Die britische Regierung plant den Aufbau einer "Cyber-Reserve", die sich mit Sicherheitsproblemen durch Computerkriminalität befassen soll. Die vom Verteidigungsministerium organisierte Einheit soll es der Regierung erlauben, Fachkräfte aus der freien Wirtschaft in ihre Arbeit mit einzubeziehen.

zur News