Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Neelie Kroes, EU-Kommissarin für die Digitale Agenda, möchte noch heuer eine Strategie für eine europäische Cyber-Sicherheit vorlegen. In dieser enthalten sein wird möglicherweise auch ein Gesetz, das Unternehmen zur Meldung von Hackerangriffen verpflichtet. Außerdem werde man seitens der EU Cloud Computing fördern, da dieses sehr zukunftsträchtig sei.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    559
    Danksagungen
    0

    Standard Re: EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Das EU-Kommissare nicht immer die besten Ideen haben beweist die Arbeit der Kommission der letzten Jahre. Kaum verwunderlich, warum immer mehr Menschen nichts mit der EU zutun haben wollen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von NewIdenty
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    neues Brett
    Beiträge
    142
    Danksagungen
    0

    Standard Re: EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Mithilfe von "Cloud computing" kann man die UntertanenBürger nunmal besser beobachten.

  4. #4
    Mitglied Avatar von machineH3aD
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.083
    Danksagungen
    149

    Standard Re: EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Das bestätigt doch meine Abneigung gegen diese Cloud Scheiße ungemein. Ich werde diesen Mist niemals nutzen. Wüsste auch nicht wofür. Mit Teamviewer hab ich doch alles was ich brauche.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Shodan_v2-3
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    1.358
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    2
    Goldmedaille
    1

    Standard Re: EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Zitat Zitat von machineH3aD Beitrag anzeigen
    Ich werde diesen Mist niemals nutzen. Wüsste auch nicht wofür.
    Einmal hier klicken bitte.
    whois:gulli.com
    Name Server: RICK.NS.CLOUDFLARE.COM
    Name Server: UMA.NS.CLOUDFLARE.COM

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.270
    Danksagungen
    0

    Standard Re: EU-Kommission betont Wichtigkeit von Cloud Computing

    Zitat Zitat von GulliNews
    In der Wirtschaft wie auch in der Verwaltung findet das Thema Cloud Computing noch eher wenig Beachtung, ...
    ... weil sie um die Gefahren Wissen, das z.B. Firmeninterner Content (Firmengeheimnisse) evtl. aus Kostengründen nicht in Europa, sondern in den US&A gehostet wird ... und wir wissen ja, das jedes Byte bei denen unter Terrorverdacht steht und untersucht werden muss!
    ... die Ergebnisse stellt man dann kompetenten Privatfirmen zur Verfügung, die diese Daten dann überprüfen, ob sie nicht von amerikanischen Firmen gestohlen wurden!
    ... so nach dem Motto Geheimdienst: "Ist die neue Energiequelle von euch?" Firma:"Hui, ja klar! Wir hatten nur noch keine Gelegenheit ein Patent darauf anzumelden! Danke, das Sie uns auf dieses Versäumnis und uns unsere Unterlagen wieder überantwortet haben!" und die deutsche Firma? Klar, die versteht die Welt nicht mehr und sucht verzweifelt nach der Sicherheitslücke!

    Zitat Zitat von GulliNews
    ... wohingegen Privatpersonen diese Art der Dienste schon bereitwillig nutzen.
    ... da sie nicht um die Gefahren wissen, oder sie schlicht ignorieren oder billigend in Kauf nehmen, da sie sich davon einen Vorteil versprechen!
    Klar, wenn man Fotos von seinen Kindern in der Cloud speichert, sollte man darauf achten, das diese nicht zu kleine Brüste (Australien) haben oder irgendwie anders anrüchige Bilder hoch läd, da sonst ein beim Hoster angestellter Amerikaner oder Australier diesen Privaten Content auf diese Dinge überprüft!
    Microsoft hat doch bewiesen, was passiert, so der Content eines Niederländers nicht den amerikanischen Vorstellungen entspricht ... alles wird gelöscht!
    Firmen kann man dann schön aushorchen oder gar erpressen!
    ... letzteres ist für Geheimdienste interessant, wenn Mitarbeiter einer Firma im Iran tätig sind und persönliche Eindrücke während ihres Aufenthaltes sammeln sollen ... und wenn sie beim Eindrücke sammeln erwischt wurden?
    ... haja, wen interessiert es? Der betreffende Geheimdienst ist fein raus!
    ... war ja eine Zivilperson!

    ... und wenn ich den Namen Cecilia Malmström lese, weiß ich doch was da "laufen" soll!
    Dieser Frau traue ich nichts gutes zu und selbst wenn sie gutes tun sollte, traue ich dieser Güte nicht weiter über den Weg, als ich diesen Überblicken kann!

    @Shodan_v2-3 ... ich kenne die Gefahren und nehme sie billigend in Kauf, da ich mir davon einen Vorteil verspreche!
    Geändert von Sempralon (26. 11. 2012 um 19:05 Uhr)

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •