Zahlreiche Websites wurden in den letzten Wochen Ziel von Angriffen, bei denen sensible Benutzer-Informationen abgegriffen wurden. Nun erwischte es offenbar auch die britische Technologie-News-Website "TechRadar". Benutzernamen, E-Mail-Adressen, Geburtsdaten und Passwort-Hashes einer unbekannten Anzahl von bei TechRadar registrierten Nutzern wurden von Angreifern ausgelesen.

zur News