Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard John McAfee bloggt auf der Flucht

    John McAfee, derzeit auf der Flucht von den Behörden von Belize, eröffnete am Wochenende ein Blog, in dem er seine Situation beschreibt. In dem Blog mit dem Titel "The Hinterland" finden sich unter anderem auch zahlreiche Angriffe auf Regierung, Behörden und Medien.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    9

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Ob er am Ende auch Asyl in Ecuador beantragen wird?

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    4.493
    Danksagungen
    22

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Durch seine Flucht gesteht er den Mord doch Quasi schon ein.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    4.187
    NewsPresso
    134 (Genius)
    Danksagungen
    174

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Oder Assange, Dotcom und McAfee gründen auf einer leerstehenden Ölplattform im Pazifik einen neuen Staat mit Breitband-Zugang, Whistleblower-Schutz und eigener Piratenflotte.

  5. #5
    Mitglied Avatar von bigtuerke1
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    504
    Danksagungen
    6

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Zitat Zitat von BIBA92 Beitrag anzeigen
    Durch seine Flucht gesteht er den Mord doch Quasi schon ein.
    Ja oder auch nicht...

  6. #6
    Mitglied Avatar von GreenKing
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    284
    Danksagungen
    12

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Zitat Zitat von Xypro Beitrag anzeigen
    Ob er am Ende auch Asyl in Ecuador beantragen wird?
    Nice One sir.

    Bin also nicht der einzige der das gefühl hat, das er die gleiche Schiene wie Assagne fährt. Will er sich jetzt zu einer bekannten "revolutinären" person outen und ein buch schreiben ?

    What the Hell...
    [sarcasm]
    Ich bringe morgen den hund meiner nachbarin um (ich habe keine nachbarin die keine hunde hat SEK bitte wieder abrücken), fliehe, werde den fall des ewig bellenden köters in meiner FacebookChronic festhalten, werde fans sammeln, die den köter auch verachtet hätten, und werde die schuld der regierung zuschieben die mir den Mord tatsächlich noch anhängen will ?! Ich flieh dann nach china, oder irgend ein anderes Land wo sie Hunde essen, und es eigentlich egal ist. Vllt verfilmt jemand mein spannendes leben !?

    [/sarcasm]

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Ich denkmal da ist was wahres dran, unser system ist korrupt und so wird man Menschen los!

  8. #8
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    McAfee war mir nie sympathisch (was AV-Software betrifft). Norton und BitDefender sind die beste Wahl, imho.
    Aber der Typ hat ein paar Schrauben locker, oder?...

  9. #9
    Mitglied Avatar von antiHacker
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.286
    Danksagungen
    1

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Zitat Zitat von HellerBarde Beitrag anzeigen
    Aber der Typ hat ein paar Schrauben locker, oder?...
    Wahrscheinlich ja... wenn nicht ist er trotzdem am Arsch.

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    4.493
    Danksagungen
    22

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Zitat Zitat von Imotep1973 Beitrag anzeigen
    Ich denkmal da ist was wahres dran, unser system ist korrupt und so wird man Menschen los!
    Stimmt. Man hört ja andauernd davon, dass die Regierung bekannten Persönlichkeiten Morde anhängt um sie los zu werden.

    Welchen Grund sollte die Regierung von Belize denn haben ? Bestimmt hat er einen Strafzettel nicht gezahlt und das Korrupte System kann solch ein Verhalten natürlich nicht dulden.

  11. #11
    Mitglied Avatar von toaster503
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Palm-Island
    Beiträge
    123
    Danksagungen
    1

    Standard Re: John McAfee bloggt auf der Flucht

    Für mich klingt das alles wie einem schlechten Film entnommen.
    Die Juristen sagen dennoch immer, die besten Geschichten schreibt das Leben selbst. ^^

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •