Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 3D Fraktal

  1. #1
    Mitglied Avatar von Raycluster
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.521
    Danksagungen
    297

    Standard 3D Fraktal

    Hatte etwas Langeweile

    http://www.youtube.com/watch?v=9J2dy1LUU5w
    Für diesen Beitrag bedanken sich Pinkman_yo, CiCer, Jonny

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: 3D Fraktal

    Beeindruckend. Wie hast du das gemacht?
    Edit: Die Musik gefällt mich auch

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Raycluster
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.521
    Danksagungen
    297

    Standard Re: 3D Fraktal

    Sowas kannst du z.B. mit Mandelbulber machen, wobei hier aber auch noch ein bisschen After Effects drinnen steckt. Und einige Tage Renderzeit

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: 3D Fraktal

    Hi, ich arbeite Beruflich nebenher etwas mit Maya von Autodesk,
    bitte sag mir das bei dir irgendwelche Automatiken/Algorithmen benutzt worden sind um die ganzen Objekte zu generieren sonst muss ich dir erstmal ein Denkmal erichten bevor ich vor Neid ausm Fenster hüpfe

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Raycluster
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.521
    Danksagungen
    297

    Standard Re: 3D Fraktal

    Jedes Polygon liebevoll per Hand gesetzt

    Ne im Ernst:
    Das Ding ist ein Fraktal, d.h. es ist eine spezielle Menge, in diesem Fall von Vektoren im R3. Dafür hab ich ein IFS benutzt, ein Iteriertes Funktionen System. Die Idee dahinter ist, dass ich ausgehend von einem Startvektor eine Folge von Vektoren bilde, indem ich immer wieder das IFS darauf anwende. Was in dem Video nun zu sehen ist ist die Menge aller Vektoren, für die diese Folge nun gerade konvergent ist.

    In meinem Fall sind es zwei Funktionen:

    Spoiler: 


    Code:
      x = abs(x)*3
      y = abs(y)*3
      z = abs(z)*3
      if y>x
      t=x
      x=y
      y=t
      endif
      if z>x
      t=x
      x=z
      z=t
      endif
      if z>y
      t=y
      y=z
      z=t
      endif
      x = x+xa, y=y+ya, z=z+za
      a=3-stretch, b=3+stretch, c=x-a, d=x-b
     z=zfix-abs(zfix-z)
      if (c<y)
       
       x=c
       
      elseif (d>y)
       
       x=d
      else
       t=x
       x=y
       y=d
      endif
      x = x/stretch, y=y/stretch
      x = x*postscale, y = y*postscale, z = z*postscale
    und

    Code:
    Scale = Scale + Scale_vary*(abs(Scale)-1)
    x = TgladFold(x,fold)
    y = TgladFold(y,fold)
    if SorC != 0
    rr = x*x + y*y
    else
    rr = x*x + y*y + z*z
    endif
    if rr < sqr(Min_R) then m = Scale/sqr(Min_R) else
    if rr < 1 then m = Scale/rr else m = Scale
    x = x * m + Cy
    y = y * m + Cx
    z = z * m + Cz
    Rotate3D(x,y,z,angles)

    Beim Rendern lauf ich mit dem Raytracer durch den Raum taste die Menge der konvergenten Folgen ab. Das ist etwas komplexer, weil ich dafür noch ein Potential brauche um die Entfernung zu der Menge ab zu schätzen (Jeden Punkt im Raum zu überprüfen wäre Irrsinn), aber das Prinzip ist recht einfach.

    Was ich dann erhalte ist eine Tiefenkarte des Fraktals aus der aktuellen Kamerasicht, und aus der kann ich dann mit Screenspace-Verfahren das komplette Bild rendern. Normalen lassen sich aus dem Potential bestimmen, Schattierung über simple Lichtquellen und ein AmbientOcclusion-Verfahren :-)

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: 3D Fraktal

    ah okay, puh...saved my day
    trotzdem krass

    wie lang dauert das Rendern eines Videos in der Qualität mit dem Verfahren?
    bzw. was für ne Software benutzt du überhaupt?
    Geändert von Casanunda (12. 01. 2013 um 16:49 Uhr)

  7. #7
    Gesperrt Avatar von CiCer
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    464
    Danksagungen
    38

    Standard Re: 3D Fraktal

    Richtig nice, aber sind das 24 oder 30 FPS. Für mich ruckelt das Video teilweise extrem, kommen mir teilweise Tränen deswegen o.0

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •