Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52
  1. #1
    Nicht mehr hier

    ex-Moderator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nicht mehr hier
    Beiträge
    10.954
    Danksagungen
    2334

    Standard Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Wissenschaftler der Universität von Washington versuchen derzeit, diese Frage durch Experimente zu klären. Professor Martin Savage, einer der Physiker, die an diesem Projekt arbeiten, erklärte dazu, dass man sich lediglich einen Computer vorstellen müsse, der groß genug wäre, unser Universum zu simulieren. Würde eine solche Simulation lang genug laufen und falls auch die gleichen Gesetze wie in unserem Universum gelten würden, dann würde etwas wie unser derzeitiges Universum aus dieser Simulation hervorgehen und diese Situation würde sich auch in jedem weiteren Universum wiederholen, so der Professor weiter.

    Sollte sich herausstellen, dass wir lediglich eine Art Spieler in einem Computerprogramm wären, müsste es auch einen Weg geben, Chaos in das Programm zu bringen. Man könne sich vorstellen herauszufinden, wie man den Programmcode manipulieren könne, indem Informationen verschoben würden.

    Es dürfte jedoch noch Jahre dauern, bis die Theorie des Teams belegt oder widerlegt wird.

    Zur Newspresso

  2. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    109
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von EarlHickley Beitrag anzeigen
    Mich würde dabei noch interessieren, ob es sich um einen Jobs oder einen Gates Computer handelt.
    würden wir denn mitbekommen wenn er andauernd abstürzt?
    wie würde wohl so ein universums-bluescreen aussehen?

  3. #22
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    war mir schon immer klar,
    ich treff auch regelmäßig auf irgendwelche Glitcher die mir den Parkplatz wegschnappen!

  4. #23
    Mitglied Avatar von Yulassetar
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Western World
    Beiträge
    378
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von EarlHickley Beitrag anzeigen
    Mich würde dabei noch interessieren, ob es sich um einen Jobs oder einen Gates Computer handelt.
    Weder noch. Es ist ein Torvalds Computer, ganz eindeutig. Denn sonst würde das Universum ständig abstürzen oder iUniverse heissen.

  5. #24
    Mitglied Avatar von CharlesBukowski
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    476
    Danksagungen
    17

    Cool Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von Yulassetar Beitrag anzeigen
    iUniverse
    find ich gut haha, ist dann aber inkompatibel zu allen anderen Universe-Simulationen...

    Erinnert mich irgendwie an den Film "The 13th Floor – Bist du was du denkst?"

  6. #25
    Mitglied Avatar von itsnotforme
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    geht dich nix an
    Beiträge
    560
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Das erklärt so einiges...
    Z.B. warum die früher dachten die Erde wäre einen Scheibe.

    Wer weiss... vielleicht war sie es mal!?

    Ja ja....

    Und wir sind die Macher mit unserer technischen Weiterentwicklung für das nächste Universum (Computer im Computer = Endlosschleife)!

    In diesem Sinne

  7. #26
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    323
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Interessant.

    Dann ist der Programmierer meines Lebens wohl Praktikant.

  8. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    354
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    naja... einerseits is das ganze gar nicht aus prinzip zu verwerfen, andererseits muss man den großen Nutzen von der Sache sehen... man muss sich nur mal vorstellen, es würde heute irgendjemand was entsprechendes Umsetzen - dann dauert es ein paar Milliarden Jahren, bis das Universum auf unserem Stand der Dinge ist. Denkt man dann diee Fähigkeiten des Computers, der das Universum simuliert, 50 Jahre weiter, lässt sich der ganze Spaß um ein tausendfaches beschleunigen... und es dauert womöglich keine Milliarden Jahre mehr, bis das Universum auf unserem Stand ist, sondern nur noch 10 Jahre. Und das geht ja dann mit der gleichen Geschwindigkeit weiter... d.h. man könnte ohne Forschungsaufwand innerhalb weniger Jahre die technische Entwicklung der nächsten Tausend Jahre erfahren und auch einsetzen...

    wtf... Forschung ist eben immer ein Risiko-Geschäft... aber WENN es was wird... wars das doch alles wert.

  9. #28
    Gesperrt Avatar von P7BB
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    2.543
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    65

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von itsnotforme Beitrag anzeigen
    (Computer im Computer = Endlosschleife)!
    Nein, es handelt sich dabei nicht um eine Iteration, sondern um eine Rekursion :P

  10. #29
    Mitglied Avatar von Kamikaze_Urmel
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    774
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von EarlHickley Beitrag anzeigen
    Mich würde dabei noch interessieren, ob es sich um einen Jobs oder einen Gates Computer handelt.
    Wenn am 21.12. wirklich die Welt untergeht wissen wir, dass es nen Microsoft System ist...

  11. #30
    Mitglied Avatar von Th3b3n
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Malboro-Country
    Beiträge
    1.029
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Ich errate jetzt schon mal das Ergebnis dieser Forschung:

    "Es könnte sein, man kann es nicht ausschließen. Es muss aber nicht so sein."
    Wo ist mein gottverdammter Nobelpreis!?!

  12. #31
    Mitglied Avatar von Ozil
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    300
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    das wird bestimmt wieder eine dieser "sinnvollen" und "nützlichen" studien... DIE KEINE SAU BRAUCHT!

    da werden wieder gelder rausgeworfen für und von idioten die zu viel fantasie haben, aber über den "warp antrieb" wird sich lustig gemacht, sollen sie lieber darüber diskutieren und fachsimpeln und eine lösung finden wie wir diesen planeten mit den ganzen idioten darauf verlassen können.

  13. #32
    Mitglied Avatar von Th3b3n
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Malboro-Country
    Beiträge
    1.029
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von Ozil Beitrag anzeigen
    das wird bestimmt wieder eine dieser "sinnvollen" und "nützlichen" studien... DIE KEINE SAU BRAUCHT!
    Kannst du einschätzen, wie sinnvoll bzw. nützlich diese Studie ist?

    da werden wieder gelder rausgeworfen für und von idioten die zu viel fantasie haben, aber über den "warp antrieb" wird sich lustig gemacht, sollen sie lieber darüber diskutieren und fachsimpeln und eine lösung finden wie wir diesen planeten mit den ganzen idioten darauf verlassen können.
    Ich fasse kurz zusammen: Du bezeichnest Wissenschaftler als Idioten, verlangst aber gleichzeitig, dass sie für dich den "Warp-Antrieb" entwickeln, damit du und dein Ego ("Wir") den Planeten voller Idioten (Wissenschaftler) verlassen könnt?

  14. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Angry Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    OMG!

    Nehmen wir an, die Welt ist das berühmte schlechte Computerspiel mit der geien Grafik.
    Wenn dem so wäre müsste man doch den Aufbau verstehen um ein Exploit zu basteln.
    Das würde Kenntnis von Prozessen im Computer voraussetzen.

    Wer etwas Allgemeinbildung hat weiß, dass die Forschung noch nicht mal ansatzweise das Universum verstanden hat. Somit macht eine Forschung in diese Richtung nicht mal dann Sinn, wenn es so wäre was ja sowieso nicht relevant ist da wir hier leben und der Lebensraum zweitrangig ist. Es ist ja wie es ist.

    Eine Forschung nach den Geheimnissen der Natur macht also mehr Sinn um den Hack eines Tages zu finden und sowas ist nur Dummschwätzerei, die selbst wenn sie war ist keinem Sinn macht bevor man das Spiel (Leben & Welt ) verstanden hat.

    Das Wissen um ein Spiel oder der Kopf eines Riesen ist an dieser Stelle zweitrangig.

    Meine Meinung.

  15. #34
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Nicht deine Meinung, sondern dein Wirrwarr.

  16. #35
    Mitglied Avatar von Th3b3n
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Malboro-Country
    Beiträge
    1.029
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von loader007 Beitrag anzeigen
    ...
    Kann mich Troll-Account nur anschließen: so much wat

    Vielleicht formulierst du das noch mal um, denn so macht dein Kommentar absolut Null Sinn. Das einzige was ich verstanden habe ist, dass du wohl irgendwie sauer bist oder so ähnlich.

  17. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    354
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von Ozil Beitrag anzeigen
    das wird bestimmt wieder eine dieser "sinnvollen" und "nützlichen" studien... DIE KEINE SAU BRAUCHT!
    Wenn es nach Leuten wie dir geht, wären viele Dinge niemals erfunden worden. Fast alle größeren Erfindungen (sowohl praktische wie auch Theoretische) wurden als Hirngespinster, unpraktikabel, nutzlos usw. abgetan.
    Nur als Beispiele:
    - Plattentektonik , das wurde damals auch absolut abgelehnt, eben weil es so "unglaublich" war
    - Erfindungen des 3. Reiches, welche viele Bereiche der heutigen Welt revolutioniert haben, kammen nur dadurch zustande, das die Nazis einfach mal jedem mit einem Versprechen (wie wirr auch immer) Geld gegeben haben --> Es kammen auch ein paar Dinge raus, die man für nicht möglich hielt damals.
    - 2 nutzlose Erfindungen können kombiniert von einer 3. Person auch noch eine Revolution auslösen

    Und zum Thema Warpdrive, der wird schon lange ernsthaft diskutiert, eben von denen die sich dafür interessieren (ein Wissenschaftler der kein Interesse dafür hat, wird auch kaum etwas dazu beitragen können --> Das wäre echte Geldverschwendung, neben Verschwendung von Intellekt und Leistung ...). Offenbar hast du dich mit den Eigenarten eines Warpdrives (und alternativer Systeme, die momentan vielversprechender sind) selber noch nicht einmal auseinander gesetzt (über das Star Trek Niveau ...), sonst wüsstest du, das wir a) erst einmal NEGATIVE Energie nachweisen müssen und b) erst einmal in der Lage sein müssten, die nötige Energiemenge zu produzieren c) und auch noch das "Gottesteilchen" finden müssten, da ohne dieses, eine Beeinflussung der Gravitation vorerst sowieso nicht möglich ist (nach Standardtheorie - gibt auch noch andere Theorien).
    Oder mal ganz einfach gesagt: Deinen Warpdrive kannst du aus ganz einfachen Gründen erst einmal vergessen, bis wir in der Lage sind, Antimateriereaktoren zu bauen (da Fusion dafür sehr wahrscheinlich nicht ausreichen wird).

    Und anstelle zu motzen, kannst du dich auch mal selber hinsetzen und deinen Beitrag dazu leisten!!!!!! Lern das ganze Zeug und hilf einfach mal mit .....

    @loader007: Um ein Spiel zu hacken, muss man das Spiel selber nicht im geringsten verstehen, man muss nur eines können: Hacken
    Man muss noch nicht einmal verstehen wie ein Computer genau funktioniert, man muss nur den hack finden (stark vereinfacht). Oder glaubst du wirklich, das alle hacker der Welt dir auch von 0 auf 100 einen kompletten Rechner designen können, der dann auch noch normal funktioniert????

  18. #37
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Also für mich klingt dies, nach einmaligem Lesen und ohne lange darüber nachzudenken, nach einem (Gedanken-)Experiment, welches ein deterministisches Weltbild bestätigen soll.

    Wenn die Simulation die gleichen Gesetzte beachtet, welche auch in unsrer Welt gelten, dann wird es innerhalb dieser Simulation ebenso zu einer(dieser) Simulation kommen. Und dieses wird sich immer weiter fortsetzen müssen.

  19. #38
    Gesperrt Avatar von simpliziss
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    hier seit 2004 ;)
    Beiträge
    16.995
    Danksagungen
    307

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Zitat Zitat von Raeven
    - Erfindungen des 3. Reiches, welche viele Bereiche der heutigen Welt revolutioniert haben, kammen nur dadurch zustande, das die Nazis einfach mal jedem mit einem Versprechen (wie wirr auch immer) Geld gegeben haben --> Es kammen auch ein paar Dinge raus, die man für nicht möglich hielt damals.
    Erzähl mal ein paar Beispiele.

    Reichsflugscheibe?

  20. #39
    Mitglied Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    3.714
    NewsPresso
    12 (Fachgröße)
    Danksagungen
    40

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    Nein, die Autobahn.

  21. #40
    Mitglied Avatar von Yulassetar
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Western World
    Beiträge
    378
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Existiert unser Universum lediglich in einer Computersimulation?

    @ meine beiden Vorposter


    Wohl eher der Stealthbomber, die Rakete oder der Düsenantrieb.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •