Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    165
    Danksagungen
    0

    Standard Windows7 - schneller booten mit UEFI?

    Hallo gulli-Gemeinde
    ich Beabsichtige mein System demnächst neu aufzusetzen. Nachdem mein Board UEFI besitzt, stellt sich nun die Frage, ob ich Win7 im UEFI-Modus installieren soll.
    Ich habe zwar nicht vor, Festplatten >3TB zu benutzen, aber angeblich soll UEFI durch schnellere Hardwareinitialisierung für kürzere POST-Screens sorgen und letztendlich den Systemstart beschleunigen.
    Nun meine Frage an alle UEFI-Nutzer: Bringt es was die Bootgeschwindigkeit betrifft wirklich was, Win7 im UEFI-Modus zu installieren? Rein theoretisch soll der Bootvorgang dann schneller gehen, wie sieht es aber in der Praxis aus?

  2. #2
    Mitglied Avatar von naddel81
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.227
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Windows7 - schneller booten mit UEFI?

    würde mich auch interessieren.

  3. #3
    Imperator

    Moderator

    Avatar von frogger9
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    Monaco
    Beiträge
    52.546
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    1923

    Standard Re: Windows7 - schneller booten mit UEFI?

    die Vorteile dürften eher gering ausfallen bei der Verwendung von SATA-HDDs. Wer ausschliesslich ein OS benutzt, das von GPT Datenträgern bootet, kann UEFI ruhig verwenden. Wer allerdings auch Betriebssysteme einsetzt, die auf MBR Datenträger installiert werden müssen, sollte darauf verzichten.

  4.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •