Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    12

    Standard Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Die rheinland-pfälzische Verbraucherzentrale warnt vor einer neuen Art des Computerbetruges. Kriminelle versuchen unerfahrene PC-Nutzer am Telefon davon zu überzeugen, dass die Installation einer Art Fernwartungssoftware notwendig sei. Nach einer möglichen Manipulation des Systems oder dem Ausspähen sensibler Daten verlangen die Betrüger sogar eine finanzielle Entschädigung für ihren „Service".

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von KidZler
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Klick auf die Karte
    Beiträge
    2.695
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Also nix gegen die Menschen ... aber wer darauf reinfällt hats echt nich anders verdient

    Nur gut wen man nur Warez nutzt dan gibts ehh kein Service

  3. #3
    Gesperrt Avatar von Opis_Wahn
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Auf Schalke
    Beiträge
    1.249
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Klingt lustig... wo muss man seine Nummer angeben?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    860
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    'do you really want to grant access?'
    'yes'

  5. #5
    Mitglied Avatar von MystiqueMax
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    695
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Okay, diese Masche läuft doch schon lange im englischsprachigen Raum. Indische Firmen geben sich für Microsoft aus. Gibt es ein paar tolle Videos auf Youtube.com. Die machten genau dort genau das, was ihnen die "Experten" sagten, verrieten ihnen nur nie, dass Ubuntu, Debian oder Suse bei ihnen lief. War zum Schreien.

  6. #6
    Gulliver
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    189
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Gib mal einen Link,will mir das mal angucken.
    Nur schade,dass mich solche Leute nie anrufen.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Das einzige was mir mal passiert ist, das die Staatsanwaltschaft und Vollstreckungsbehörde Stuttgart angerufen hat. Der hat etwas Wirres über Wetten bei Bwin erzählt und das ich in Abwesenheit schuldig gesprochen wurde und das Verfahren mit der Zahlung von 199,- Euro einstellen kann oder ich muss für 6 Monate ins Gefängnis.
    Gut das mein Vater Anwalt ist und ich das gleich erkennen konnte, das es ein Scam ist. Mich würde tatsächlich mal interessieren wieviele Leute da drauf reinfallen.

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    3.037
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    57

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Zitat Zitat von Infinity4 Beitrag anzeigen
    Gib mal einen Link,will mir das mal angucken.
    Such einfach nach pc doctor scam

    Aber ich würd auch lachen, wenn die mal bei uns anrufen - ich arbeite als Hotliner in nem wissenschaftlichen Rechenzentrum

    Zitat Zitat von Asinoue Beitrag anzeigen
    Der hat etwas Wirres über Wetten bei Bwin erzählt und das ich in Abwesenheit schuldig gesprochen wurde
    Sag mal, das weiß doch so ziemlich jeder, dass man nicht in Abwesenheit ohne vorherige Ladung verurteilt werden kann... Wär ja noch schöner, wenn man sich nichtmal verteidigen kann...

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Betrüger verleiten via Telefon zur Trojaner-Installation

    Auf den ersten Blick sagt jeder "So blöd kann doch keiner sein."

    Aber es gibt so dermaßen viele Scam arten, absolut überall, man kann gar nicht so verunsichert auf alles reagieren, den "alles" könnte ja ein Scam sein.


    Man wird an absolut jeder Ecke irgendwie abgezogen, manchmal erkennt man es, manchmal nicht.


    In aller Regel muss man eben Unwissenheit "finden" und dann gnadenlos ausnutzen.

    Das funktioniert leichter als man denkt, den die leute gehen meist nicht davon aus das sie beschießen werden, entsprechend hinterfragen die dann auch nichts.


    Abofallen und versteckte gebühren, vom Support verscheißert werden, ruft man an um sich zu informieren und bekommt irgendeinen Vertrag aufgeschwatzt, alles möglich, alles nichts neues.


    Alles was es den Nutzern einfacher macht birgt eben immer die Gefahr das man dadurch etwas "blinder" wird und früher oder später denkt man weniger nach über das was man tut.

    Die andere Schiene nutzt knallhart Leute aus die nur helfen wollen, wenn es solche "Scams" nicht gäbe wäre unsere Welt wohl deutlich angenehmer, aber so darf man Leuten ja nicht mehr helfen, den die könnten das ja nur vortäuschen und Hilfe erschleichen, zum kotzen.

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •