Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    2

    Standard Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Das Gerücht, dem zufolge die USA und Israel hinter dem Sabotage-Trojaner Stuxnet stecken, stellte sich kürzlich als zutreffend heraus. Wie Ende letzter Woche bekannt wurde, programmierten die beiden Länder tatsächlich den Computerschädling, um ihn gegen den Iran einzusetzen. Zur massenhaften Verbreitung des Trojaners kam es dann versehentlich.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Shoprat
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    a dump called city
    Beiträge
    99
    Danksagungen
    0

    Thumbs down Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Cyber Staatsterrorismus verübt von den USA und Israel, war eigentlich von
    Anfang an klar, FLAME ist warscheinlich auch von denen, was für
    heuchlerische verlogene drecks Verbrecherstaaten

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sitting-Bull
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Handeloh
    Beiträge
    4.244
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Und nun keine Verschwörungstheorie mehr? Wo bleibt die Entschuldigung derer, die alle solche Hypothesenvertreter polemisch angriffen?

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.314
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Eigentlich ist mir ein Stuxnet lieber als iranische Wissenschaftler im Vorbeifahren zu sprengen...
    Ich finde, solange im Iran ein Wahnsinniger sitzt, der sich mit einer Atombombe auf Tel-Aviv den Einzug ins Paradis sichern möchte, ist es angebracht da zu intervenieren...

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Die USA dürfen das
    Und Israel sowieso, schließlich haben wir alle eine besondere Verantwortung für den jüdischen Staat, weil Holocaust usw.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Sitting-Bull
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Handeloh
    Beiträge
    4.244
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    @chunic: Und wie viel von deinem Wissen über den Irren von Teheran hast du selbst und unabhängig möglicher Propaganda gewonnen?

  7. #7
    ex-Moderator Avatar von Larius
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.639
    Danksagungen
    17

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Andere Staaten haben genauso Dreck am Stecken.

  8. #8
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Wunderbar finde ich ja, dass bei den ach so modernen Cyberwaffen genau das gleiche Problem herrscht, wie bei den konventionellen: Die Verbreitung bzw. die Effekte der Waffe sind einfach nicht zu kontrollieren.

    Bin echt gespannt auf den ersten virtuellen Schädling, der vom Potential und der Vernichtungskapazität einer "Atombombe" entspricht.

  9. #9
    Gesperrt Avatar von Gueri1la
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Hell
    Beiträge
    2.419
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Zitat Zitat von Sitting-Bull Beitrag anzeigen
    @chunic: Und wie viel von deinem Wissen über den Irren von Teheran hast du selbst und unabhängig möglicher Propaganda gewonnen?
    Das ist keine Propaganda westlicher Medien, es reichen ja schon Zitate, die er live von sich gegeben hat, um genau das festzumachen, was chunic sagt...

  10. #10
    Mitglied Avatar von Sitting-Bull
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Handeloh
    Beiträge
    4.244
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Na sicher, her mit den Quellen!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Psycho Mantis
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    New Jersey
    Beiträge
    4.331
    Danksagungen
    88

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Soso... da rührt das Militär die Werbetrommel für einen hohen Etat gegen Cyberwar, und warnt vor einer Bedrohung durch den Cyberwar - und programmiert dann Cyberwaffen um so einen Krieg herbeizuführen. Um dann einen Höheren Etat gegen den drastischer werdenden Cyberwar zu bekommen.

    Warum mhaben die das eigentlich nicht schon früher so gemacht: Knüppel mit Nägeln drin an andere verkaufen, und dann Geld fordern um größere Knüppel mit längeren Nägeln, als die anderen haben, zu bauen und sich vor dne anderen zu schützen... äh moment mal, da fällt mir auf.....


    Ach ja, und wie ich neulich sagte, wnen ich nochmal das Wort Cyber lese werf ich vor Wut den Teller Spaghetti an die Wand. Nun ist es passiert - schade um die Pasta.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Haben die Chinesen nicht auch "Cyber-Waffen" im Einsatz oder ist es dann auch Propagande und/oder "richtiger"?

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    32
    Danksagungen
    0

    Thumbs down Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Zitat Zitat von Gueri1la Beitrag anzeigen
    Das ist keine Propaganda westlicher Medien, es reichen ja schon Zitate, die er live von sich gegeben hat, um genau das festzumachen, was chunic sagt...
    Aus dem Zusammenhang gerissene Zitate mit fehlerhaften Übersetzungen, oder sprichst du persisch?... also doch nur jemand, der auf Propaganda reinfällt und sie weiterverbreitet...

    Überleg doch mal im Ernst: Welcher der folgenden Staaten hat am längsten keinen Angriffskrieg geführt?
    a) USA
    b) Israel
    c) Iran

    Und wenn du die Frage beantwortet hast, denk mal drüber nach, wer hier gefährlicher ist...

  14. #14
    Gesperrt Avatar von Gueri1la
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Hell
    Beiträge
    2.419
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Ich beneide euch wirklich um eure Wissensflut, die ihr direkt und unverfälscht aus dem Iran bekommt. Im Originalton, den ihr natürlich versteht.
    Selten so ein Dummgelaber gelesen.

    Könnt euch ja weiter eure Verschwörungs-Nieschenvideos reinziehen, die Nachrichten wahrheitsgemäß und natürlich ohne subjektive Note an das Volk weitergeben und sämtliche Medien für korrupt erklären. In einer Traumwelt zu leben macht vieles einfacher.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Sitting-Bull
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Handeloh
    Beiträge
    4.244
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Na es gibt eben Nahostexperten wie Juan Cole die tatsächlich Farsi sprechen.

    http://www.juancole.com/2006/05/hitc...-hitchens.html

    Und dann die Lügen der Medien entlarven. Aber das sind ja nur "Verschwörungs-Nischen" Vertreter, weil die großen Medien ihre eigenen Propagandalügen nicht gerne entlarven.

    Es gab übrigens mal ein Spiegel-Interview mit Ahmadineschad: Da hat der auch nix von dem ihm andauernd unterstellten Äußerungen von sich gelassen, obwohl man ihm was in den Mund legte.

    Aber die Offiziellen reagieren auf die Entlarvung der Propaganda-Lügen genau wie hier. Mit Appeasement, die anderen sind ja noch schlimmer, der hat es schon verdient, oder mit weiteren Lügen, aber der hat sich ja noch ganz viel öfter im gleichen Sinne geäußert (mit den gleichen, propagandistischen Quellen verglichen???)

    Siehe:

    http://www.arbeiterfotografie.de/ira...iran-0034.html

    Stuxnet war eine Kriegserklärung. Die ersten Schüsse des 3. Weltkriegs sind gefallen. Gegen ein friedliches Land, dass in den letzten 100 Jahren keinen einzigen Aggresionskrieg unternahm, im Gegenteil, dass in 1953 einen aktiven CIA-Putsch gegen den gewählten Präsidenten erdulden musste (OP Ajax) und ab 1980 einen durch die USA induzierten Stellvertreter-Krieg führen musste, den Saddam Hussein ihnen aufgezwungen hatte (er ist "unser" Schurke)...

  16. #16
    Mitglied Avatar von PcDaemon
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    730
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Zitat Zitat von sputnik1969 Beitrag anzeigen
    Aus dem Zusammenhang gerissene Zitate mit fehlerhaften Übersetzungen, oder sprichst du persisch?... also doch nur jemand, der auf Propaganda reinfällt und sie weiterverbreitet...
    Immer wieder lustig anzusehen, wie dreist Apologeten dieser klerikalfaschistischen Diktatur die Wirklichkeit ausblenden.

    @Sitting-Bull
    Arbeiterfotografie... LOL

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    420
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    wieder ein beweis wer der wirkliche bösewicht ist.


  18. #18
    Mitglied Avatar von Sitting-Bull
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Handeloh
    Beiträge
    4.244
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Vertraut lieber weiter Spiegel, Bild und Co., aber wundert euch nicht, wenn demnächst mal eine Atombombe in Teheran hochgeht, weil ihr Appeasement betrieben hat gegenüber den Propagandalügen der Elite, die Kriege für ihre Wirtschaft braucht wie Pflanzen Brawndo...

  19. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.314
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Ist Wikipedia nun auch durch westliche Propaganda verseucht?

    Ich finde es ja ganz putzig, wie es häufig entweder die absoluten USA und Israel Fanboys gibt, hier irgendwie weniger, oder die USA-Israel-Weltbeherrscher Fanboys...
    Ich heiße auch nicht alles gut, was die USA und Israel machen, besonders die Kriegs"taktiken" der USA sind widerlich, die israelische Siedlungspolitik muss auf jeden Fall kritisiert werden. Aber trotzdem kann es doch auch sein, dass es tatsächlich Leute gibt, die Israel vernichten und jeden Juden einzeln ins Meer treiben möchten?
    Und, dass im Iran genau so einer mometan, ohne Rückhalt seine Volkes, wie man eindrucksvoll gesehen hat, auf der Macht hockt, ist angesichts der Zitate eigentlich deutlich....

    Auf mich wirken eure Argumente eher wie antisemitische Propaganda, in der die Loge aus Juden die Geschicke der Welt lenkt und ihrem Willen unterwirft. Im Übrigen eine sehr sehr alte Idee....

  20. #20
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Stuxnet war tatsächlich eine Cyber-Waffe der USA und Israels

    Nur gut, dass die USA einen "Cyberangriff" als reale Bedrohung sehen und somit einen Raketenangriff rechtfertigen und nicht der Iran. Man möge sich das mal vorstellen



    "Andere" kriegen U-Boote frei Haus geliefert, die sie mit Atomwaffen ausrüsten und der pöse pöse Iran will die ganze Welt zerstören mit ihren Atomkraftwerken, tztztzt.....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •