Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    gulli:Redaktion
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    83
    Danksagungen
    3

    Standard Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Wer sein WLAN Nachbarn zur Verfügung stellt, egal ob freiwillig oder nicht, hat Abmahnungen zu befürchten, sollten Nutzer beispielsweise illegal Dateien herunterladen. Um ein für alle Mal Rechtssicherheit zu schaffen, startet der Verein Freifunk-Rheinland die „Operation Störerhaftung“.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Super!
    Da fühl mich gleich viel freier in Europa....
    Darf ich mein ganzes Geld spenden um diese Aktion zu unterstützen?
    Darf ich? Darf ich?



  3. #3
    gulli:Redaktion

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    83
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Zitat Zitat von Casanunda Beitrag anzeigen
    Super!
    Da fühl mich gleich viel freier in Europa....
    Darf ich mein ganzes Geld spenden um diese Aktion zu unterstützen?
    Darf ich? Darf ich?
    Lese ich da Ironie?

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Cool Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Zitat Zitat von docanonymous Beitrag anzeigen
    Lese ich da Ironie?
    ach quatsch, ich bin nur total begeistert das Leute die ich überhaupt nicht kenne den ganzen Tag über meine persönliche Sicherheit nachdenken

  5. #5
    Mitglied Avatar von Hagar Quinn
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    252
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Ich würde sagen es ist doch schon recht leichtsinnig WLAN zu öffnen bzw. über ein fremdes Netz sich ein zu locken...

    Dann wundern wenn wieder irgendwelche Daten gehackt werden....

    Also hier würde ich eher etwas Paranoia empfehlen!

  6. #6
    Mitglied Avatar von DragandDrop
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    DEV\HE\FRANKFURT
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Ah quatsch! Wenn eine Webseite heute ohne SSL bzw. TLS 1.1 die Logins überträgt, dann gehört der SysOp eh geschlagen

    Ich will auch endlich mal eine Grundsatz Entscheidung. Ich hätte so eine Tolle Gast-Wlan Funktion die die mit surfer in ihrem eigenem VLan einsperrt. Bei einer VDSL 50er Leitung interessiert es mich doch eh nicht mehr, ob da wer mit Surft.

    Von mir aus könnte man das doch so lösen, dass die APs halt alle URLs und IPS loggen, die im Gast WLan angesurt werden und schon hätte man eine relativ sichere methode um zu beweisen, dass das nicht aus dem eigenen LAN kam.
    Wer wirklich etwas böses vorhat, der kann sich auch ins nächste Kaffee setzten -.-

    Kommt halt auf den Richter drauf an, ich finde das sowieso unverantwortlich Richtern so eine Entscheidung aufzubürden, ohne das sie sich zwangsweise von einem Branchenkenner beraten lassen müssen (oder dürfen die das überhaupt??)

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    59
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Komisch, egal auf welche örtliche Freifunkseite ich gehe, überall findet man da irgendwas über VPNs ins Ausland.
    Das ist zwar jetzt dumm das ein Teilnehmer wegen Störerhaftung eine Abmahnung bekommen hat, und das die sowas wie eine Grundsatzentscheidung wollen finde ich okay, aber völlig unerwartet kommt das nicht auf die zu.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    /var/www
    Beiträge
    14.867
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Das ist halt "denkt doch mal an die Kinder" für Arme. Kinder dürfen keinen solchen Vertrag abschließen, das ist das ganze Problem, sonst wäre es einem Kind passiert, das wäre auch viel PR wirksamer gewesen. Man hätte eine Frau nehmen können, aber das hat dank der Feminismus Bewegungen auch nicht mehr soviel Gewicht.

    Ganz ohne Schnörkel:
    Es geht ungeschickt(um nicht dumm oder unfähig zu sagen) Verpackt um eine Grundsatzentscheidung, eigentlich sind Schweden VPN's schon lange Quasi Standard. Unter anderem gibts da ja auch große Sponsoren.

  9. #9
    Mitglied Avatar von widarr
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.752
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Die Störerhaftung muss weg, egal mit welchen Mitteln!

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    /var/www
    Beiträge
    14.867
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Hey, ich bin überzeugter Verfechter dieser ganzen "der Zweck heiligt die Mittel" Geschichte, aber wenn man etwas so schlecht macht ist das immer scheisse.

    Sowas unvorbereitetes wirkt immer ziemlich billig und ziemlich billig kommt immer so "kurz vorm abnippeln" mäßig rüber. Wer Zeit hat sollte sowas sorgfältiger planen.

    Kurz:
    Ich mags nicht wenn die Vertreter meiner Interessen so inkompetent auftreten.

  11. #11
    Mitglied Avatar von BonePatrol
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    429
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Hey, ich bin überzeugter Verfechter dieser ganzen "der Zweck heiligt die Mittel" Geschichte, aber wenn man etwas so schlecht macht ist das immer scheisse.

    Sowas unvorbereitetes wirkt immer ziemlich billig und ziemlich billig kommt immer so "kurz vorm abnippeln" mäßig rüber. Wer Zeit hat sollte sowas sorgfältiger planen.

    Kurz:
    Ich mags nicht wenn die Vertreter meiner Interessen so inkompetent auftreten.
    Und was machst du?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    82
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Freifunk-Rheinland startet „Operation Störerhaftung“

    Zitat Zitat von BonePatrol Beitrag anzeigen
    Und was machst du?
    In Foren rumheulen und dabei onanieren!

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •