Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 181
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Einem Bericht der Nachrichtenagentur AP zufolge simuliert der Iran derzeit Atombomben-Abwürfe in Computertests. Angeblich wurde der Nachrichtenagentur "von einem Land, das dem iranischen Atomprogramm kritisch gegenübersteht, ein entsprechendes Diagramm zugespielt".

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    433
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Ich simuliere auch öfters die Zündung von Atomwaffen, in Starcraft II.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Outbreaker1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Supermax
    Beiträge
    933
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Ach ja die bösen IRAN'er die auch nur kriege angezettelt (Ironie aus). Und denn westlichen medien kann man 100% vertrauen man sah ja wie viele Atomwaffen der IRAQ hatte (Ironie aus). Jeder solte sich ein beispiel nehmen an Israel die haben keine Atomwaffen und haben auch alle Atomwaffen verträge unterzeichnet (Ironie aus).

    Ich weiß nicht wenn ich über das ganze kasperltheater lachen oder weinen soll.
    Geändert von Outbreaker1 (29. 11. 2012 um 02:43 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Azrael_GoD
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    220
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Beruhigt euch das ist doch nur der vorläufige Einmarsch Befehl für dir US und A.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von Sebelrassler
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.330
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Ziemlicher Unsinn.

    Solche Grafiken gibt es in jedem Lehrbuch zum Thema. Ein Kommentarschreiber in Iran : Iran simuliert offenbar Atomwaffe in Computertests - Nachrichten Newsticker - News3 (DAPD) - DIE WELT hat es bezüglich dieser Grafik

    auf den Punkt gebracht:
    High tech mit Nadeldrucker aus 1987. wo haben Pentagon, Israel & Co den denn noch aufgetrieben....
    Computer mit der notwendigen Rechenkapazität zur Simulation einer Atomexplosion besitzt der Iran vermutlich gar nicht.
    Es gibt hunderte von Belegen, die dafür sprechen, daß der Iran an der Herstellung von Nuklarwaffen dran ist.
    Der Iran hat im übrigen Zugang zu den Ergebnissen der Atombombentests von Nordkorea.

    Wahrscheinlich ist diese Grafik vom Iran in Umlauf gebracht worden, um die Kritiker lächerlich zu machen.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Sebelrassler Beitrag anzeigen
    Ziemlicher Unsinn.

    Solche Grafiken gibt es in jedem Lehrbuch zum Thema. Ein Kommentarschreiber in Iran : Iran simuliert offenbar Atomwaffe in Computertests - Nachrichten Newsticker - News3 (DAPD) - DIE WELT hat es bezüglich dieser Grafik

    auf den Punkt gebracht:

    Computer mit der notwendigen Rechenkapazität zur Simulation einer Atomexplosion besitzt der Iran vermutlich gar nicht.
    Es gibt hunderte von Belegen, die dafür sprechen, daß der Iran an der Herstellung von Nuklarwaffen dran ist.
    Der Iran hat im übrigen Zugang zu den Ergebnissen der Atombombentests von Nordkorea.

    Wahrscheinlich ist diese Grafik vom Iran in Umlauf gebracht worden, um die Kritiker lächerlich zu machen.

    Zieh mal ne Sekunde den Aluminiumhut ab

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.462
    Danksagungen
    58

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Haja, Sebelrassler ... die Rechenkapazitäten kauft sich der Iran bei Amazon!
    Cloud-Computing macht's möglich!
    Das mit dem Nadeldrucker ist ja schon mal kein schlechter Hinweis!

    Hat einer von euch mitbekommen was mit Nordkorea passiert ist?
    ... vor dem Besitz der Bombe, drohte Bush Junior den Kim mit Krieg, wie jetzt dem Iran!
    ... nach dem der Kim die Bombe präsentierte, bekam er Entwicklungshilfe und das mit dem Krieg, war ja auch nicht sooo gemeint!

    Also, ist deeer klar im Vorteil, der eine Atom-Bombe sein eigen, seinen "Schaaaaatzzzzzz" nennen kann!

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Sebelrassler
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.330
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Sempralon Beitrag anzeigen
    Hat einer von euch mitbekommen was mit Nordkorea passiert ist?
    ... vor dem Besitz der Bombe, drohte Bush Junior den Kim mit Krieg, wie jetzt dem Iran!
    ... nach dem der Kim die Bombe präsentierte, bekam er Entwicklungshilfe und das mit dem Krieg, war ja auch nicht sooo gemeint!
    Leider muß man Dir in dieser Frage recht geben. Dies umso mehr als das im Fall Pakistan exakt genau so funktioniert. Und obwohl Chemiewaffen rein militärisch ziemlich nutzlos sind, hat man doch bis heute (Patriot!) mehr Respekt vor Syrien als das normalerweise nötig wäre.

    Wir wollen an dieser Stelle nicht verschweigen, daß Leute wie Du den Atomwaffenbesitz von drittklassigen Diktatoren toll finden aber die Atomwaffen der USA kritisieren und Israel diese gleich ganz ("atomwaffenfreie Zone im Nahen Osten" ) wegnehmen wollen.

    Das Du die Bigotterie im Fall Korea siehst heißt ja nicht das Deinesgleichen davon frei ist. Genau wie Azrael_GoD und Outbreaker1 stellen sich die auf die Seite eines der reaktionärsten Regime, die dieser Planet zu bieten hat, weil eben Israel und USA auf der anderen Seite stehen.

    Ein Höchstmaß an Bigotterie aber ist der Hinweis auf den Irak, der immerhin der größte Chemiewaffenverwender nach dem 1. Wk und der einzige, der das in großem Umfang gegen Zivilbevölkerung eingesetzt hat.
    Vermutlich werdet ihr den USA auch vorwerfen werden, daß sie in den Iran einmarschiert sind und keine Atombomben gefunden wurden - nachdem die dann schon alle abgeworfen wurden.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Echomann
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Paxton/Punktown
    Beiträge
    76
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Da Iran nicht im Fokus sämtlicher Medien steht dachte die Regierung sich, jetzt ist der richtige Augenblick derartiges durchzuführen. Um es anschließend dem gemachten Feind zu überreichen.

    Für wie naiv muss man... Ach egal.

    Für mich ist die News zu 100% glaubwürdig.

    Achja, Krieg ist das neue Frieden.

  10. #10
    Gesperrt Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    3.037
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    57

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Sebelrassler Beitrag anzeigen
    Ein Höchstmaß an Bigotterie aber ist der Hinweis auf den Irak, der immerhin der größte Chemiewaffenverwender nach dem 1. Wk und der einzige, der das in großem Umfang gegen Zivilbevölkerung eingesetzt hat.
    Lies dir mal die Geschichte des ersten Golfkriegs durch. Nur so als Hinweis...

    Kurzer Abriss:
    1. Iran wird den USA-gestützten Diktator los (den Schah)
    2. USA sind sauer und suchen Freund für Wiederherstellung des Status Quo
    3. Stellvertreterkrieg zwischen Irak (auf US-Seite) und Iran
    ... uuups...

  11. #11
    Gesperrt Avatar von Sebelrassler
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.330
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Metal_Warrior Beitrag anzeigen
    Lies dir mal die Geschichte des ersten Golfkriegs....
    2. USA sind sauer und suchen Freund für Wiederherstellung des Status Quo
    Beim 1. Golfkrieg ging es überhaupt nicht um die Wiederherstellung des Schah-Regimes (was sowieso eine gute Idee gewesen wäre) sondern um Gebietsansprüche des Irak auf arabisch besiedelte Gebiete des Iran.

  12. #12
    Gesperrt Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    3.037
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    57

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Sebelrassler Beitrag anzeigen
    Beim 1. Golfkrieg ging es überhaupt nicht um die Wiederherstellung des Schah-Regimes (was sowieso eine gute Idee gewesen wäre) sondern um Gebietsansprüche des Irak auf arabisch besiedelte Gebiete des Iran.
    Ach so, weil die Iraner ja keine Araber sind, sondern Außerirdische. Jetzt versteh ich das auch...

  13. #13
    Mitglied Avatar von IronCandy
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    463
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Eigentlich logisch... Man hat dem Iran seit langem vorgeworfen von der Atombombe zu träumen... da passte es doch nur jetzt auch Simulationen zu kritisieren. Es geht den Westen + IAEA zwar nen Scheiß an was wer wie wo träumt/simuliert aber Hauptsache man kann die Action-Nachrichten wieder mit Melodramatischen Endzeit-Überschriften versorgen.

    Im Prinzip stimmt es: Wir leben in einer Verdachtsgesellschaft. Kein Gesetz wird gebrochen und trotzdem Hysterie ohne Ende.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    106
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    @Metal_Warrior + Sebelrassler

    Iraner sind Perser, keine Araber

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    111
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von IronCandy Beitrag anzeigen
    Es geht den Westen + IAEA zwar nen Scheiß an was wer wie wo träumt/simuliert aber Hauptsache man kann die Action-Nachrichten wieder mit Melodramatischen Endzeit-Überschriften versorgen.
    Es geht die IAEA sehr wohl etwas an wenn ein Holocaustleugner öffentlich die Vernichtung Israels fordert und dann an der Atombombe bastelt.
    Noch dazu schätze ich die iranische Regierung in ihrer religiösen Verblendung die Atombombe in einer Art "Märtyreraktion" auch wirklich einsetzen wird, wenn sie erstmal eine hat.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Echomann
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Paxton/Punktown
    Beiträge
    76
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Pirat23 Beitrag anzeigen
    Es geht die IAEA sehr wohl etwas an wenn ein Holocaustleugner öffentlich die Vernichtung Israels fordert und dann an der Atombombe bastelt.
    Bestelle bitte dein Bild- Zeitung Abo ab

  17. #17
    Mitglied Avatar von IronCandy
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    463
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Pirat23 Beitrag anzeigen
    Es geht die IAEA sehr wohl etwas an wenn ein Holocaustleugner öffentlich die Vernichtung Israels fordert und dann an der Atombombe bastelt.
    Noch dazu schätze ich die iranische Regierung in ihrer religiösen Verblendung die Atombombe in einer Art "Märtyreraktion" auch wirklich einsetzen wird, wenn sie erstmal eine hat.
    Die IAEA hat den Atomwaffensperrvertrag umzusetzen nicht mehr... und der wurde nicht gebrochen also Ruhe auf den billigen Plätzen.

    Also religiöse Verblendung ist nicht gerade nen Thema wo man sich als Verbündeter Israels mit positiv profilieren kann.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    111
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Ach ja?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mahmud_...Nahostkonflikt

    Sehr interessant auch die Links zu übersetzten Reden bei den Weblinks

    http://web.archive.org/web/200901080..._02_11_05.html

    Zitat: "Die Beseitigung Israels ist machbar"

    oder auch "Das Regime, das Jerusalem besetzt hält, muss aus den Geschichtsbüchern eliminiert werden. In diesem Satz steckt viel Weisheit. Das Palästina-Problem ist nichts, worüber man mit Kompromissen hinweggehen kann."

    Also irgendwie war mir der kalte Krieg weitaus lieber, da waren alle Protagonisten, nun ja, "berechenbarer" ;-)

  19. #19
    Mitglied Avatar von IronCandy
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    463
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Zitat Zitat von Pirat23 Beitrag anzeigen
    Ach ja?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mahmud_...Nahostkonflikt

    Sehr interessant auch die Links zu übersetzten Reden bei den Weblinks

    http://web.archive.org/web/200901080..._02_11_05.html

    Zitat: "Die Beseitigung Israels ist machbar"

    oder auch "Das Regime, das Jerusalem besetzt hält, muss aus den Geschichtsbüchern eliminiert werden. In diesem Satz steckt viel Weisheit. Das Palästina-Problem ist nichts, worüber man mit Kompromissen hinweggehen kann."

    Also irgendwie war mir der kalte Krieg weitaus lieber, da waren alle Protagonisten, nun ja, "berechenbarer" ;-)

    Mal für Anfänger: Wo ist dein Problem? Stell ne Frage oder bezeichne das Problem... deinem spekulativen Wortschwall ist kein Denkleistung zu entnehmen. btw Nahostkonflikt ist nen Produkt des Kalten Krieges.. da andere Maßstabe anzusetzen ist shizo..

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    111
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Simuliert der Iran die Zündung von Atomwaffen?

    Was ist daran spekulativ wenn ich aus einer offiziellen Rede Ahmadineschads zitieren? (Außerdem war der Post an deinen Vorredner gerichtet)

    Nun zum religiösem Fanatismus: Mit Sicherheit gibt es in Isralel ein paar Erzkonservative, wie überall.
    Aber im Gegensatz zum Iran wurde dort eine Demokratie aufgebaut, in der man als Frau unverschleiert herumlaufen kann und als Homosexueller nicht aufgeknüpft wird und in der Religionsfreiheit besteht.

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •