Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    4

    Standard Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Der bekannte Technik-Blog Gizmodo macht mit der Anstiftung zu einer Stalkingattacke auf den Facebook-Gründer Mark Zuckerberg auf sich aufmerksam. Jedem Leser, der ein Foto des prominenten Milliardärs macht, versprechen die Betreiber eine Prämie von 20 US-Dollar. Mit der Aktion will man austesten, wie weit Zuckerberg mit dem Ausleben seiner Kultur des öffentlichen Teilens tatsächlich geht.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    242
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Was für ne dumme Idee, wenn ich n Zuckerberg Foto hab, bekomm ich sowieso mehr als 20 Dollar, noch dazu ist er sowieso sehr Medienscheu also wird es schon schwer n legales Foto zu bekommen. Weiteres scheißt er glaubich auf ne Aktion von nem kleinen Blog^^

  3. #3
    Gesperrt Avatar von P7BB
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    2.543
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    46

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Die Symbolik finde ich sehr gut. Ob es in der Praxis aber tatsächlich was bringen wird...?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    354
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Finde die Idee an sich auch toll, soll der ruig mal seine eigene Medizin schmecken (weil viele ja gar nicht wissen, was Privatsphäre ist). Wenn es nach mir geht, sollte man das noch sehr viel weiter treiben, bis der Herr Zuckerberg mal so durchleuchtet ist, wie er es gerne bei anderen hätte. (und bei dem ist mir egal ob der das will oder nicht, mit seiner Einstellung und dem erstellen von facebook, hat er jegliches Recht auf Privatsphäre moralisch verloren).

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Raeven Beitrag anzeigen
    Wenn es nach mir geht, sollte man das noch sehr viel weiter treiben, bis der Herr Zuckerberg mal so durchleuchtet ist, wie er es gerne bei anderen hätte.
    Warum nicht gleich ins Gulag, dann kannst du mit ner Eisenstange daneben stehen und ihm deine Überzeugungen einprügeln

  6. #6
    Mitglied Avatar von Loooki
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    362
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Ich kann den Herrn Zuckerberg eigentlich ziemlich gut verstehen, er hatte eine Idee die hat er umgesetzt und verdient ne Menge Geld damit<<Punkt>>

    Muss er deswegen selbst dort aktiv sein? NIcht wirkolich oder? In seiner Position hübsche Mädchen ausnutzen 100%, wohl der Wunsch eines jeden Entwicklers

    Dies Kampagne klingt auf den ersten lesen ganz witzig aber da ist auch nicht viel dahinter.

    Surum Somarum (oder wie man das schreibt!?) Ein Furtz im Wind oder Nen Sack Reis in China ist scheinbar immer noch nicht umgefallen

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Loooki Beitrag anzeigen
    Surum Somarum (oder wie man das schreibt!?)

    Spoiler: 

    summa summarum

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Loooki Beitrag anzeigen
    Surum Somarum (oder wie man das schreibt!?)
    si tacuisses ...

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Wäre ich Zuckerberg würde ich das gnadenlos ausnutzen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von dapacka
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    1.140
    Danksagungen
    32

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Ich versteh gar nicht das jeder immer gegen Facebook hetzt. Wem das nicht passt, der meldet sich dort nicht an. Es wird niemand dazu gezwungen.

    greetz...

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Also alles was einen Stört ignorieren?

    Super Idee.

    Kritisieren ist ja auch veraltet.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Klertar Beitrag anzeigen
    Wäre ich Zuckerberg würde ich das gnadenlos ausnutzen.
    Wäre aber richtig richtig böse und ich hätte schadensfreude

  13. #13
    Mitglied Avatar von sphaeroid
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    ἔρα éra
    Beiträge
    469
    NewsPresso
    45 (Spezialist)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Wenn er schlau ist, geht er an einen belebten Platz (TimeSquare+UBahn-Fahrt), nimmt einen Stuhl und ein Pad mit, lässt sich einen Nachmittag lang fotografieren während seine Frau shoppen geht und anschließend ist Gizmodo pleite. Er könnte auch noch ein Schild mit der entsprechenden Web-Adresse an den Stuhl hängen ... Ich würde mir den Spaß machen und auch alle meine Mitarbeiter auffordern Fotos einzuschicken ... mal sehen wer das länger durchhält. Anschließend sind so viele Fotos aus einem kurzen Zeitraum im Netz, dass sich keiner mehr dafür interessiert.

    Bei der letzten Darmgrippe habe ich mir die Zeit damit vertrieben bei Amazon meine Empfehlungsliste zu optimieren, in dem ich Vorschläge bewerte und einstufe. Ich hab über 6000 Einträge markiert, seither bekomme ich nur noch Artikel vorgeschlagen, die mit dem zuletzt gekauften baugleich sind. Totaler Blödsinn, aber TMI ist auch ein Weg die Privatsphäre zu schützen. Bei nächster Gelegenheit werde ich das bei eBay noch machen, das merkt sich außer gekauften Artikeln auch alle Suchbegriffe. Bei irgendeinem Adresshändler bin ich eine schwangere 80-jährige Migrantin, die sich für italienische Autos und Goldschmuck interessiert. Die entsprechende Werbung hat den gleichen Schreibfehler in meinem Vornamen.

    Und da ich auch DHS, NSA und die deutschen Schlapphüte nicht um ihren Job bringen will seien hier noch erwähnt Mohammad Marandi, Parvine Ahmadinejad und Mohammad Sharif Malekzadeh zusammen mit dem Begriff nuclear holocaust. Schade dass man von denen keine QSL-Karte bekommt ...

  14. #14
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Gizmodo ist eine riesen Seite! Junge, Junge, erst nachdenken bzw. sich schlau machen und bitte erst dann etwas posten, danke! Jemanden, der von der Offenheit aller lebt und sich selbst total abschottet, hat nichts Besseres verdient. Ich persönlich finde die Aktion total klasse!

    Zitat Zitat von Maxmax- Beitrag anzeigen
    Was für ne dumme Idee, wenn ich n Zuckerberg Foto hab, bekomm ich sowieso mehr als 20 Dollar, noch dazu ist er sowieso sehr Medienscheu also wird es schon schwer n legales Foto zu bekommen. Weiteres scheißt er glaubich auf ne Aktion von nem kleinen Blog^^

  15. #15
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.659
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    44

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    Jemanden, der von der Offenheit aller lebt und sich selbst total abschottet, hat nichts Besseres verdient. Ich persönlich finde die Aktion total klasse!
    Muss ein Bäcker seine eigene Brötchen mögen? Nö.

    Junge, Junge, erst nachdenken bzw. sich schlau machen und bitte erst dann etwas posten, danke!
    Richtig
    Du basht immer öfters gegen Facebook und bist, wie du selber weißt, genau so viel am posten wie hier.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Lil Ill
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    1.766
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von dapacka Beitrag anzeigen
    Ich versteh gar nicht das jeder immer gegen Facebook hetzt. Wem das nicht passt, der meldet sich dort nicht an. Es wird niemand dazu gezwungen.

    greetz...
    Allerdings haben die Leute ein Problem, die sich bereits angemeldet haben und auf Grund der neuen Vertragsbedingungen raus wollen. Auch bei einer Schließung des Accounts bleiben gewisse Daten gespeichert und werden weiterverwendet.

  17. #17
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.713
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    Jemanden, der von der Offenheit aller lebt und sich selbst total abschottet, hat nichts Besseres verdient. Ich persönlich finde die Aktion total klasse!
    Als Nichtfreud von Facebook habe ich für Schadenfreude Verständnis, als anonymer User eines Forums muß die nicht einmal heimlich sein, es sei denn man legt Wert auf stringente Argumentation.

    Diese Aussage aber von einem "Chefredakteur" zeigt nur, das Bezahlung einem nicht zu dem macht, was man allgemein als Profi bezeichnet.

    Schade.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    875
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von dapacka Beitrag anzeigen
    Ich versteh gar nicht das jeder immer gegen Facebook hetzt. Wem das nicht passt, der meldet sich dort nicht an. Es wird niemand dazu gezwungen.

    greetz...
    Da hab ich schon öfter anderes erlebt und gehört.
    Schüler sollen sich anmelden weil die Lehrer da sind und Schulinfos darüber verteilen.
    Auch anderweitige Informationen zu Schulfesten und Projekten werden darüber verteilt.
    Gleiches bei Studenten, setzen sich bei Gruppenarbeiten über die Forenpflicht (das speziell angelegt wurde) hinweg und sprechen alles Wichtige über FB ab, wer sich nicht anmeldet erfährt null, Professor zu doof um Unterschied zu sehen und beschuldigt die sich nicht zu kümmern.
    Schulinterne Informationsverteilprogramme werden nur unzureichend benutzt.
    Jeder Freund und Bekannte nutzt es und man wird als Außenseiter angesehen wenn man nicht da ist, verliert schnell den Anschluss und fällt aus der Gruppe raus.
    Vernünftige Alternativen gibt es kaum und will keiner nutzen, weil zuviel Aufwand und nicht umfangreich und bunt genug, oder weil Privatsphäre gar nicht mehr existiert und daher nicht schützenswert ist, usw.

  19. #19
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.713
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Zitat Zitat von Trollolol Beitrag anzeigen
    Da hab ich schon öfter anderes erlebt und gehört.
    Schüler sollen sich anmelden weil die Lehrer da sind und Schulinfos darüber verteilen.
    Auch anderweitige Informationen zu Schulfesten und Projekten werden darüber verteilt.
    Gleiches bei Studenten, setzen sich bei Gruppenarbeiten über die Forenpflicht (das speziell angelegt wurde) hinweg und sprechen alles Wichtige über FB ab, wer sich nicht anmeldet erfährt null, Professor zu doof um Unterschied zu sehen und beschuldigt die sich nicht zu kümmern.
    Das ist absolut nicht in Ordnung, hat aber nichts mit Facebook zu tun.

    Gibt es einen Zwang der Schule zu Klarnamen?

    Einen Zwang über diesen Account private Dinge zu verbreiten, gibt es bestimmt nicht.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    875
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gizmodo will 20 US-Dollar für Fotos von Mark Zuckerberg zahlen

    Naja das hat schon mit FB zu tun, wenn auch indirekt.
    Soweit ich weiß hat FB selbst doch Klarnamenpflicht, kA wie streng das da gesehen wird.
    Mich nervt auch, wie oft ich bei irgendwelchen Seiten oder Services mit FB konfrontiert werde, teilweise muss man sich zur vollständigen Nutzung von manchen Diensten auch da anmelden. Man kommt ja kaum drumrum wenn man nicht benachteiligt werden möchte und modern sein will. Das gehört vielleicht einfach zu den Dingen die das Leben stark beeinflussen und wir Antis sind vergleichbar mit den alten Pfürzen von damals, die Computerspiele und Rockmusik ablehnten. Man wird merkbar alt.
    In 50 Jahren lachen wir über sowas, wenn jeder einen Chip im Kopf hat und Matrix kein Science Fiction mehr ist...

  21.  
     
     
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •