"Friends of WikiLeaks", das als Vernetzungs-Plattform für Aktivisten konzipierte Soziale Netzwerk der Whistleblowing-Plattform WikiLeaks, geht nach erneuten Verzögerungen in die nächste Phase. Es lassen sich erste Einblicke in die Funktionsweise der Plattform gewinnen. Noch ist das Netzwerk aber nicht produktiv nutzbar.

zur News