Neben den ultra-sparsamen Core-i-Prozessoren mit einer Thermal Design Power von weniger als 15 Watt möchte Intel zu Beginn des Jahres auch preiswerte mobile Celeron-Prozessoren auf "Ivy Bridge"-Basis anbieten. Aktuelle mobile Celeron-Prozessoren setzten noch auf die alte "Sandy Bridge"-Architektur inklusive 32nm-Fertigung.


zur News