Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    gulli:Redaktion
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    83
    Danksagungen
    5

    Standard Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat seine Prüfung der Causa Staatstrojaner abgeschlossen. Dies geht aus einer Mitteilung des Chaos Computer Clubs (CCC) hervor. Der Hersteller Digitask legte Schaar bei seiner Prüfung massive Hindernisse in den Weg. Abschließend bestätigt der Bundesdatenschutzbeauftragte die Analyse des CCC.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Wundert das noch jemanden bei unserem Polizeistaat?

  3. #3
    Mitglied Avatar von tyyxx
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Oranienburg
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Wurden beim Einsatz des StaTro eigentlich keine Straftaten begangen?
    Wo bleiben Ermittlungen und Anklagen?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    die meisten Leute werden nicht gemerkt haben das bei ihnen selbiger installiert ist oder war
    --> wo kein Kläger da kein Richter
    und versuch mal einem bestimmten Beamten die Schuld
    an dieser Geschichte zu geben da wirst du die besten Geschichten hören

    ich seh es schon kommen ... :"nein Ich ? Niemals, da muss jemand anderes auch das Passwort gehabt haben, ich bin bestimmt gehackt worden"
    so oder so ähnlich stelle ich mir antworten von Beamten auf den Vorwurf vor

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    2.733
    Danksagungen
    116

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Inwiefern? Schließlich wird der Trojaner nicht auf dem Polizeirechner installiert, sondern auf dem Rechner des Tatverdächtigen.
    Wieso sollte dann der Computer des Polizeibeamten gehackt worden sein?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    875
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Na als Ausrede, wenn dann rauskommt, dass der Polizist unberechtigterweise haufenweise Computer infiziert hat.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    549
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Zitat Zitat von Trollolol Beitrag anzeigen
    Na als Ausrede, wenn dann rauskommt, dass der Polizist unberechtigterweise haufenweise Computer infiziert hat.
    werden die Computer nicht bei einer Hausdurchsuchung mit dem Trojaner infiziert?
    Über n Mailanhang wird das warscheinlich bei den wenigsten klappen.
    Hab mal irgendwo gelesen, dass die das noch altmodisch mit nem USB-Stick machen?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    875
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Schaar hat Überprüfung des Staatstrojaners abgeschlossen

    Keine Ahnung, hab irgendwas im Gedächtnis, dass die Firewall umgangen wurde, kann mich aber auch irren. Zumindest ist das eine der Funktionen, mit der auf dieser Sicherheitsmesse für Überwachungssoftware geworben wurde, wenn ich jetzt nicht was verdrehe. Hat garantiert jemand anders mehr Überblick drüber, mich interessiert eher nicht, wie es gemacht wird, sondern wie es gemacht werden kann. Ist ja auch in die Zukunft gerichtet.

  9.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •