Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Es gibt in der Tat nichts, was heute den Namen "Deutsches Reich" trägt.



    Zitat Zitat von simpliziss Beitrag anzeigen
    Neinnein ....
    Die Bundesrepublik ist "nur" der Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches.
    Das widerspricht z.B. der Aussage des Bundesverfassungsgerichtsurteils von 1973:

    Zitat Zitat von BVerfG
    Die Bundesrepublik Deutschland ist also nicht „Rechtsnachfolger“ des Deutschen Reiches, sondern als Staat identisch mit dem Staat „Deutsches Reich“

  2. #22
    Gesperrt Avatar von simpliziss
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    hier seit 2004 ;)
    Beiträge
    16.995
    Danksagungen
    307

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Das muß wohl an den Definitionen des Völkerrechts liegen.

    Faktisch ist Deutschland Rechtsnachfolger; schließlich hat es sogar die Schulden aus dem Ersten Weltkrieg getilgt.

    http://www.zeit.de/wissen/geschichte...en-deutschland

    Formal hat natürlich das Reich aufgehört zu existieren, da es keine staatlichen Autoritäten mahr gab. Also kann es nach dieser Lesart auch keine Nachfolge geben.

  3. #23
    Mitglied Avatar von bettelgauze
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    532
    Danksagungen
    48

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Zitat Zitat von Malicus Beitrag anzeigen
    Einfach mal bei Youtube "Volksbetrug" eingeben und sich die Videos dazu reinziehen.
    Warum sind das immer solche Opfertypen, sie solche Sachen machen?

  4. #24
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Zitat Zitat von simpliziss Beitrag anzeigen
    Faktisch ist Deutschland Rechtsnachfolger; schließlich hat es sogar die Schulden aus dem Ersten Weltkrieg getilgt.
    Nein. Sie wurden bezahlt, weil es eigene Schulden waren, nicht weil sie sie geerbt wurden.

  5. #25
    Mitglied Avatar von Nordlander
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    278
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Inwiefern hat das heutige Deutschland eigene Schulden vom WK1?

  6. #26
    Gesperrt Avatar von simpliziss
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    hier seit 2004 ;)
    Beiträge
    16.995
    Danksagungen
    307

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    http://de.wikipedia.org/wiki/Londoner_Schuldenabkommen

    Mit dem Londoner Schuldenabkommen (auch: Abkommen über deutsche Auslandsschulden), das nach langwierigen Verhandlungen am 27. Februar 1953 unterzeichnet und am 24. August 1953 ratifiziert wurde, erklärte die Bundesrepublik Deutschland, Teile der Vorkriegsschulden zu begleichen.
    ::::::
    Ein erheblicher Teil der Vorkriegsschulden ging mittelbar auf die im Versailler Vertrag festgesetzten Reparationszahlungen zurück.
    Deswegen bin ich ja der Meinung, daß es eine faktische Rechtsnachfolge der BRD gibt.

    Abgesehen davon ist das Internationale Recht sowieso etwas schwierig. Es gibt ja nichtmal offizielle Kriterien, wann ein Staat ein Staat ist.

  7. #27
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Zitat Zitat von Nordlander Beitrag anzeigen
    Inwiefern hat das heutige Deutschland eigene Schulden vom WK1?
    Das heutige Deutschland ist völkerrechtlich das gleiche, wie das vor 100 Jahren, natürlich mit anderer Regierungsform. Es hat keine Neugründung eines Staates gegeben, welcher dann die Rechtsnachfolge angetreten hätte.

  8. #28
    Mitglied Avatar von smoking-gun
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Ich habe alle Postings hier in diesem Thread gelesen. !!
    Muß schon sagen, das das Wissen um die Bundes Republik in Deutschland hier äußerst mager ist, ihr lasst euch von ein paar Forentrolle hinters Licht führen ??
    Dabei dachte ich, das "Menschen" vom Grund auf intelligent sind !
    -----------------------------------------------------
    Die Bundes Republik in Deutschland ist:

    -zu allererst ein Verwaltungskonstrukt der Alliierten.
    -Deutschland ist immer noch "Besetzt" von den Alliierten (im Moment ist es hauptsächlich die USA)
    -Frau Merkel ist die Geschäftsführerin einer NGO - Nicht-Regierungs-Organisation
    -Deutschland als "Ganzes" hat seit dem zweiten Weltkrieg nie wieder die Souveränität erlangt, (wenn es auch in Wikipedia anders lautet) Schäuble hat es ja öffentlich gesagt !!


    Zitate

    Gysi:

    Der Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Gregor Gysi, hat etwas gefordert was praktisch kein anderer Politiker sich traut zu sagen und auch in Deutschland überhaupt kein Thema ist und sein darf. Er sagte in einem Interview mit dem TV-Sender Phoenix als Kommentar zur NSA-Spionageaffaire, wie Deutschland noch unter Besatzungsrecht steht, die Bundesregierung sich alles von Washington gefallen lässt und die Regierungspartein sich gegenseitig die Schuld wegen der millionenfachen Ausspähung der Bundesbürger zuweisen. Er findet es höchste Zeit, die Besatzung von Deutschland zu beenden.


    "Ich muss ihnen mal ganz ernsthaft sagen, dass das Besatzungsstatut immer noch gilt. Wir haben nicht das Jahr 1945, wir haben das Jahr 2013. Könnte man nicht das mal aufheben und die Besatzung Deutschlands beenden? Ich finde es höchste Zeit und ein Paar mutige Schritte müssen gegangen werden. Mich stört auch, dass unsere Bundeskanzlerin nichts macht. Die müsste doch eigentlich täglich mit Obama telefonieren und versuchen zu klären, um dann der Bevölkerung zu sagen, das wird so und so und dann und dann beendet. Aber nichts hört man. Nur gegenseitige Schuldzuweisungen zwischen, wenn man so will, vier Parteien die daran beteiligt waren, nämlich Union, SPD, FDP und Grüne ... Und ausserdem bin ich davon überzeugt, da gehts doch nicht um Terroristen, sondern die werden auch fleissig Wirtschaftsspionage betrieben haben."

    ---

    Man kann über Gysi und Die Linke meinen was man will, aber so eine Einstellung ist viel realer, vernüftiger und patriotischer als alles was die anderen Politiker und Partein sagen und machen, die fast alle Landesverräter und Volkszertreter sind. Die Tatsache ist doch, die Amis betrachten Deutschland immer noch als Feind den man verachtet, ausnimmt und ausspioniert. Endlich sagt einer die Wahrheit und verlangt die Besatzung zu beenden.
    --
    Ich frage mich schon seit Jahrzehnten, warum diese völlig legitime Forderung noch nicht umgesetzt wurde und man endlich "Ami Go Home" ruft. In jedem anderen Land mit Selbstbewusstsein wäre das schon längst geschehen. Dieses Untertanentum und "wir können nichts machen" Ausrede ist völlig unakzeptabel. Nur die Japaner und Koreaner sind noch unterwürfigere Lakaien Washingtons. Was will denn die US-Regierung machen? Etwa Berlin bombardieren?

    Zu Obama würde ich sagen: "Hör zu, deine Soldaten und CIA-Agenten haben bis Jahresende Zeit ihre Koffer zu packen, sonst drehen wir euch den Strom, das Wasser und die Lebensmittel zu euren Kasernen, Hauptquartiere und Spionagezentralen ab. Und die Besatzung zahlen wir auch nicht mehr." Das ist die einzige Sprache welche die feigen Amis verstehen und respektieren. "Und wenn nur ein Terroranschlag in Deutschland passiert oder jemand einen 'Unfall' zustösst, dann wissen wir, IHR habt es gemacht," würde ich hinzufügen.

    --

    SCHÄUBLE

    Was hat Wolfgang Schäuble beim European Banking Congress 2011 gesagt? "... wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen!“ Er bestätigt was Gysi reklamiert, Deutschland ist noch besetzt und wird fremdbestimmt.

    --

    Siegmar Gabriel hat gesagt:

    "Wir haben gar keine Bundesregierung. Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation (NGO) in Deutschland." Dass die Sozis dabei lachen und klatschen zeigt ihr gestörtes Verhältnis zur Souveränität.

    -----
    Leute, ich frage mich jetzt wirklich:

    Ist der Linke Gysi laut der Logik der BRD damit jetzt ein Nazi?

    -----

    So, nun zu der RFD (Republik Freies Deutschland)


    Ich muß gestehen, das ich einige Menschen kenne, die diese Republik Freies Deutschland aufgebaut haben.

    Der link zu Ihrer neuen Page: http://www.republik-freies-deutschland.org/

    Ist vielleicht nicht (noch nicht) Perfekt, aber diese Menschen sorgen sich um unser Land, das DEUTSCHLAND heißt.

    Auf den Seiten der RFD steht zu lesen:

    Die Deutschen, ein Volk dessen STAAT beschlagnahmt wurde, das somit fremdverwaltet auf seinem eigenen Territorium leben muß, ist seiner Identität, seiner Seele, seiner Würde beraubt, ist wie ein steuerloses Schiff, das dahindümpelt und sich jeglichen Unbillen hilflos ausgeliefert sieht; es ist somit letztlich unweigerlich dem sicheren Untergang geweiht, – sofern nicht Abhilfe geschaffen wird.

    Das ist die Situation Deutschlands seit dem 23. Mai 1945.

    Frage: Haben die da nicht Recht ?

    Weiterhin ist zu lesen:


    Das Volk der Deutschen hat den Status eines Fremden im eigenen Land, die Menschen sind zu Staatenlosen, somit rechtlos gemacht und werden juristisch als “Sachen”, als “Besitz” angesehen und behandelt, denn das Volk ist entmündigt und wurde einer Umerziehungskampagne über mehr als 60 Jahre unterzogen, die weltweit ohnegleichen ist.
    Und es würde weiterhin ausgeplündert, gedemütigt und betrogen, – wenn dem nicht in völkerrechts-konformer Weise Einhalt geboten worden wäre.

    Beherzte Menschen aus dem Volk, denen bekannt geworden war, daß die Alliierten Deutschland als Ganzes bereits per 12.9.1990 freigegeben haben, was die BRD-Verwaltung samt gleichgeschalteter und überwachter Presse und Medien verschwieg und zu vertuschen versuchte, haben am

    1. Mai 2012

    endlich Gebrauch von der Freigabe und Freiheit gemacht und den STAAT auf deutschem Boden gegründet:

    REPUBLIK FREIES DEUTSCHLAND – RFD
    nicht links, nicht rechts – menschliche Mitte
    Direkte Demokratie in Neutralität


    Aber schaut euch doch deren Webseite selbst an, wenn ihr weitere Fragen darüber habt.

    Nicht Forentrolle fragen, sondern die Menschen, die unser Land wieder aufbauen möchten, selber kontaktieren.

    PS: Es sind definitiv KEINE Reichsbürger, dieser Ausdruck entspring nur diffamierungswütigen Forentrollen!

  9. #29
    Mitglied Avatar von Recht_Extrem
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    296
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Nur kurz dazu
    1. Gysi liegt falsch (oder polemisiert im Kontext mit der NSA Affäre)
    2. Du hast keine Ahnung wie Diplomatie funktioniert
    3. Zitate von Schäuble und Gabriel sind aus dem Kontext gerissen


    Das dein Text sich wie ein Werbepost für die Seite dieser Reichsbürger liest verwundert dann aber auch nicht weiter.

  10. #30
    Mitglied Avatar von smoking-gun
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Deutschland ist ein besetztes Land, der O Bama hats in seiner Rede in Rammstein 2009 doch öffentlich gesagt, als US Präsi muß er es doch besser wissen, als DU !!
    --

    Diese Menschen sind keine Reichsbürger.

    Und wenn sie welche wären, was ja nicht der Fall ist, dann sind sie mir lieber, als Menschen, die für den Feind im eigenen Land arbeiten, (der BRiD)

    Wer für den Feind arbeitet, der begeht HOCHVERRAT. Denn wir sind immer noch in einem kriegsähnlichem Zustand. Wir sind definitiv besetztes Land.

    PS: ich werde keine Trolle füttern, jetzt nicht und auch nicht in Zukunft.


    Wer die Wahrheit nicht kennt, ist nur ein Dummkopf. Wer sie aber kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher.

    Galileo Galilei

    (1564 - 1642), italienischer Mathematiker, Philosoph und Physiker
    Geändert von smoking-gun (16. 11. 2014 um 15:04 Uhr)

  11. #31
    Mitglied Avatar von Recht_Extrem
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    296
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Ach ja die berühmte Rammstein Rede. Von der weder ein Transcript, noch ein Video oder eine Tonaufnahme existiert und deren Existenz eigentlich nur auf bekannten Spinnerseiten bestätigt wird.
    Weder das weiße Haus, noch die Air-Force oder irgendeine Nachrichtenagentur wissen irgendetwas von einer Rede die Obama 2009 dort gegeben haben soll.

    Das einzige was sich finden lässt ist, dass Obama 2009 auf dem Weg zu einer Gedenkveranstaltung in der Normandie einen Zwischenstopp in Rammstein gemacht hat. Eine Rede war hat er dort aber wohl nicht gehalten.

  12. #32
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Zitat Zitat von smoking-gun Beitrag anzeigen
    PS: ich werde keine Trolle füttern, jetzt nicht und auch nicht in Zukunft.
    Dann müsstest du aber recht schnell verhungert sein!

  13. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1.391
    Danksagungen
    159

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    Zitat Zitat von smoking-gun
    Dabei dachte ich, das "Menschen" vom Grund auf intelligent sind !
    Naja, dann erzähl doch mal. Bist du doof auf die Welt gekommen oder ist das mit der Zeit passiert?
    Recht_Extrem hats gut erfasst. Und das übrigens schon vor 2 Jahren. Glückwunsch!
    Die angebliche Rede von Obama 2009 in Rammstein existiert nicht. Ist frei erfunden. Genau wie so vieles von dem, was die Reichsdeppen so vom Stapel lassen.
    Und das Schäuble-Zitat ist nicht umsonst immer nur auf diesen Halbsatz gekürzt. Wer sich auch nur eine Minute davon anhört merkt nämlich, dass es dabei um das Verhältnis zu Europa ging.
    Kurz, die "Beweise" sind allesamt ver- oder gefälscht.
    Der Rest kommt dann durch die Ahnungslosigkeit der Leute was ihre eigene Geschichte und Politik betrifft.
    Zusammengehalten durch einen großen Batzen pure Blödheit ergibt sich dann das, was man als Reichsbürger kennt.
    Geändert von Helau55 (19. 11. 2014 um 20:27 Uhr)

  14. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    453
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    >>Laut denen leben wir quasi noch im Deutschen Reich.<<

    Nicht noch, eher wieder, jetzt, wo Ihr wieder zusammen seid. Zumindest zum grössten Teil. Von Reich zwar keine Spur, zumindest im Osten, dort sind sie noch eher Arm, aber immerhin, sie sind im Kommen, sie renovieren ja gar schon Schulen, für die's nicht mal mehr Kinder gibt. Aber vielleicht bereiten sie sich auch einfach nur auf die Zeit vor, wo's wieder genug hat.

    Frei aber seid Ihr deswegen noch längst nicht. Auch wenn etwas freier als auch schon, und für Solche, die den Namen Freiheit sowieso erst seit knapp 90 Jahren, allerdings auch noch mit Unterbrüchen, kennen, eigentlich gar nicht so schlecht.

    Immerhin habt Ihr bereits einige Male den Namen gewechselt, ihr ward ja im Osten sogar einmal ausdrücklich Demokratisch, also kommt es auch gar nicht drauf an, wie Ihr Euch nennt. Und wenn die Schweiz ja auch noch mitmacht, gibt's sowieso nur noch Europa.

    Deutopa wäre doch nicht schlecht, zum Beispiel. Da ihr ja sowieso dafür zahlt, wäre es nicht mehr als anständig, sich immer daran zu erinnern.

  15. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    düsseldorf/guardama
    Beiträge
    2.126
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    habt ihr langeweile ? der scheiss ist doch schon x-mal durchgekaut worden.

  16. #36
    Avatar von Laugenstange
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    268
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Diskussion: Was ist das: Republik Freies Deutschland

    PROJEKT “AUSCHWITZ HEUTE”
    RFD: Aufklärung für das Volk gegen die Märchenstunden des Poppsex-Liebhabers Peter Frühwald

    20. April 2015
    Der große Tag ist da. Die BRD GmbH kapituliert wegen völliger Unfähigkeit bedingungslos! Ab 5 Uhr 45 wird die Macht in der SHAEFsgesellschaft BRD übernommen




    REPUBLIK FREIES DEUTSCHLAND

  17.  
     
     
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •