Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 192
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    998
    NewsPresso
    19 (Fachgröße)
    Danksagungen
    0

    Standard Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhalt

    Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik wurden weniger Babys geboren. Im vergangenen Jahr kamen 663.000 Kinder lebend zur Welt, 15.000 oder 2,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Das waren noch nicht einmal halb so viele wie 1964. Damals gab es knapp 1,4 Millionen Neugeborene in Deutschland, es war das Jahr mit den meisten Geburten seit dem Jahr 1946. Schon seit 40 Jahren sterben in Deutschland mehr Menschen als Kinder geboren werden. Laut dem Statistische Bundesamt in Wiesbaden ist dieser Bevölkerungsrückgang auch nicht mehr aufzuhalten. Weniger Geburten bedeuten nämlich auch - in einigen Jahrzehnten - weniger Mütter. Sind die jetzt geborenen Mädchen erwachsen und haben wie die Frauen heute ebenfalls weniger als 2,1 Kinder, wird die Zahl der Neugeborenen zwangsläufig weiter abfallen. Hingegen sterben bereits seit 40 Jahren hierzulande mehr Menschen als Kinder zur Welt kommen.

    Zur Newspresso

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    das hast du aber fein abgetippt. ist das eine übung für dich um deine rechtschreibung zu verbessern?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Klingt vielleicht hart, ist aber eine begrüßenswerte Entwicklung. Die Weltbevölkerung hat sich in den letzten Jahrzenten verdreifacht. Sollen wir weiterrammeln, bis wir bei 20mrd sind? 30?

    Das Konstrukt "unbegrenztes Wachstum" kann nicht ewig gutgehen, je früher es zusammenfällt, desto besser.

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Finntastisch
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    918
    NewsPresso
    6 (Könner)
    Danksagungen
    12

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Na dann mal auf auf Revange, rette die Germanen mit deinem Samen!

    Vorher vielleicht noch lecker Spiegeleier machen..

  5. #5
    Mitglied Avatar von gado
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.518
    Danksagungen
    95

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Sehe es wie Lobo.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Finntastisch Beitrag anzeigen
    Vorher vielleicht noch lecker Spiegeleier machen..
    Spiegelei setzt den Samen frei

  7. #7
    Mitglied Avatar von Psycho Mantis
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    New Jersey
    Beiträge
    3.918
    Danksagungen
    99

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Find ich jetzt auch nicht so schlecht. Wäre generell für eine Stagnation bzw Rückgang der Menschendichte auf dem Planeten. Ob das jetzt nur in Deutschland oder anderswo passiert, ist mir dabei Schnuppe. So glatte 3 Mrd sind doch ausreichend für diesen kleinen Planeten. (denn das Volk braucht Raum, nech )

    Gefühlt dazu mein Umfeld: letztes Jahr +3 Kinder, dieses Jahr +6. Irgendwie scheint es ne Trendwende zu geben.

  8. #8
    Mitglied Avatar von HashWorks
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    127
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Sehe das auch wie Lobo, lieber mal ein paar weniger pro Kilometer

  9. #9
    Mitglied Avatar von Diablokiller999
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    1.489
    Danksagungen
    12

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ui, wieder Munition für Hobby-Nazis >.>
    Gute Entwicklung wie ich finde, Kinder waren zu damaligen Zeiten eh eher Rentenversicherung, das sollte man heute eigentlich nicht mehr nötig haben...

  10. #10
    Mitglied Avatar von noddaba
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    87
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Warum sollte man das nicht mehr nötig haben? Wächst das Geld jetzt an den Bäumen oder wollen plötzlich alle bis zum Tod arbeiten? Verstehe ich nicht...

  11. #11
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Die CDU hat doch schon die Lösung: Kredite abkindern.
    Blöd für CryFreedom: Auch Familien mit der, öhm, falschen Religion profitieren davon. Ist also keine echte Lösung für "wahre Konservative"

  12. #12
    Mitglied Avatar von joinbug
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    596
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    http://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev...ch_Kontinenten

    Also gesund kann diese Entwicklung, vor allem im Afrika und Asien nicht sein. Eine Frage der Zeit, bis es knallt.

  13. #13
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ja wenns eben nach wie vor für Otto Geringverdiener ruinöser ist Kinder zu haben als Pariser zu kaufen wird sich nix ändern.

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Solange ich noch lebe wird es ja noch wenigstens eine Bevölkerung geben und wenn ich sterbe ist es mir scheiß egal was mit Deutschland passiert.

    Wenn die alle wegsterben gibt es auch keinen Revange der sich dann darüber aufregen kann das Deutschland voller Moslems ist.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.314
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Oh oh, dann aber schnell die Moslems rauswerfen, wenn wir schon aussterben, dann alleine!

    Bzgl Afrika+Asien, in China wird es wohl schon sehr bald knallen, die Ein-Kind-Politik macht ein Rentensystem quasi unmöglich.

    In Deutschland könnte man viel Geld sparen und in die Rentenlassen stecken, wenn man mal mit Augenmaß bei der Bundeswehr handeln würde. Auch die Legalisierung von Cannabisprodukten als Rauschmitteln könnte einerseits unfassbar viel Geld sparen (Gerichte und Polizei werden entlastet) und andererseits durch Steuern einnehmen. Ach, also es gibt viele Wege an Geld zu kommen. da brauche wir keine 2.1 Kinder.

  16. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Pff klar und dann überwachen wir die Bürger nicht mehr und lassen alle frei sein...
    Wo soll das denn hinführen?

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    285
    Danksagungen
    47

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von noddaba Beitrag anzeigen
    Warum sollte man das nicht mehr nötig haben? Wächst das Geld jetzt an den Bäumen [...] ?
    ähm... http://www.gmx.net/themen/finanzen/b...baumwolle-geld

    weniger Leute brauchen auch weniger Geld

    Mehr Leute brauchen mehr Platz und der ist bekanntlich begrenzt.

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Rusty_Troll
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    114
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von bonus_bonus Beitrag anzeigen

    weniger Leute brauchen auch weniger Geld
    Was ist das fürn Unsinn
    Weniger Leute heißt du wirst mehr ausgebeutet.
    Geld sparen bei Kindern und dafür in die Rentekassen einzahlen??
    Schon mal daran gedacht die Leihfirmen abzuschaffen???

    Wir haben auf der Erde genug Platz für 10 Millarden gar sogar für 15 Millarden.
    Nahrung gibt es auch genug für alle.
    Man muss nur gerecht sein.
    In Africa verhungern Kinder und wir hier verschwenden unser Essen.
    Schmeißen es ins Müll wenn wir satt sind und den rest nicht mehr runter bekommen ( gilt jetzt auf McDonalds und ähnliche, obwohl manche es auch zu Hause tun )

  19. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Na dann los Troll...
    Sei der erste der Gerecht ist und Spende die Hälfte deines Geldes nach Afrika.
    Dir reichen auch locker 500 Euro.
    Oder Schick die Reste dahin.
    Mal ehrlich....
    Würdest du deinen Lebens Standard verringern hier in Deutschland damit die ach so armen Kinder in Afrika einen bisschen höheren Lebensstandart haben?

    Also ich nicht...

    Am besten wäre es noch wenn wir in der Antarktis Menschen ansiedeln lassen die sich da ohne Kondome nur vermehren und wir hier dann Aktionen starten das die da doch kaum Essen haben und es so Kalt ist...
    Bitte spenden für denn kleinen Eskimo Jarmal der schon ganz Dünn ist....



    Wieso immer die Kinder...
    Ist das schon so abgespeichert weil das immer am meisten Mitleid erzeugt?
    DIE KINDER
    Stell dir vor wir haben auch welche hier in Deutschland.
    Die nerven zwar....aber was will man denn machen.

  20. #20
    Gesperrt Avatar von Rusty_Troll
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    114
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Du verstehst wohl nicht
    Du muss nicht die hälfte von dem abgeben was du hast
    Wenn jeder ein Bruchteil mal spenden gehts der Weltbevölkerung besser.
    Du muss nicht die Reste spenden aber du sollst auch nicht verschwenden.
    Wenn du alles auf isst dann ist ja okay
    Aber ich glaub nicht, dass du alles weg isst.

    Du muss niemanden weit wegschicken damit die dort Kinder machen
    Wir haben Platz genug auf der Erde.
    Oder haste Größenwahn??

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •