Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 192
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    998
    NewsPresso
    19 (Fachgröße)
    Danksagungen
    0

    Standard Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhalt

    Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik wurden weniger Babys geboren. Im vergangenen Jahr kamen 663.000 Kinder lebend zur Welt, 15.000 oder 2,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Das waren noch nicht einmal halb so viele wie 1964. Damals gab es knapp 1,4 Millionen Neugeborene in Deutschland, es war das Jahr mit den meisten Geburten seit dem Jahr 1946. Schon seit 40 Jahren sterben in Deutschland mehr Menschen als Kinder geboren werden. Laut dem Statistische Bundesamt in Wiesbaden ist dieser Bevölkerungsrückgang auch nicht mehr aufzuhalten. Weniger Geburten bedeuten nämlich auch - in einigen Jahrzehnten - weniger Mütter. Sind die jetzt geborenen Mädchen erwachsen und haben wie die Frauen heute ebenfalls weniger als 2,1 Kinder, wird die Zahl der Neugeborenen zwangsläufig weiter abfallen. Hingegen sterben bereits seit 40 Jahren hierzulande mehr Menschen als Kinder zur Welt kommen.

    Zur Newspresso

  2. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Rusty_Troll Beitrag anzeigen
    Du muss nicht die hälfte von dem abgeben was du hast
    Wenn jeder ein Bruchteil mal spenden gehts der Weltbevölkerung besser.
    nach dem bruchteil besteht aber immer noch ein signifikantes ungleichgewicht, was wiederum die spendensammler auf den plan ruft. aber ich sehe, wir drehen uns im kreis ...

  3. #22
    Mitglied Avatar von Theojin
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    382
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ich bin eh schon 35, aber ich habe gar nicht das Geld, um eine Familie adäquat unterhalten zu können. Wenn ich schon Kinder in diese Welt setzen würde, wollte ich ihnen auch etwas bieten können.

    Liebe, Zuneigung und Erziehung sind ja gut und schön, aber so ein Kind ist ja auch eine finanzielle Angelegenheit, die man nicht unterschätzen sollte.

  4. #23
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ehm ist mir bewust das ich nicht die Reste von meinem Big Whopper hin schicken muss.....
    Diese aussage was ja schon irgendwie wenn man ganz genau hin guckt ironisch gemeint.

    Und spendest du?
    Hilft es?
    Ich meine so werden sich da nie was regulieren....
    Die sind aufs Essen angewiesen das da kommt und wenn es mal Liefer Schwierigkeiten gibt Hungern die...
    Weil die ja nichts selbst angebaut haben weil es sich ja nicht lohnt....

    Und überhaupt....
    Es ist mir einfach egal.
    Ob die da Hungern oder nicht ist mir egal.....
    Hab ich nachteile dadurch?
    Nö...
    Also kann es mir weiter egal sein.
    Mal gucken.....entweder die finden eine Lösung oder die sterben da alle....
    Keine Ahnung was von beidem besser ist.

    Für mich als Egoist (Mensch) wäre es wohl das 2.

    Kein blödes Co2 mehr und die verbrauchen nicht unser ach so wertvolles Geld und wir können da alles voller Solarfelder stellen.

    Der Mensch ist eben egoistisch und es wird niemals so viel gespendet das man damit ganz Africa unterhalten kann....
    Es wird immer Ungerechtigkeit geben.
    Ich bin nur froh das dies eben in Afrika ist und nicht bei uns.

  5. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.314
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Klertar Beitrag anzeigen
    ...
    Entweder ist mein Ironiedetektor kaputt oder:
    Du, mein Lieber, bist ein herzloses Arschloch, ich hoffe deine Umwelt hat das schon erkannt

    Such dir was aus.

  6. #25
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Das Arschloch könnte man weglassen aber ist auch egal...
    Ne ich bin einfach Realistisch und heuchle kein Mitleid damit ich Menschen wie dir gefallen und die mich nicht Arschloch nennen.

  7. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Mal noch was zu der News und nicht zu eurem Streit.

    Ich hatte heute im Radio (Klassikradio) auch die Nachricht gehört, bloß da wurde gesagt, dass die Bevölkerung dieses Jahr seit langem wieder zugenommen hat. Und dass dies wahrscheinlich an der Einwanderung liegt.

    Ich weiß jetzt nicht, ob es hier bloß unvollständig ist, oder das Radio falsch liegt, wollte es bloß angemerkt haben.

  8. #27
    Mitglied Avatar von JuggaloClown
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    200
    Danksagungen
    25

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Halte ich auch für eine sehr positive Entwicklung.
    Besser eine rückgängige Geburtenrate, als...

    https://www.youtube.com/watch?v=63-REaU80tM

    edit:
    @Klertar
    *facepalm*
    sowas passiert, wenn man sich seine "Meinung" ausschließlich via idiotische Internetvideos bildet...
    http://www.youtube.com/watch?v=1cJbU-w2sec
    Geändert von JuggaloClown (02. 07. 2012 um 22:30 Uhr)

  9. #28
    Gesperrt Avatar von Rusty_Troll
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    114
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Klertar Beitrag anzeigen


    Ich bin nur froh das dies eben in Afrika ist und nicht bei uns.

    Ob du so denken würdest wenn du dort lebst ??

    BTT

    Deutschland klagt doch immer damit, dass die Geburtenrate zu niedrig ist.
    Also muss da doch was dran sein oder??

    Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen
    ( jetzt mal abgesehen von den Bieber-Teenies )

  10. #29
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Rusty_Troll Beitrag anzeigen
    Ob du so denken würdest wenn du dort lebst ??
    Ehm nein eben nicht....
    Nur ist es nicht schon fast egozentrisch sich immer in den Mittelpunkt der Opfer zu versetzen?
    Z.b wenn man wieder über Tsunamis berichtet sieht sich selbst sofort in die rolle des Kindes versetzen das da kein Haus mehr hat und sagt sich dann "Nein ich würde das nicht gerne wollen"


    Fragen wir mal einfach....man versetzt sich einfach nicht in die rolle.....
    Wo ist da dann das Problem?
    Also für mich.....den nur das ist ja wirklich relevant.

  11. #30
    Gesperrt Avatar von Rusty_Troll
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    114
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Wenn man sich nicht in die Rolle der anderen versetzt dann gehts einem gut.
    Klar
    Aber wie wird es dir gehen, wenn du weiß, dass du anderen Menschen geholfen hast
    Ich glaub, dass fühlt sich besser an

    Muss aber im Endeffekt jeder für sich selbst wissen

  12. #31
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.656
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Für die Erde ist es das Beste, wenn die Bevölkerungszahl nicht zunimmt.

  13. #32
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ehm ja selbstverständlich es gibt Menschen die anderen Helfen um sich dann besser zu fühlen...ist mir bewust und ist doch auch toll.....
    Wenn man sich dann besser fühlt...

    Mir bringt es aber nichts...
    Und wieso soll ich mich für so was besser fühlen...
    Dann Hungern die halt eine Woche weniger und sterben dann erst.

  14. #33
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Es werden vielleicht immer weniger Kinder in Doofland geboren aber es gibt doch stetig Zuwanderungen oder?
    Auch das sind Menschen die im Regelfall das System inkl. Generationenvertrag stützen.
    Ist doch völlige banane (sorry Revange und Herde ) ob das jetzt Deutsch-Deutsche oder Migrations-Deutsche oder Vulkanier sind.

  15. #34
    Gesperrt Avatar von Rusty_Troll
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    114
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Klar
    Mensch ist Mensch egal welcher Herkunft
    Aber verstehe jetzt nicht genau, wo das Problem ist, wenn es mehr Menschen gibt.
    An Platz dürfte es nicht mangeln.

  16. #35
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Wer keine Migranten möchte, hätte sie lieber vorher unterstützen sollen.


    @Klertar

    In gewisser Hinsicht trägst du als Europäer mitschuld. Wie zum Beispiel durch Kolonialismus und Dumping-Strategie.


    Letztenendes ist irgendwie alles doch miteinander verflächtet.

    Nur mal so am Rande.

  17. #36
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    @Rusty Troll: Ähm, doch. Und vor allem mangelt es an Ressourcen.

    Mehr als die aktuelle Bevölkerungsmenge könnte nur aufrecht erhalten werden, wenn alle weniger Ressourcen verbrauchen.

    S. hier. Ist schon durch viele Wissenschaftler durchgerechnet worden: Wir verbrauchen aktuell mehr, als der Planet regenerieren kann.

  18. #37
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Nein nicht an Platz....mein Güte....
    Aber an denn Rohstoffen vielleicht....
    Verdoppeln wir uns dann auch der verbrauch...
    Und das zieht vieles nach sich wie z.b der Abfall gleichzeitig brauchen wir mehr Energie und so weiter und so fort....

    Es muss mehr produziert werden und mehr nervige Menschen sind auch mehr nervige Probleme.


    Mukya:
    Ja und?
    Selbst wenn ich schuld bin ist mir das Egal.
    Wären die nicht da wären wir es....

    Ich bin lieber in der besseren Stellung....
    Ja blabla egoist...balbla geh sterben genau.

  19. #38
    Mitglied Avatar von Dorfdisko
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.343
    Danksagungen
    182

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Ich glaube, Klertar meint seine Aussage gar nicht Böse, sondern, wie er schreibt, einfach nur realistisch.
    Denn eigentlich denkt so gut wie jeder so, wie er es aufgezeigt hat.
    Uns ist doch im Endeffekt allen egal, wie es anderen Leuten geht.
    Weil unser Wohlstand eben auch daran liegt, dass es anderen schlechter geht.

    Aber weil dieser Realismus eben nicht sonderlich nett klingt, reden viele Leute halt anders, wie etwa hier:
    Zitat Zitat von Rusty_Troll Beitrag anzeigen
    Aber wie wird es dir gehen, wenn du weiß, dass du anderen Menschen geholfen hast
    Ich glaub, dass fühlt sich besser an
    Wie man hier sieht, geht es letztlich nicht darum, dass es anderen besser geht, sondern dass man sich selbst besser fühlt, wenn man seine obligatorischen paar Euro wem auch immer gespendet hat.

  20. #39
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    667
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Vor allem können diese paar Euros auch kontraproduktiv sein.

    Z.b wenn ein Dorf ein Bauern hat dann aber durch Spenden Finanziertes Brot oder Getreide kommt das verteilt wird für einen geringerer Preis oder gar Kostenlos ist das z.b dem Bauern gegenüber nicht hilfreich.
    Wird der Bauer jetzt nächstes Jahr nichts mehr anpflanzen und die Menschen da bekommen kein Essen z.b weil eine Lieferung nicht ankommt gibt es Hunger und Tod....
    Da kann sich nichts Regulieren weil wir etwas Halb Totes mit ein paar Euros Halb am Leben erhalten.
    Da kann sich einfach nichts normalisieren weil alles abhängig ist.

    Und dann würde ich mich noch fragen ob es überhaupt Sinnvoll ist das es an manchen Plätzen überhaupt Menschen Leben.....

    Versuchen wir doch mal Menschen an der Antarktis anzusiedeln und mit Spenden am Leben zu erhalten.

  21. #40
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Geburtenrate erreicht historischen Tiefstand, Bevölkerungsrückgang nicht aufzuhal

    Zitat Zitat von Klertar Beitrag anzeigen
    Z.b wenn ein Dorf ein Bauern hat dann aber durch Spenden Finanziertes Brot oder Getreide kommt das verteilt wird für einen geringerer Preis oder gar Kostenlos ist das z.b dem Bauern gegenüber nicht hilfreich.
    Darum ist Entwicklungshilfe auch Hilfe zur Selbsthilfe.

    Und dann würde ich mich noch fragen ob es überhaupt Sinnvoll ist das es an manchen Plätzen überhaupt Menschen Leben......
    Was ist die Alternative? Umsiedeln in den deutschen Osten, der von Abwanderung betroffen ist?

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •