Umfrageergebnis anzeigen: Diese Umfrage bezieht sich auf Post #108

Teilnehmer
98. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Es ist zum Kotzen aber ich musste schmunzeln

    33 33,67%
  • Dafür schäme ich mich

    4 4,08%
  • Ich verstehe den ´Witz´ nicht und ausserdem kommt gleich das Urteil von Barbara Salesch

    6 6,12%
  • Ich musste KEIN Schmunzeln unterdrücken, bin politisch korrekt und einfach nur angewidert

    5 5,10%
  • Ich lüge ab und zu

    16 16,33%
  • Die Grenze zum schlechten Geschmack ist hier mehr als deutlich überschritten

    11 11,22%
  • Auch Behinderte haben ein Recht darauf verarscht zu werden (Feuerstein-Zitat)

    36 36,73%
  • Randgruppenwitze dürfen nur aus der Gruppe selbst kommen

    6 6,12%
  • Wenn man bestimmte Gruppen vom Verarschen ausklammert beginnt man genau dann mit der Diskriminierung

    46 46,94%
  • TBuktu ist ein Arsch

    43 43,88%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 347
  1. #101
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von musv Beitrag anzeigen
    Musste wieder an die Arbeit: Baumwolle pflücken.

    Pass bloß auf, mit solchen Äußerungen biste hier ganz schnell der neue Board-Nazi.
    Aber wie wir ja bereits gelernt haben, sind wir ja eh schon alle Rassisten, weil wir den TS nicht ernst nehmen wegen dieser Kinderkacke.

  2. #102
    Mitglied Avatar von Abijar
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    /local/share/Trash
    Beiträge
    1.394
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Rassisten nicht, aber wenn man sich hier einige Kommentare anschaut, sind die an Dummheit nicht mehr zu überbieten.

    Man kann ja noch darüber diskutieren, ob "Neger" ein Schimpfwort ist, aber solche "Baumwollpflückerkommentare" sind einfach nur erbärmlich...

  3. #103
    Mitglied Avatar von Nordlander
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    278
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    http://www.quickmeme.com/meme/3pcyyt/

    Man muss nicht immer pflücken .

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    632
    Danksagungen
    20

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Seems legit!


    Wie ist denn eigentlich die ganze Geschichte mit dem Baumwollpflücken entstanden?

  5. #105
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von Abijar Beitrag anzeigen
    Rassisten nicht, aber wenn man sich hier einige Kommentare anschaut, sind die an Dummheit nicht mehr zu überbieten.
    Gut, aber das würde ich nun ehrlich gesagt als Dauerzustand bei 80% der Threads hier betrachten.

    Mir persönlich gehts gar nicht um Neger oder Nichtneger, ich finds nur lächerlich wegen sowas einen Heul-Thread aufzumachen.
    Wenn jeder wegen jeder Beleidigung oder jedem blöden Spruch nen Thread aufmacht, dann wäre es hier ziemlich gesprengt.
    Und ich weigere mich zu akzeptieren, dass Neger nun schlimmer sein soll als jede andere x-beliebige Beleidigung.

    Was hat der TS denn bitte erwartet was nun hier passieren würde?
    Ich gehe jede Wette ein, dass der nicht mehr aufgetaucht ist, weil er nicht die Beweihräucherung und das Mitleid bekommen hat, welches er erwartet hat.
    Oder er war sowieso bloß ein Troll.
    In beiden Fällen ist dieser Thread im Prinzip sinnlos.
    Und das wäre auch der einzige Grund hier zu schließen, weil nichts sinnvolles dabei rumkommen kann.
    Und nicht weil es hier Leute gibt, die nicht direkt auf die "Der böse deutsche* Nazi hat Neger gesagt Schiene" anspringen.

    *wissen wir aufgrund des umfangreichen Startbeitrags natürlich nicht. Es geht mir auch mehr um die grundsätzliche Intention dahinter.

  6. #106
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.646
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    sorry, aber die Witze hier gehen echt zu weit.
    wenn jetzt hier einer Judenwitze reißen würde, würde er sofort als Nazi beschimpft werden.
    die Witze hier mit absolut rassistischem Hintergrund jucken keinen.
    Ich finde es pietätslos.

  7. #107
    Gesperrt Avatar von musv
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    5.638
    Danksagungen
    16

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von TheOnly1 Beitrag anzeigen
    Pass bloß auf, mit solchen Äußerungen biste hier ganz schnell der neue Board-Nazi.
    Zitat Zitat von Abijar Beitrag anzeigen
    Man kann ja noch darüber diskutieren, ob "Neger" ein Schimpfwort ist, aber solche "Baumwollpflückerkommentare" sind einfach nur erbärmlich...
    Ich darf das. Meine bessere Hälfte musste das tatsächlich in ihrer Kindheit machen. Und sie ist trotz oder wegen ihrer etwas dunkleren Hautfarbe wesentlich rassistischer als ich.

    Von daher: Relax!

  8. #108
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?





    Die Umfrage dazu ist definitiv NICHT als Witz gemeint (und das Bild schon gar nicht)
    Mich interessiert es, wie die User so ticken
    Alles ist komplett anonym, seid also bitte ehrlich, Mehrfachnennungen erlaubt (logisch)

    Gruss
    Tim

  9. #109
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    unterm Stein
    Beiträge
    2.930
    Danksagungen
    1409

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Schwarzer Humor ist doch was tolles.

    Ich glaube der ganze Thread hier ist nicht ernst gemeint, sonst würde die eine oder andere Reaktion vom TE wohl kommen. Wenn ich jeden der mich beleidigt anzeige bzw. von jedem den ich so beleidige angezeigt werde, dann würde ich mein Leben wohl nurnoch bei der Polizei/im Gericht verbringen.

  10. #110
    Mitglied Avatar von EarlHickley
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    St. Eglitz
    Beiträge
    1.828
    NewsPresso
    52 (Autorität)
    Danksagungen
    257

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Mir fehlt: "Einige User erkennen keine Ironie."

    und: "Dreckspfützen können auch braun sein."

    Geändert von EarlHickley (28. 11. 2012 um 18:14 Uhr)

  11. #111
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von Sitecom Beitrag anzeigen
    Schwarzer Humor ist doch was tolles.
    So genial versteckt auf jeden Fall

  12. #112
    Mitglied Avatar von Abijar
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    /local/share/Trash
    Beiträge
    1.394
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von EarlHickley Beitrag anzeigen
    Mir fehlt: "Einige User erkennen keine Ironie."
    Die Frage ist doch ehr: Wo hört Ironie auf und wo beginnt Dummheit? C65 hat da schon recht. Bei Judenwitzen wäre plötzlich die Hölle los, aber "Baumwollpflücker", welches eindeutig eine Anspielung auf die ehemalige Sklavenhaltung in den USA ist, geht in Ordnung?

  13. #113
    Mitglied Avatar von Nordlander
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    278
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Liegt wohl daran, dass uns die Sache mit den Juden direkter als der Sklavenhandel betrifft.

  14. #114
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    unterm Stein
    Beiträge
    2.930
    Danksagungen
    1409

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Also ich kann über beides lachen. Jede Minderheit hat ihr Recht auf Diskriminierung.

  15. #115
    ex-Moderator Avatar von godlike
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    11.869
    Danksagungen
    95
    Goldmedaille
    1
    Silbermedaille
    1

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Ich kann auch über beides lachen. Allerdings kann ich auch über Dinge Witze machen die selbst mich betreffen. Man sollte das Leben nicht so ernst nehmen....

    Von euch liest dann sicher auch keiner die Titanic wenn ihr euch über sowas echauffiert..
    Geändert von godlike (29. 11. 2012 um 06:33 Uhr)

  16. #116
    Mitglied Avatar von Psycho Mantis
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    New Jersey
    Beiträge
    4.331
    Danksagungen
    88

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Zitat Zitat von Nordlander Beitrag anzeigen
    Liegt wohl daran, dass uns die Sache mit den Juden direkter als der Sklavenhandel betrifft.

    Mich nicht. Is beides so lang her, dass ICH damit nichts zu tun habe.
    Warum mich ein Unrecht mehr als ein anderes Unrecht echauffieren sollte wüsste ich gern.

    Ich erinnere mich aber noch an eine Zeit in meiner Kindheit, da hiess der Neger im DDR-Sandmännchen noch "Kobold".


  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    312
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    du kommst aus den nazi deutschen bundesländern?


  18. #118
    Mitglied Avatar von EarlHickley
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    St. Eglitz
    Beiträge
    1.828
    NewsPresso
    52 (Autorität)
    Danksagungen
    257

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Man kann es aber auch als Lob verstehen . . . .

  19. #119
    Mitglied Avatar von Psycho Mantis
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    New Jersey
    Beiträge
    4.331
    Danksagungen
    88

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Falls der TS übrigens darunter leidet, das ihm als Neger, für alles der Schwarze Peter zugeschoben wird, gibts hier eine schnelle Lösung.

    http://www.youtube.com/watch?v=ih5k7g8vUmE

  20. #120
    Mitglied Avatar von Abijar
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    /local/share/Trash
    Beiträge
    1.394
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Als ´"Neger" beleidigt anzeige erstatten?

    Tja, und wo zieht man nun die Grenze zwischen "darf man noch" und "geht absolut nicht"?

    Würde mich persönlich ja schon interessieren, wie hier manche so ticken.

    Also diskriminierende Ausdrücke gehen ja offenbar noch. Witze über die Versklavung wohl auch.

    Witze mit Bezug auf den Holocaust? Ossi-Witze (Wer kriecht so spät durch kraut und rüben...)? Vor der Albertville-Schule stehen und "Headshot, baby!" rufen?

    Oder liegt es wohl doch nur daran, dass die Leute sich hinter der Anonymität des Internets verstecken können, aber im wirklichen Leben nie und nimmer die Eier hätten, sowas mit all seinen Konsequenzen einem Betroffenen ins Gesicht zu sagen?

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •