Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Immer wieder gab es Gerüchte um die Einführung eines billigeren iPhone-Modells. Auch jetzt wachsen die Spekulationen darüber, ob Apple ein Smartphone zu einem günstigeren Preis auf den Markt bringen wird, was theoretisch noch in diesem Jahr möglich sein könnte, so das Wall Street Journal. Ein solcher Schritt würde dem Strategiewechsel entsprechen, den Apple bereits mit dem iPad mini eingeleitet hat.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Jack_xDD
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    53
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Der Konzern Apple setzte bislang darauf, qualitativ besonders hochwertige Produkte herzustellen
    Made my day

  3. #3
    Mitglied Avatar von gerechtigkeit0
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.670
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von Jack_xDD Beitrag anzeigen
    Made my day
    Hab ich mir auch gedacht.
    Finde dein Avatar harmoniert sehr gut mit dem Quote und deinem Kommentar.

    Ich finde, man kann nicht wirklich ernsthaft behaupten, dass Apple aufgrund der "qualitativ hochwertigen Verarbeitung" ihre Produkte zu solchen Wucher-Preisen verkauft.
    Das ist einfach knallharte Profitgenerierung.... aber wirklich knallhart. Im Prinzip bezahlt man mit dem Kauf von Apple Produkten (am Beispiel des iPhone 5) nur die Marke Apple.

    Man beachte übrigens die Kommentare im Spiegel Online Artikel, dessen Autoren sich größtenteils gegen eine "abgespeckte Version" (mit Kunststoff) aussprechen, lediglich aus dem Grund, weil das Prestige der Marke dadurch sinkt, wenn sie neben überteuerten - ich will nicht sagen "Luxusmodelle" - Smartphones, auch Produkte für die "finanziell benachteiligten Kunden" anbietet.

    Sollte jetzt kein Apple-Bashing sein, aber ich konnte mir den Post einfach nicht verkneifen

  4. #4
    Mitglied Avatar von Jack_xDD
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    53
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von gerechtigkeit0 Beitrag anzeigen
    Hab ich mir auch gedacht.
    Finde dein Avatar harmoniert sehr gut mit dem Quote und deinem Kommentar.
    Dankeschön SO saß ich auch ungefähr da als ich das gelesen habe

    Aber wirklich, diese aussage "qualitativ hochwertig" trifft ja mal sowas von garnicht zu. Ich weis noch als ein Apple fanatischer Freund von mir sich ein iPhone 5 bestellt hat und dieses 4x umtauschen ließ bis er ein völlig kratzfreies erhielt. Aber das kann ja natürlich mal passieren (klar 4x) und natürlich ist Apple immernoch das beste vom besten!!!!111einself

  5. #5
    Mitglied Avatar von pocab
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    381
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Ich finde es gut das die Apple Teile regelmäßig kaputt gehen. Ich mache mir mit den Reparaturen immer
    ein ordentliches Taschengeld.

  6. #6
    Mitglied Avatar von KidZler
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Klick auf die Karte
    Beiträge
    2.695
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Ich finds ganz gut diese Aple Produckte ... seh ich doch immer Menschen die noch weiter unten in der Inteliegenz kette sind wie ich

  7. #7
    Gesperrt Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.037
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    2 Jahre Iphone 4.

    Keine Ausfälle, keine Fehler nichts. Hochwertiger als die anderen Smartphones? Ja!
    Sooft wie mir das (ohne Hülle) schon runtergefallen ist...und nichts dran

    Zum Thema:
    Kommt wohl bald das Iphone Mini

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von cokeZ Beitrag anzeigen
    2 Jahre Iphone 4.

    Keine Ausfälle, keine Fehler nichts. Hochwertiger als die anderen Smartphones? Ja!
    Sooft wie mir das (ohne Hülle) schon runtergefallen ist...und nichts dran
    Dito + Versenkung in der Badewanne vor einem Jahr... es läuft wie am ersten Tag

  9. #9
    Mitglied Avatar von Dorfdisko
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.197
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Das findet man bei so ziemlich jedem Hersteller, genau so, wie man auch bei jedem Hersteller Geräte wie das Iphone vom Kumpel von Jack_xDD findet, die schnell kaputt gehen.

    Das sagt also wenig aus.

    Um so erstaunlicher, dass trotz des hohen Preises ein Iphone im Mittel nicht wirklich mehr an Qualität als ein günstiges Gerät der Konkurrenz bieten kann.

    Bzw., das ist nicht erstaunlich, sondern normal, schließlich lassen die ja mehr oder wenig alle ihre Geräte in China zusammen bauen.

    Was erstaunlich ist, ist, dass Apple dennoch diese hohen Preise verlangt und dabei so viele Käufer findet.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Liska_1987
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Norhtern Hessen
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    OMFG
    Apple ruiniert sich damit selbst. Stragiewechsel von Luxusgutverkäufer zu Billigheimer verlaufen für die Unternehmen fast nie gut.
    But..what the hack do I know?!

    Im Übrigen...
    Apple kann so hohe Preise verlangen weil es kein Handy, sondern ein Lebensgefühl verkauft. Für technisch versierte Leute ist es schwer nachvollziehbar, ich weiss, es ist aber so.
    Nicht umsonst gab es mal die Werbung:
    "Wenn du kein iPhone hast, dann hast du kein iPhone."

    Und mal ganz unter uns. Ein iPhone ist 10000 X leichter zu bedienen als ein Samsung oder HTC oder der andere Mist.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Dorfdisko
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.197
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von Liska_1987 Beitrag anzeigen
    Und mal ganz unter uns. Ein iPhone ist 10000 X leichter zu bedienen als ein Samsung oder HTC oder der andere Mist.
    Das kommt auf die Gewohnheiten des Nutzers an.

  12. #12
    Gesperrt Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.037
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Hatte davor ein Androide. War genauso einfach.

    Das iPhone "fuehlt" sich hochwertiger an, dank des Glaskoerpers

    Das naechste Handy wird aber Samsung
    (Galaxy Note 2)

  13. #13
    Mitglied Avatar von gerechtigkeit0
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.670
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von Liska_1987 Beitrag anzeigen
    Apple kann so hohe Preise verlangen weil es kein Handy, sondern ein Lebensgefühl verkauft.


    Für mich gehört zum Leben schon etwas mehr, als ein Logo mit einem angebissenen Apfel, für das ich prozentual gesehen viel mehr bezahle, als das eigentliche Produkt, was ich haben will (ein Smartphone).
    Und das nach einem Jahr wieder out ist, weil es ein neues, 1mm größeres "Lebensgefühl" gibt.

    Naja, jedem das seine...

  14. #14
    Mitglied Avatar von Kaopash
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    696
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von gerechtigkeit0 Beitrag anzeigen


    Für mich gehört zum Leben schon etwas mehr, als ein Logo mit einem angebissenen Apfel, für das ich prozentual gesehen viel mehr bezahle, als das eigentliche Produkt, was ich haben will (ein Smartphone).
    Und das nach einem Jahr wieder out ist, weil es ein neues, 1mm größeres "Lebensgefühl" gibt.

    Naja, jedem das seine...
    Also da denk nochmal nach.
    Momentan werden Apples iPhones deutlich besser unterstützt, als die Android-Geräte.
    Wie lange soll man denn warten, bis mein xPeria Go endlich Ice-Cream-Sandwich bekommt? Achja... Kein Support^^
    Und das ist meiner Meinung nach schon ein guter Grund zu Apple zu wechseln. Nicht, weil sie hochwertiger bauen (alle Handys sind 'chinaware'), sondern weil sie besser unterstützt werden und regelmäßig updates bekommen.
    Dazu kommt noch der weit geringere Wertverlust. Und so viel teurer sind sie nun auch nicht. 600€ zahlt man auch für ein S3 (jedenfalls zum Release).
    Und die 'bessere' Hardware (mal abgesehen von der Kamera, die ist im iPhone einfach besser!) bringt einem auch nichts, wenn das OS diese nicht richtig steuert. Und das wäre das nächste Problem. Jedes Android-Handy verhält sich mit gleichem OS einfach etwas anders. Das ist halt dieses JAVA-Problem, weil die Entwickler ihre Software auf hunderten Geräten zum Laufen bringen müssen.
    Bei Apple sind es... Naja... 10? Wobei die Hardware-Struktur nahezu identisch ist.

  15. #15
    Mitglied Avatar von gerechtigkeit0
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.670
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von Kaopash Beitrag anzeigen
    Momentan werden Apples iPhones deutlich besser unterstützt, als die Android-Geräte.
    Wie lange soll man denn warten, bis mein xPeria Go endlich Ice-Cream-Sandwich bekommt?
    Andere Frage: Wann bekommt mein iPhone 3G endlich iOS 5 oder gar iOS 6?

    Zitat Zitat von Kaopash Beitrag anzeigen
    Dazu kommt noch der weit geringere Wertverlust. Und so viel teurer sind sie nun auch nicht. 600€ zahlt man auch für ein S3 (jedenfalls zum Release).
    Woher kommen die 600 Euro?
    Wenn Du schon das S3 nennst, solltest Du auch das aktuelle iPhone im Vergleich stellen.

    Zitat Zitat von Kaopash Beitrag anzeigen
    Und die 'bessere' Hardware (mal abgesehen von der Kamera, die ist im iPhone einfach besser!) bringt einem auch nichts, wenn das OS diese nicht richtig steuert.
    Mal davon abgesehen, dass Du die Kamera anscheinend über die restliche Hardware stellst (schlechte Hardware - das ist nicht wichtig. Die Kamera ist aber besser): Das iPhone 5 hat keine bessere Kamera als das S3.

    Zitat Zitat von Kaopash Beitrag anzeigen
    Bei Apple sind es... Naja... 10? Wobei die Hardware-Struktur nahezu identisch ist.
    Du vergleichst hier eine Smartphone Reihe eines Herstellers inkl. First-Party OS mit Smartphones verschiedener Hersteller mit Second-Party OS.

    Ich gebe dir in einem Punkt recht, nämlich, dass iOS "leichter" zu bedienen ist. Das macht es aber weder fehlerfreier, noch weniger anfällig für Schadsoftware und macht es zusammengefasst auch nicht unbedingt deutlich besser.

    Trotz alle dem: Ich kritisiere lediglich die Marketingstrategien dieses Unternehmens. Weil diese für mich moralisch gesehen (Gewinnanteil weitaus höher als Selbstkostenanteil) daneben sind.

  16. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    323
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Wahrscheinlich verpacken die ein iPod Touch 4G o.ä. in eine neue Hülle, fügen dem eine Telefon- und SMS-Funktion hinzu und verkaufen es für 250€.

    Das einzige was den Preis von Apple-Produkten meiner Meinung nach rechtfertigt ist die Software. Da muss eigentlich jeder zugeben, dass sie wirklich ausgereift ist - egal ob das Mac OS oder iOS.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Terminator20
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    3314

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von earli Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich verpacken die ein iPod Touch 4G o.ä. in eine neue Hülle, fügen dem eine Telefon- und SMS-Funktion hinzu und verkaufen es für 250€.

    Das einzige was den Preis von Apple-Produkten meiner Meinung nach rechtfertigt ist die Software. Da muss eigentlich jeder zugeben, dass sie wirklich ausgereift ist - egal ob das Mac OS oder iOS.
    Nicht wirklich ich hatte ein iPhone 4S und hab ein Update auf 5.1.1 gemacht seitdem kackt der Akku alle 2 Stunden ab auch Reset etc hat nicht geholfen.

    Anruf bei Apple: "Ja ihr Gerät ist ja schon ein Jahr alt kaufen sie sich am besten ein 5er da sind die Akku Probleme behoben".

    Tja ich hab mit dann ein S3 gekauft und seitdem keinerlei Probleme mit dem Akku oder sonst irgendwelchen IOS Problemchen (Apps die abstürzen etc gabs bei mir oft genug ich sag nur Whatsapp brauch 5 Minuten um sich zu verbinden ).

    Hab ich ein Problem mit Android patch ich es selber weg oder guck nach einem Mod und/oder hau eine Costum Firmware drauf und das Problem ist gegessen, was bitte macht man beim iPhone? Richtig gar nichts, wenns kein Jailbreak gibt.

    Zur Kamera: Schon mal nachts ein Bild gemacht mit dem iPhone? Das kackt gnadenlos ab gegen das S3 (selber getestet) aber ich hab nur das 4S gehabt also kann ich das 5er nicht beureteilen aber ich denke mal ist sowieso nur wieder die Software "verbessert" worden ach wo ich gerade bei Software bin wo hat den das iPhone eigenlich den Burst Mode? Oder den Night Mode?

    Ach stimmt hat ja IOS nicht aber es ist ja so gut und das kommt von jemanden der Jahre lang das iPhone benutzt hat aber nun auch endgültig den Kanal voll hat von dem Schwachsinn was Apple da abzieht.

    Ich gehe stark davon aus, dass Google und Samsung den Markt übernehmen wird und Apple bald untergeht (ähnliche Situation wie damals in den 90er, nur jetzt ist Steve nicht mehr da).

  18. #18
    Mitglied Avatar von Liska_1987
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Norhtern Hessen
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Meinem Vorredner gebe ich im letzten Punkt absoult recht, aber nicht weil Apple's Hard- und/oder Software schlechter sei, verglichen mit anderen Herstellern, sondern wegen dem Strategiewechsel.

    In einem Punkt sind sich die Meisten hier einig: Apples Preise rechtfertigen nicht den Materialwert und das können der Produkte.

    Aber liebe Technik Geeks:

    Wir dürfen nicht vergessen, dass 90% der Erdbevölkerung keinen Zugang oder Interesse an solch technischen Details haben. Die meisten wollen ein Smartphone, welches intuitiv leicht bedienbar ist und mit dem sie sich nicht 4 Wochen beschäftigen müssen, bis sie gerafft haben wie man eine SMS schreibt.
    Und da Apple's Marketing seine Produkte eben gerade so darstellt, dass es kinderleicht zu Bedienen ist und dass es toll ist und wenn man kein Iphone hat, dann ist man out ist etc. pp. kann Apple zurecht einen hohen Preis verlangen.

    Und das sind ein paar Gründe, warum Apple so erfoglreich ist, auch wenn die Hard und Software vielleicht nicht die Beste ist.

    Ob das einem jeden von uns gefällt oder nicht, sei mal dahingestellt.

    /Edit
    Terminator hat noch einen ICQ Account?!
    Cute

  19. #19
    Mitglied Avatar von Terminator20
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    3314

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Jo sind sogar noch sehr viele Online in ICQ

    Also dieses ganze iPhone ist ja so viel einfacher als Android Gerede hatte ich mir am Anfang auch gedacht doch leider stimmt das nicht so ganz, wenn man die Standardoberfläche von Android drauf lässt UND auch Standard lässt dann kann Android genau so jeder bedienen zumindest ist meine Mutter mit dem S3 auch zurecht gekommen als ich ihr das mal gegeben hatte (die hat überhaupt keine Ahnung von PCs oder Handys).

    Ich hör aber irgendwie immer mehr (auch ältere Menschen) die eben dieses eingeschränkte IOS nicht mehr sehen können bzw. denen es zu Blöd ist Itunes zu installieren wenn sie sich eine MP3 aufs Handy klatschen wollen.

    Also ich bleib bei meiner These ich geb Apple maximal 5-7 Jahre und dann ist Ende Gelände :P.

  20. #20
    Mitglied Avatar von gerechtigkeit0
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.670
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Apple: Bald günstigeres iPhone?

    Zitat Zitat von Liska_1987 Beitrag anzeigen
    Und da Apple's Marketing seine Produkte eben gerade so darstellt, dass es kinderleicht zu Bedienen ist und dass es toll ist und wenn man kein Iphone hat, dann ist man out ist etc. pp. kann Apple zurecht einen hohen Preis verlangen.
    Bester Spruch, den ich je gehört habe
    "Weil man out ist, wenn man nicht das neuste iPhone hat, ist es für Apple moralisch und gesellschaftlich vertretbar, einen solch überzogenen Preis für ein Smartphone zu verlangen"

    Ich bin out, habe Geld gespart und bin glücklicher als zu der Zeit, als ich mit dem iPhone 3G noch "in" war (war aber nur ca. ein halbes Jahr, dann gehörte ich schon zu den "Losern", weil dann das 3GS erschienen ist).

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •