Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied Avatar von CaptainObvious
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    85
    NewsPresso
    9 (Könner)
    Danksagungen
    2

    Standard Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Seit dem Marktstart von Windows 8 gibt es auch eine ARM-Version, welche im Tablet-Markt für Aufsehen sorgen sollte. Hersteller aus Taiwan beklagen sich allerdings über sehr schlechte Verkaufszahlen der Windows-Tablets. Die Schuld an den schlechten Verkaufszahlen sieht man im wesentlichen bei Microsofts Preisgestaltung und Software-Umgebung.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    War aber klar wenn man für den Preis ein iPad bekommt und nicht mal ein vollwertiges Windows

  3. #3
    Wer hat uns verraten? Avatar von Novgorod
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Wer hat uns verkauft
    Beiträge
    2.161
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    seit wann gibts aufm ipad ein vollwertiges windows?

  4. #4
    Mitglied Avatar von thegreenvirus
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.294
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Das Problem ist halt das man nichts mit diesen Teilen machen kann. Bei Apple und Android kann man wenigstens Spielen und Spaß haben, selbst das geht bei Windows Tablets nicht.

    man kann im Grunde zwischen Geräten die nichts taugen aber "Spaß" (wirklich Spaß ist das meiner Meinung nach nicht) machen und Geräten die nichts taugen und auch noch teuer sind entscheiden und da würde ich eher die nehmen die wenigstens etwas Spaß machen.

    Die Windows 8 Tablets sind meiner Meinung nach sehr schön und die haben auch schöne Extras wie diese Wedge Tastatur



    aber das ganze nutzt einem nichts wenn diese Geräte dann sowieso nur Mails verschicken können. Mal davon abgesehen gibt es einfach Laptops die es viel besser und günstiger machen.

    das ist jedenfalls meine Meinung.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    meine auch

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Diese Tastaturen für Tablets sind eh das geilste. Fehlen nur zwei Scharniere, dann ist es ein Netbook. Was wollen solche Leute eigentlich mit einem Tablet? Entweder ich nutze das (ich wüsste ehrlich gesagt nicht wofür) oder ich lasse es und lege mir gleich ein Netbook zu. Das kann alles, hat vermutlich mehr Power im Gehäuse und ist zudem noch einfacher in den Rucksack (oder wohin auch immer) zu schmeißen ohne das ich Angst um mein Display haben muss. Zudem hält der Akku meines Ideapads (Lenovo-Netbook) bei Gebrauch(!), also ständig im Netz unterwegs, ca. 7 Std. Da möchte ich mal ein Tablet daneben sehen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von bigtuerke1
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    504
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Zitat Zitat von Videos Beitrag anzeigen
    Diese Tastaturen für Tablets sind eh das geilste. Fehlen nur zwei Scharniere, dann ist es ein Netbook. Was wollen solche Leute eigentlich mit einem Tablet? Entweder ich nutze das (ich wüsste ehrlich gesagt nicht wofür) oder ich lasse es und lege mir gleich ein Netbook zu....
    Durch die abnehmbare Tastatur hat man sozusagen ein Hybrid, womit du mal dein Ebook lesen kannst, ohne eine nervige Tastatur oder dann auch mal E-Mails schreiben kannst.
    Ich finde jedoch nicht, dass die Tablets mit den Notebooks direkt konkurrieren. Sie haben lediglich eine Marktnische besetzt, die zuvor technisch nicht möglich war (abgesehen von dem ersten WindowsXP Tab, welches vermutlich von der Leistung mit den Tabs heute kaum mithalten kann). Der Ottonormalverbraucher gibt an sich kaum Wert auf überragende Leistung, Hauptsache das Zeug läuft einigermaßen flüssig und sieht dazu gut aus.
    Deshalb greifen viele Neulinge zu Tabs und die Tastatur ist bei Win8Tabs ein nettes Gimmick.
    Ich für meine Person jedoch kann mit dem Zeug auch nichts anfangen.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    549
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Zitat Zitat von Videos Beitrag anzeigen
    Diese Tastaturen für Tablets sind eh das geilste. Fehlen nur zwei Scharniere, dann ist es ein Netbook. Was wollen solche Leute eigentlich mit einem Tablet? Entweder ich nutze das (ich wüsste ehrlich gesagt nicht wofür) oder ich lasse es und lege mir gleich ein Netbook zu. Das kann alles, hat vermutlich mehr Power im Gehäuse und ist zudem noch einfacher in den Rucksack (oder wohin auch immer) zu schmeißen ohne das ich Angst um mein Display haben muss. Zudem hält der Akku meines Ideapads (Lenovo-Netbook) bei Gebrauch(!), also ständig im Netz unterwegs, ca. 7 Std. Da möchte ich mal ein Tablet daneben sehen.
    Das ist ja das Tolle, was wenn du nicht das ganze Notebook brauchst?
    Ich arbeite nebenberuflich als Fotograf und da ist so ein Tablet spitze.
    Man überträgt seine Fotos darauf und kann sie gleich in hoher Qualität anschauen.
    Es ist viel bequemer mit den Fingern zu zoomen und zu drehen, als mit Maus und Tastatur. Es spart viel Platz und Gewicht.

    Mich kotzt bei meinem Tablet nur das blöde Android an.
    Das kopieren der Fotos ist etwas umständlich und ich kann nicht genauso wie bei Windows einfach eine LiveSession machen, die mir gleich die Fotos aufn Tablet kopiert und sie anzeigt.
    Deswegen warte ich ja so sehnsüchtig auf erste "richtige" Windows8 Tablets.
    Wenn dann die Leistung auch noch für Lightroom reicht, kann man dann auch gleich die FOtos bearbeiten.
    Da man bei LR fast nur die Maus braucht, wird man es bestimmt schön mit dem Finger tun können.

    Weiterhin habe ich all meine Scripte auf den Tablet, eine Tastatur würde da nur stören, wenn man nur schnell mal nachsehen möchte.
    Es ist bequemer zuhause im Netz mal was zu suchen, n Video schauen.

    Zitat Zitat von bigtuerke1 Beitrag anzeigen
    ...abgesehen von dem ersten WindowsXP Tab, welches vermutlich von der Leistung mit den Tabs heute kaum mithalten kann...
    Meinst du das "missglückte" WeTab?
    Ich hatte es mal, und habe darauf Win7 installiert gehabt, dann noch ein RamUpdate reingeschoben, man konnte es leich öffnen und die Riegel austauschen, wie beim PC.
    Man konnte sogar den Grafikchip/3G tauschen oder einbauen, es war sehr modular gebaut. Man musste glaube ich nicht mal was aufschrauben.
    Ich fand es richtig genial.
    Das einzige was mich störte war das miserable Display.
    Sonst fand ich es besser als die heutigen AndroidTabs, gerade wegen des installierten WIndowsXP/7. Es lief mit dem RAM Upgrade richtig flüssig, man konnte HDFilme flüssig ansehen und das für mich wichtigste, es lief sogar Photoshop Lightroom.
    Wäre das Display nicht so miserabel gewesen, hätt ichs behalten.
    Es konnte alles, was ein Netbook kann.

    Win7 war überraschend gut mit Touch zu bedienen, besonders wenn man die Icons etwas angepasst hat.

    @Thema:
    Natürlich sind es Ladenhüter, die können nicht wirklich was.
    Alles wird von Android oder iOS besser gemacht und beide haben mehr gute Apps.
    Vielleicht in einem Jahr wird es besser.
    Ich sehe den Sinn von WinRT nicht. Hätte Microsoft lieber gleich die gescheiten Win8 Tablets rausgebracht.

    Gegen ein gutes und vor allem flexiebles Win8 Tablet kann Android oder iOS doch garnichts.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    354
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows-8-RT-Tablets sind Ladenhüter

    Naja, Windows 8 für Tablets zielt ja mehr auf die Kunden ab, die wirklich etwas damit machen wollen.
    Und genau da beißt sich die Tabblet Version mit einem echten Windows 8 (das man ja auch auf Tablets mit Atom CPU usw. installieren kann), also warten die Leute, für die das ganze jetzt schon interessant ist, eher auf die echten Windows 8 Tablets.
    Für die "normalen" Tabletbenutzer, für die auch die Tablet Version von Windows 8 interessant sein könnte, gibt es aktuell einfach noch zu wenige Apps. Ganz plump gesagt: Bis Widnows 8 hier genug Apps hat, dürfen die den Zeitvorsprung von Android und Apple einfach nur noch hinterherrennen.

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •