Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    2

    Standard Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Medienberichten zufolge hat das Finanzamt Hamburg-Nord der Wau-Holland-Stiftung rückwirkend für das Jahr 2010 die Gemeinnützigkeit aberkannt. Ursache ist angeblich die Praxis der Stiftung, Spendengelder an die Whistleblowing-Plattform WikiLeaks weiterzuleiten.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    123
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Das Finanzamt Imperium 'die-auf-dem-Schwanz-getretene-Lobby' schlägt zurück...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1.516
    Danksagungen
    54

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Demnach sinkt auch weiterhin das Vertrauen in den Staat - wohlverdient.

    Transparenz ist das A und O des Staates, seiner Organe sowie der Behörden und Unternehmen. Es gibt keinen guten Grund, Informationen zu unterdrücken bzw. zur Unterdrückung oder Beseitigung beizutragen.

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Zitat Zitat von RightRound Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen guten Grund...
    Falsch, kommt nur auf den Standpunkt an, für einige Leute gibt es da sicherlich gute Gründe...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    4.187
    NewsPresso
    134 (Genius)
    Danksagungen
    107

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt
    Ja was denn nun? Aberkannt oder nicht?

  6. #6
    Mitglied Avatar von blowfish
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Auf http://www.wau-holland-stiftung.de/ nachzulesen: Die Gemeinnützigkeit wurde rückwirkend und nur für das Jahr 2010 aberkannt.
    Für mich liest es sich nach einem Formfehler der WHS.

    "Um das Verfahren nach dieser langen Zeit endlich zum Abschluss zu bringen, einigte sich die WHS mit dem Finanzamt Hamburg darauf, gegen eine Zurückweisung des Einspruchs nicht zu klagen und dafür die Gemeinnützigkeit für 2011 und folgende Jahre wieder zu erlangen."

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    4.187
    NewsPresso
    134 (Genius)
    Danksagungen
    107

    Standard Re: Wau-Holland-Stiftung: Gemeinnützigkeit angeblich aberkannt

    Danke für die Info

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •