Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Die Linux-Version der Spiele-Plattform Steam ging am gestrigen Dienstag in die geschlossene Beta-Phase über. Allerdings können sich bislang nur Nutzer der Ubuntu-Distribution an dem Test beteiligen. Die Beta-Version von Steam unterstützt derzeit rund zwei Dutzend Spiele.

    zur News

  2. #2
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Zukünftig werde man auch weitere Distributionen aufnehmen. Bei der Reihenfolge richte man sich nach den Bedürfnissen der Nutzer.
    Warum habe ich gerade so eine Vorahnung, dass ich unter Arch somit entweder die A-Karte gezogen habe oder es auf Bastelarbeit von Dritten hinauslaufen wird?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Crass Spektakel
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    993
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Zitat Zitat von mathmos Beitrag anzeigen
    Warum habe ich gerade so eine Vorahnung, dass ich unter Arch somit entweder die A-Karte gezogen habe oder es auf Bastelarbeit von Dritten hinauslaufen wird?
    Wer Arch verwendet WILL doch basteln also sei dankbar.

    Und ja, Du hast die Arch-Karte gezogen :-)

  4. #4
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Wollen vielleicht, aber nicht immer und überall. Bin da wohl eher der konservative Archer.

    Aber scheinbar hat sich schon jemand erbarmt... https://aur.archlinux.org/packages/steam/

  5. #5
    Mitglied Avatar von widarr
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.752
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Also da muss ich echt zugeben, dass mir Valve trotz ihrem Semi-DRM sehr sympathisch wird. Sobald es verfügbar ist hol ich mir L4D2, das wollte ich immer schonmal ausprobieren

    Ich freue mich riesig darauf, dann endlich meinen Dualboot vernichten und den vollen Speicherplatz meinem Lieblings OS gönnen zu können

  6. #6
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Für alle die nicht an der Beta beteiligt wurden:

    Code:
    wget http://media.steampowered.com/client/installer/steam.deb
    sudo dpkg -i steam.deb && sudo apt-get install -f
    steam steam://open/store/ &
    Edit:
    Auf x64 Systemen braucht ihr noch folgende Pakete:
    Code:
    libjpeg-turbo8:i386 libcurl3gnutls:i386 libogg0:i386 libpixman-1-0:i386 libsdl1.2debian:i386 libtheora0:i386 libvorbis0a:i386 libvorbisenc2:i386 libvorbisfile3:i386 libasound2:i386 libc6:i386 libgcc1:i386 libstdc++6:i386 libx11-6:i386 libxau6:i386 libxcb1:i386 libxdmcp6:i386
    Wie Valve darauf reagiert wenn nicht-Beta-Teilnehmer es ausprobieren weiß ich aber nicht...
    Geändert von HouseKatZe (07. 11. 2012 um 14:12 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Encom
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Steam: Linux-Client geht in die geschlossene Beta-Phase

    Danke HouseKatZe!
    Ha! Mal gleich probieren… Unity hat nur etwas Problem, das darunter Spiele durch deren 3D Zeichung langsamer laufen. Auf der UDS wurde es schon angesprochen und Canonical arbeitet daran. Es kommt was endlich zu Laufen! YEAH!

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •