Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Angry Host Unlimited droht mit Gericht

    Hallo ich fange mal ganz von vorne an wir haben uns anfangs November bei Host Unlimited eine Prepaid server gemietet hier der link vom angebot http://host-unlimited.de/minecraft
    wir haben den Minecraft Server Premium ausgewählt und für 1 Monat bezahlen ausgewählt.
    Hat auch alles geklappt im Dezember habe ich wieder via Paypal bezahlt jedoch wurde bis heute die Bezahlung von Host noch nicht verbucht.
    Ich versuche schon seit 2 wochen mit Host-Unlimited Kontakt aufzunehmen jedoch bekomme ich keine Antwort per E-Mail oder im Ticket system.
    Das einzige was ich bekomme sind im Webinterface die Zahlungserinnerungen.

    Heute jedoch habe ich um 03:03 Diese Mail erhalten:

    Sehr geehrte Kundin,
    sehr geehrter Kunde!

    Leider mussten wir heute feststellen, dass Ihr Kundenkonto bei uns seit mehr als 20 Tagen nicht gedeckt ist. Ihre Leistungen werden nun defintiv in den nächsten Stunden gesperrt.

    Sollten Sie ein Prepaidprodukt (etwa einen Minecraftserver) von uns beziehen sind Sie nicht verpflichtet der Zahlungsaufforderung nachzukommen. Ihr Server läuft mit Unterlassen der Zahlung dann aus. Bitte beachten Sie, dass dadurch Ihre Daten verloren gehen und später nicht wieder aufgerufen werden können. Den Zeitpunkt der Löschung kann Host-Unlimited.de frei wählen, da Sie diese Email zu einem Zeitpunkt erhalten, an dem Ihre Zahlung bereits überfällig ist.


    Kunden die von uns eine Vertragsleistung beziehen, sind verpflichtet, sofern nicht rechtzeitig eine gültige Kündigung übermittelt wurde, ihrer Zahlungspflicht nachzukommen. Zudem besteht nun die Gefahr, dass Ihnen Mahngebühren auferlegt werden. Mit dem nächsten Schritt wird die Forderung an unseren Inkassopartner übergeben. Bitte erfüllen Sie daher Ihren Teil des Vertrages.

    Sollten Sie die Zahlung bereits veranlasst haben, wäre es dringend notwendig uns zu kontaktieren, da wir die Zahlung in diesem Fall nicht zuordnen konnten. Wir bitten Sie sich mit uns schriftlich in Verbindung zu setzen.

    --
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Host-Unlimited.de Buchhaltung

    Und um 03.05 diese:

    Sehr geehrte Kundin,
    sehr geehrter Kunde!

    Leider mussten wir heute feststellen, dass Ihr Kundenkonto bei uns seit mehr als 30 Tagen nicht gedeckt ist.
    Kunden die von uns eine Vertragsleistung beziehen, sind verpflichtet, sofern nicht rechtzeitig eine gültige Kündigung übermittelt wurde, ihrer Zahlungspflicht nachzukommen.

    Falls Sie nicht zahlen, werden wir als nächsten Schritt unsere Forderung unserem Partner Mediafinance übergeben. Der Anwalt wird einen gerichtlichen Mahnbescheid erwirken. Hierdurch kommen zusätzliche hohe Anwalts- und Gerichtskosten auf Sie zu. Außerdem droht der Besuch des Gerichtsvollziehers. Zusätzlich kann ein Eintrag bei der SCHUFA erfolgen.

    Sollten Sie die Zahlung bereits veranlasst haben, wäre es dringend notwendig uns zu kontaktieren, da wir die Zahlung in diesem Fall nicht zuordnen konnten. Wir bitten Sie sich mit uns schriftlich in Verbindung zu setzen.

    --
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Host-Unlimited.de Buchhaltung


    Firma Bieber-EDV, Host-Unlimited.de | Inhaber: Tim-Gerrit Bieber


    Obwohl ich keinen Vertrag eingegangen bin !!
    Ich glaube ihr könnt euch vorstellen was ich für nen Hals habe nach der letzten Mail

    Was soll ich jetzt machen?

  2. #2
    Mitglied Avatar von LemonDrops
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.856
    Danksagungen
    32

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Versuch dort anzurufen um das Problem zu klären. Dem Mahnbescheid zwingend innerhalb der Frist widersprechen. Du bist nicht in der Pflicht zu beweisen, dass kein Vertrag besteht.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Danke für deine schnelle Antwort
    Anrufen kann ich nicht da gespräche nach Deutschland sehr teuer sind.
    Wie kann ich diesen Mahnbescheid widersprechen?

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Schulterfraktur
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    2.389
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Dann schreib denen halt eine Email. Nur solltest du langsam mal in die Gänge kommen.

    Einem Mahnbescheid widersprichst du, indem du das Kreuz bei "Ich widerspreche dem Anspruch insgesamt" machst und das Ganze an das Gericht zurück schickst.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    147
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Dann schreib denen halt eine Email
    Mit dem Lesen ist das so eine Sache
    Zitat Zitat von marcel231
    Ich versuche schon seit 2 wochen mit Host-Unlimited Kontakt aufzunehmen jedoch bekomme ich keine Antwort per E-Mail oder im Ticket system.
    Zusätzlich kann ein Eintrag bei der SCHUFA erfolgen.
    Nur um dich zu beruhigen. Wenn du der Forderung widersprichst gibt's auch keinen Schufaeintrag.

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Er kann doch keinem Mahnbescheid widersprechen, wenn er diesen noch nicht erhalten hat.

  7. #7
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    sofern du den verlust von server und daten verschmerzen kannst musst du offensichtlich gar nichts weiter tun:
    Sollten Sie ein Prepaidprodukt (etwa einen Minecraftserver) von uns beziehen sind Sie nicht verpflichtet der Zahlungsaufforderung nachzukommen. Ihr Server läuft mit Unterlassen der Zahlung dann aus. Bitte beachten Sie, dass dadurch Ihre Daten verloren gehen und später nicht wieder aufgerufen werden können. Den Zeitpunkt der Löschung kann Host-Unlimited.de frei wählen, da Sie diese Email zu einem Zeitpunkt erhalten, an dem Ihre Zahlung bereits überfällig ist.
    du erwähntest doch anfangs auch einen prepaidserver. anderenfalls solltest du dich zur klärung eben doch zügig in das teure telefonat stürzen.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    208
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Zitat Zitat von marcel231 Beitrag anzeigen
    Danke für deine schnelle Antwort
    Anrufen kann ich nicht da gespräche nach Deutschland sehr teuer sind.
    Ist Schufa überhaupt außerhalb Deutschlands relevant?

  9. #9
    Mitglied Avatar von padme
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    380
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    sevus,
    also das sind beides erstmal die üblichen 0815 floskeln.
    meine vorredner haben das schon erwähnt, du hast gar keinen vertrag, und wenn wegen sowas gleich der anwalt eingeschaltet wird, kannst du dich sowieso erstmal genüsslich zurücklehnen und eier kraulen.
    wenn der mahnbescheid dann irgendwann kommt, der aber niemals kommen wird, machst du dein kreuz bei. -ich wiederspreche.

    allerdings würde ich dir empfehlen nochmal das kleingedruckte im vertragswerk zu lesen, du hast geschrieben, "wieder bezahlt", also schliesse ich daraus, dass du den server schon seit mindestens 2 monaten hast. evtl. hat man durch die erneute zahlung gleich einen vertrag für 24 monate am arsch, also les dir lieber nochmal das kleingedruckte durch.

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    147
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Zitat Zitat von Troll-Account
    Er kann doch keinem Mahnbescheid widersprechen, wenn er diesen noch nicht erhalten hat.
    Er soll ja auch nicht dem Mahnbescheid widersprechen (wenn er kommt, dann natürlich schon) sondern der Forderung. Damit kann sie von z.B. Mediafinance nicht mehr der Schufa gemeldet werden.

    Es gibt ja auch noch die Post..

  11. #11
    Mitglied Avatar von gadund
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    000100000000111000
    Beiträge
    246
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Was hat du denn genau gebucht gehabt ?? War da mal Supporter

    Falls es wirklich nur der Minecraft Server war kannste die Mahnungen vergessen. Per Mail sind sie eh nicht gültig. Da zustellung nicht sicher.

    Gruss Gadund

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    1. Du hast nen Fehler gemacht: Du hast bei der Paypalzahlung NICHT! auf "zurück" geklickt, so wie es im Webinterface beschrieben ist.

    2. Brauchst du keine Angst haben, da kommt nichts nach, denn du hast ja nen PrepaidServer

    und 3.
    Wenn Du dich ins Webinterface einloggst und mal die News liest, siehst du dass es nun mehrere Adressen gibt. Dort wählst du die richtige aus und schreibst ne Email.

    Ich wette, dass HU die Einbuchung noch nachholen wird...

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    147
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    Zitat Zitat von gadund Beitrag anzeigen
    Falls es wirklich nur der Minecraft Server war kannste die Mahnungen vergessen. Per Mail sind sie eh nicht gültig. Da zustellung nicht sicher.
    Eine Mahnung benötigt keine spezielle Form um gültig zu sein (§ 125 BGB).
    Sie ist also per Mail ebenso gültig wie als Brief.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Host Unlimited droht mit Gericht

    @marcel231
    Das gleiche problem hab ich auch ....kannst du mir sagen ob es schlimm endet ?

  15.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •