Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Altersfreigaben bei Computerspielen: EA-Chef will Vereinheitlichung

    Electronic Arts-Cef Riccitiello spricht sich für ein weltweit einheitliches Jugendschutzsystem für Computerspiele aus. Dass bei der Bewertung von Inhalten die Ansichten von den USA und Europa oft auseinandergehen, könnte ein Hindernis sein. Prinzipiell wäre eine Vereinheitlichung praktisch, doch ist fraglich, ob sich Riccitiellos Ziel umsetzen lässt.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von exd
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    vorm bildschirm
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Altersfreigaben bei Computerspielen: EA-Chef will Vereinheitlichung

    Da will er wol die Kosten für das Nachbearbeiten sparen.
    Aber ich freue mich schon auf die Spiele ohne Sex und Gewalt.
    Endlich Spiele für meine imaginären Kinder

  3. #3
    Mitglied Avatar von KakumeiKage
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Altersfreigaben bei Computerspielen: EA-Chef will Vereinheitlichung

    Ein weltweit einheitliches Jugendschutzsystem wäre gut. Vielleicht gibt es dann auch endlich Games bei dennen Extreme Gewalt und Nacktheit akzeptiert wird.
    Den bisher gilt ja bei den Amis: Extreme Gewalt = Ok | Nacktheit= No Go , und das bei Spielen die sowieso ab 18 sind m( .

  4. #4
    Mitglied Avatar von Kamikaze_Urmel
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    774
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Altersfreigaben bei Computerspielen: EA-Chef will Vereinheitlichung

    Kann die USK das dann bitte übernehmen?
    Einfach nur um mal zu sehen, was passiert...

  5. #5
    Mitglied Avatar von Anarchox
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Interwebz
    Beiträge
    736
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Altersfreigaben bei Computerspielen: EA-Chef will Vereinheitlichung

    Erstmal die USK abschaffen und PEGI auch in Deutschland übernehmen. Quasi unseren deutschen Sonderweg endlich vereinheitlichen. Die Fälle, in denen dann weniger Titten in Spielen sind, weil USA und so....das ist selten...spontan fällt mir sogar nur Giants - Citizen Kabuto ein, bei dem Europa Titten hatte und USA nicht.

    Von daher...

  6.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •