Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    2

    Standard FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Das auf die Vernetzung von Aktivisten spezialisierte soziale Netzwerk "Friends of WikiLeaks" (FoWL) ging am gestrigen Montag in den produktiven Betrieb über. Den angemeldeten Nutzern wurden die ersten Kontakte zugewiesen. Die Betreiber warnen derzeit allerdings vor langen Wartezeiten beim Log-In.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von C-H-T
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Klingt interessant da muss ich mich die Tage auch mal anmelden.

    Bin ja gespannt was für 12 Menschen mir zugewiesen werden

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    40
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    aha in den neuen sozialen netzwerken werden einem also freunde einfach zugewiesen. wenn das facebook machen würde wär das geschrei aber grooooooooooooooooos!

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.122
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Zitat Zitat von tobeyou Beitrag anzeigen
    aha in den neuen sozialen netzwerken werden einem also freunde einfach zugewiesen. wenn das facebook machen würde wär das geschrei aber grooooooooooooooooos!
    facebook ist auch zu mainstream und modern für gulli Der gute , alte Brief ist schließlich noch das Beste

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Und wie schon bei der letzten News zu dem Thema bin ich erneut drauf reingefallen und habe gedacht (gehofft?) die Schurken-Organisation aus Darkwing Duck hätte sich nun in der Realität gegründet.

  6. #6
    Mitglied Avatar von j4ko
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Zitat Zitat von tobeyou Beitrag anzeigen
    aha in den neuen sozialen netzwerken werden einem also freunde einfach zugewiesen. wenn das facebook machen würde wär das geschrei aber grooooooooooooooooos!
    Haha, ja klar FoWL hat glaube ich auch nicht die Intention eines normalen Social Networks. So wie ich das verstanden habe, ist das dazu da, neue Leute in der Nähe kennen zu lernen die ähnliche Ansichten bzgl. naja, WikiLeaks und so, haben.
    Man soll nicht alleine zuhause vor Twitter sitzen und in seine Timeline über Politik schimpfen sondern... sich irgendwo treffen und dann gemeinsam vor Twitter sitzen

    Zitat Zitat von TheOnly1 Beitrag anzeigen
    Und wie schon bei der letzten News zu dem Thema bin ich erneut drauf reingefallen und habe gedacht (gehofft?) die Schurken-Organisation aus Darkwing Duck hätte sich nun in der Realität gegründet.
    Jetzt weiß ich woher ich die Abkürzung kenne

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Zitat Zitat von TheOnly1 Beitrag anzeigen
    Und wie schon bei der letzten News zu dem Thema bin ich erneut drauf reingefallen und habe gedacht (gehofft?) die Schurken-Organisation aus Darkwing Duck hätte sich nun in der Realität gegründet.
    hahaaa... genau das gleiche wollt ich auch grad schreiben

    Aber die S.H.U.S.H.-Agenten sind ja immer Sieger

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    40
    Danksagungen
    0

    Standard Re: FoWL: Vernetzung der Nutzer gestartet

    Zitat Zitat von j4ko Beitrag anzeigen
    FoWL hat glaube ich auch nicht die Intention eines normalen Social Networks.
    na wenn es abnormal sein soll ist es ihnen gelungen ob dann aber die besucher noch so kommen? nööööö

  9.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •