (hier) über Klasse!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    197
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    bin auch dafür das mal so langsam aber sicher einzustellen ..

    mittlerweile wissen alle das das spiel nicht das gelbe vom ei ist...

    sobald mal was vernünftiges kommt wie etwa mod support, lan support, kein inet für singleplayer kann darüber meinetwegen berichtet werden .. aber das mit den probs weiss mitlerweile jeder .. und das wird sich so schnell auch nicht ändern ..

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    verstehe auch nicht wieso bei Diablo 3 keiner rumheult wegen dem onlinezwang aber bei ubisoft jeder Depp sofort am jammern ist ^^

    heuchlerisch

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Zitat Zitat von pukem0n Beitrag anzeigen
    verstehe auch nicht wieso bei Diablo 3 keiner rumheult wegen dem onlinezwang aber bei ubisoft jeder Depp sofort am jammern ist ^^

    heuchlerisch
    Ist normal im gulli-board

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    oh heult doch noch mehr rum-.-
    Ich spiele diablo 3 seit dem realese und ich find das ganz ok auf dem neusten stand zu sein
    Vorallem weil ich selten in das forum gucke, weil genau da trölf millionen spieler schreiben mimimi.

    Und.mal so wollt ihr lieber anstatt d3 news news ala China das land wo der reis umfaellt lesen?
    Geändert von Accelarator11 (28. 05. 2012 um 14:29 Uhr) Grund: unbeabsichigt auf den antwort button gedrückt

  11. #11
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.659
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Diablo 3: Nach wie vor technische Probleme

    Geändert von Accelarator11 (Heute um 14:29 Uhr) Grund: unbeabsichigt auf den antwort button gedrückt
    Das erklärt deinen Beitrag.
    Kann ja mal vorkommen.

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •